2.5 131ps Flügellahm

Dieses Thema im Forum "T5 - Tuning, Tipps und Tricks" wurde erstellt von deady, 14 März 2019 um 08:56 Uhr.

  1. deady

    deady Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Okt. 2017
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2009
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Folgendes ich wohne so, dassich nach meinem Gartenweg gliech mal 20 Meter ultra steil hoch muss.
    Wenn der t5 kalt ist dann kommt der da fast nicht hoch. Ich lasse ihn nun 5min vorlaufen dann gehts einigermassen.

    Allgemein ist mein Bus quasi leer bus auf den Holzboden aber unter 2000 bis 2400 Rpm läuft da gar nix.
    Darüber haut dann der Turbo rein aber untenrum ist der T5 derart lahm.
    Ich habe noch einen 316er Sprinter der über 3 Tonnen wiegt (Womo) und der geht deutlichst besser. Klar hubraum grösser und etwas mehr Ps aber trotzdem

    Ist das Normal? Kann ich dem mit einem Tuning etwas unter die Arme greifen. Geht nicht um topspeed oder irgendwas, sondern nur dass der schon bei 1000 bis 2000 mehr Kraft hat?
     
  2. hendrikmd

    hendrikmd Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juni 2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    SW-Entwickler
    Ort:
    Kirchheim bei München
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    07/2006
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    Summermobilausbau, SCA Aufstelldach, Küche, Isolation, Verkleidung, Wechselrichter
    Du könntest den Zuheizer zur WWZH aufrüsten, ist besser als ihn 5min laufen zu lassen, schont den Motor und im Winter ist die WWZH sowieso ein echter Komfort-Gewinn.

    Ich kann deine Erfahrung teilen, wenn es kalt ist und ich keine Zeit hatte vorzuheizen, ist der Bus echt träge auf den ersten (Kilo)Metern.
     
  3. Parasol

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    9,344
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    5,928
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Oberbayern
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    17-Zoll-Bremsen; WWZH und LSH mit GSM, GPS, T100 HTM, T91 u. App;
    Umbauten / Tuning:
    Polyroof-Aufstelldach el.-hydr./Remote; Heckauszug XXL, Bi-Xenon, Leder Bicolor, Alcantara-BiColor, Multi-Ambiente, Gladen, Wagner, Küchenblock 2.0; Markise, Caronette 3fach, CaroSun, RemiCare, Business, R-Lenkrad, ColorMFA, HiglineI Cali-Tisch u. -stühle, Dashcams, eCall
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    Hab da so eine dunkle Eerinnerung, dass das Motorsteuergerät beim kalten Motor gewisse Drehzahlen nicht zulässt. Der Lader beim BNZ sollte aber spätestens bei 2.000/min kräftigen Vorschub liefern, im Idealzustand zieht er ab ca. 1700/min an.

    Gibt es einen Fehlereintrag? Ist die Ladeluftstrecke dicht? Arbeitet das N75 richtig? Bewegt sich das VTG-Gestänge?

    Gruß

    Dirk

    P.S.: Der Hinweis mit der Motorvorwärmung ist gut und relativ schnell und günstig umgesetzt.
     
    Fauweh2003 gefällt das.
  4. Zigeuner

    Zigeuner Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2012
    Beiträge:
    2,310
    Zustimmungen:
    2,888
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Neu-Ulm
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    05/06
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Geht gut
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Ursprünglich : 4 Räder, 8 Sitzplätze, Lenkrad
    Umbauten / Tuning:
    Scho Bissl. Siehe Signatur
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H123xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hoi,

    Ich würde mal bei einem Tuner vorstellig werden, um den Wagen im kalten Zustand auf dem Leistungsprüfstand zu testen.
    Mit der Info "steile Steigung" ist schlecht etwas anzufangen.
    Ich erinnere mich wohl nur vage an den Urzustand meines BNZ, aber das war auch eine Krücke, als ich ihn mit 210K kaufte. Ich bin wohl nirgens am Berg verhungert, aber wer kennt schon deine Steigung.
    Wenn die Werte normal sind, wäre durchaus ein moderates Steuergerätetuning eine Lösung .
    Ich hab das gleich am Anfang machen lassen und nun zieht er schon bei 1300 an. Ab 1400 hab ich volle Leistung.
    Und, keine Angst . Ich ließ das bei 220K machen und nun, mit 370K läuft er immer noch wie Harry.

    Allerdings sollte erst geklärt werden, ob dein Wagen in Ordnung ist.

    Grüßle
     
  5. Parasol

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    9,344
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    5,928
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Oberbayern
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    17-Zoll-Bremsen; WWZH und LSH mit GSM, GPS, T100 HTM, T91 u. App;
    Umbauten / Tuning:
    Polyroof-Aufstelldach el.-hydr./Remote; Heckauszug XXL, Bi-Xenon, Leder Bicolor, Alcantara-BiColor, Multi-Ambiente, Gladen, Wagner, Küchenblock 2.0; Markise, Caronette 3fach, CaroSun, RemiCare, Business, R-Lenkrad, ColorMFA, HiglineI Cali-Tisch u. -stühle, Dashcams, eCall
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC

    Der BNZ-Lader zieht ohnehin schon recht früh an, da kann ein (deutlich PS-stärkerer) BPC nicht mithalten. Im Nachhinein wäre mir der BNZ lieber. Ich halte diesen für den bis dato besten T5/T6-Antrieb überhaupt, vom vermutlich noch robusteren AXE abgesehen.

    Gruß

    Dirk
     
    Mika, yessy und Zigeuner gefällt das.
  6. globerocker

    globerocker Moderator Team

    Registriert seit:
    12 Aug. 2007
    Beiträge:
    9,790
    Zustimmungen:
    3,087
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    82008 Unterhaching
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    12/05
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    FIN:
    7HZ5H066xxx

    Du meinst sicher "AXD"... ;););)
     
    hjb, Parasol und s04.mike gefällt das.
  7. s04.mike

    s04.mike Top-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Sep. 2014
    Beiträge:
    2,439
    Zustimmungen:
    1,843
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Niederrhein
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    AXD mit 50601 LL2 0W30
    Umbauten / Tuning:
    TFL, NSW
    Rückleuchten T5.2
    Warnleuchten Türen/Heckklappe
    Fussraumbeleuchtung
    Ausstiegsbeleuchtung
    Funktionsausbau
    Bordbatterie
    230V Einspeisung
    Webasto T91
    Planar 2D
    Bilstein B6 Komfort
    Bear Lock
    Pedaloc
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H05XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7 HM
    :D
     
  8. deady
    Themen-Starter

    deady Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Okt. 2017
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2009
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    21 Prozent Steigung....
    Die steilste strasse die ich rund um Zürich kenne...

    Aber auch geradeaus. Kalt ist der einfach lahm.

    Wie rüste ich den zuheizer um?

    Der ist nur warmluft unter dem Beifahrersitz bis anhin.
     
  9. Gen.In.Fest.

    Gen.In.Fest. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2012
    Beiträge:
    10,485
    Medien:
    1,586
    Alben:
    10
    Zustimmungen:
    7,735
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Herr Gerd
    Ort:
    Deutsch-Belgischer Naturpark
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    1997, 2008, 2013
    Motortuning:
    ~1:200 2TÖl
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    T4 2.4d AJA 2.8 to
    T5 2.5 TDI 4Motion BNZ 3.0 to
    T5 2.0 TDI 4Motion CFCA 3.0 to
    Die deutschen T5 Kombi Modelle sind serienmäßig nicht mit einem Zuheizer ausgerüstet, der war aufpreispflichtig.
    Bei T5 Kombi die in anderen Ländern ausgeliefert wurden kann das anders gewesen sein, in Belgien z.B. war der Zuheizer teilweise serienmäßig verbaut.
    Ob eine Zuheizernachrüstung dein eigentliches Problem mit dem Anfahren am Berg löst, glaube ich allerdings nicht.
     
  10. Finiss

    Finiss Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Aug. 2016
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Siegen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    03.2006
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Serie
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Der BNZ hat über die Software serienmäßig bis 1400upm eine Drehmomentbegrenzung. Lässt man diese rausnehmen zieht der Motor schon ab 1000upm deutlich besser an.

    Ab Werk werden bei 1000upm grade mal 140Nm "freigesetzt"....
     
  11. Gen.In.Fest.

    Gen.In.Fest. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2012
    Beiträge:
    10,485
    Medien:
    1,586
    Alben:
    10
    Zustimmungen:
    7,735
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Herr Gerd
    Ort:
    Deutsch-Belgischer Naturpark
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    1997, 2008, 2013
    Motortuning:
    ~1:200 2TÖl
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    T4 2.4d AJA 2.8 to
    T5 2.5 TDI 4Motion BNZ 3.0 to
    T5 2.0 TDI 4Motion CFCA 3.0 to
    Dann gilt das nicht für BNZ 4Motion, mein 2.5 TDI 4Motion ist diesbezüglich nicht beschränkt!
     
  12. Zigeuner

    Zigeuner Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2012
    Beiträge:
    2,310
    Zustimmungen:
    2,888
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Neu-Ulm
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    05/06
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Geht gut
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Ursprünglich : 4 Räder, 8 Sitzplätze, Lenkrad
    Umbauten / Tuning:
    Scho Bissl. Siehe Signatur
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H123xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ab welcher Drehzahl zieht er denn so richtig an?
     
  13. Gen.In.Fest.

    Gen.In.Fest. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2012
    Beiträge:
    10,485
    Medien:
    1,586
    Alben:
    10
    Zustimmungen:
    7,735
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Herr Gerd
    Ort:
    Deutsch-Belgischer Naturpark
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    1997, 2008, 2013
    Motortuning:
    ~1:200 2TÖl
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    T4 2.4d AJA 2.8 to
    T5 2.5 TDI 4Motion BNZ 3.0 to
    T5 2.0 TDI 4Motion CFCA 3.0 to
    @Zigeuner
    Im kürzer übersetzten 1. Gang drehzahlunabhängig sofort und durchgängig bis ~3000 Umdrehungen, danach nachlassend.
     
  14. Zigeuner

    Zigeuner Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2012
    Beiträge:
    2,310
    Zustimmungen:
    2,888
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Neu-Ulm
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    05/06
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Geht gut
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Ursprünglich : 4 Räder, 8 Sitzplätze, Lenkrad
    Umbauten / Tuning:
    Scho Bissl. Siehe Signatur
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H123xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ok. Im ersten Gang hab ich gar keinen richtigen Eindruck, weil ich den sowieso nach spätestens zwei Sekunden schalten muss (bei Vollgas), auch den Berg rauf.
    Was würdest du im dritten aufwärts sagen?
     
  15. Gen.In.Fest.

    Gen.In.Fest. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2012
    Beiträge:
    10,485
    Medien:
    1,586
    Alben:
    10
    Zustimmungen:
    7,735
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Herr Gerd
    Ort:
    Deutsch-Belgischer Naturpark
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    1997, 2008, 2013
    Motortuning:
    ~1:200 2TÖl
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    T4 2.4d AJA 2.8 to
    T5 2.5 TDI 4Motion BNZ 3.0 to
    T5 2.0 TDI 4Motion CFCA 3.0 to
    Im dritten Gang kann ich im Gegensatz zum z.B. 2.4 d AJA nicht anfahren aber ansonsten zieht mein BNZ auch in dritten Gang reibungslos durch.
     
    Zigeuner gefällt das.
  16. Finiss

    Finiss Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Aug. 2016
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Siegen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    03.2006
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Serie
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ich kann nur für den 2WD sprechen.
     
  17. Zigeuner

    Zigeuner Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2012
    Beiträge:
    2,310
    Zustimmungen:
    2,888
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Neu-Ulm
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    05/06
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Geht gut
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Ursprünglich : 4 Räder, 8 Sitzplätze, Lenkrad
    Umbauten / Tuning:
    Scho Bissl. Siehe Signatur
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H123xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ich auch.

    Hast du auch einen Wert, was der Motor dann bei 1400 bringt?
    Woher stammt der/die Wert(e)?
     
  18. Finiss

    Finiss Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Aug. 2016
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Siegen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    03.2006
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Serie
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Die hat mir der Chiptuner zur Verfügung gestellt. Irgendwo hab ich die Kennfelder vielleicht noch.
     
    Zigeuner gefällt das.
  19. Gen.In.Fest.

    Gen.In.Fest. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2012
    Beiträge:
    10,485
    Medien:
    1,586
    Alben:
    10
    Zustimmungen:
    7,735
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Herr Gerd
    Ort:
    Deutsch-Belgischer Naturpark
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    1997, 2008, 2013
    Motortuning:
    ~1:200 2TÖl
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    T4 2.4d AJA 2.8 to
    T5 2.5 TDI 4Motion BNZ 3.0 to
    T5 2.0 TDI 4Motion CFCA 3.0 to
    @Finiss

    Dann gilt das speziell für deinen T5 oder sollen diese Kennfelder für alle T5 BNZ gelten?
     
  20. Finiss

    Finiss Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Aug. 2016
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Siegen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    03.2006
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Serie
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    VW wird sicherlich keine spezielle Software für meinen BNZ geschrieben haben. Erfahrungsgemäß wird das bei allen BNZ mit Frontantrieb und Schaltgetriebe der Fall sein.

    Lasst sich mit VCDS aber auch fix auslesen. Dann weiß man ob man die Begrenzung drin hag.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Caravelle 2.5 TDI 131PS LR 4Motion BJ 2007 T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 11 Feb. 2019
T5 2,5 TDI BNZ geht nur ohne Nockenwellensensor T5 - Mängel & Lösungen 3 Dez. 2018
Was meint Ihr??? T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 23 Feb. 2018
T5 2.5 BNZ 131Ps Krümmer Turboflansch Undicht ? Neue Dichtung oder Krümmer ? T5 - Mängel & Lösungen 30 Juli 2013
Rückwärtsgang 2.5 TDI 131PS T5 - Mängel & Lösungen 8 Apr. 2012
Einbauanleitung HOPA digitalDIVO PDE Tuningbox für 2.5 TDI 131PS AXD/AXE T5 - Tuning, Tipps und Tricks 8 März 2012
131PS oder 174PS T5 - Mängel & Lösungen 17 Mai 2009
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden