AHK codieren

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Elektrik" wurde erstellt von opalstein, 4 März 2016.

  1. opalstein

    opalstein Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Feb. 2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    4/2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    AHK ist nun nachgerüstet.
    Es war großes Programm angesagt, da keine Vorbereitung vorhanden war.

    Entgegen der Anleitung zum Elektrosatz habe ich den Kabelsatrang vom Fahrersitz zur 13- poligen Steckdose nicht am Unterboden verlegt, sondern hinter der linken Seitenwand und dann über die Durchführung des linken Rücklichts unter die Stoßstange.
    Das geht bei einem Trapo mit einfacher Hartfaserinneraumverkleidung wesentlich schneller als die ganzen Unterbodenverkleidungen abzunehmen.

    Soweit funktioniert alles- die Anhängerlichter machen das was sie tun sollen.

    Fehlt nur noch die Codierung bzw. Freischaltung der AHK.

    Da ich mit VCDS ausgestattet bin, das auch problemlos mit dem T5.2 kommuniziert, möchte ich das gerne selber machen.
    Nutze das VCDS zwar schon seit Jahren und hab damit schon zahlreiche Fehler diagnostiziert und behoben und damit Unsummen an Geld gespart, in die Codierung musste ich allerdings noch nie Vorstoßen.

    Kann mir jemand mit einer Schritt für Schritt Anleitung helfen, die AHK freizuschalten?

    Danke schonmal!

    Gruß aus Franken
     
  2. opalstein
    Themen-Starter/in

    opalstein Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Feb. 2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    4/2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Problem gelöst:

    Unter Schaltfläche "Diagnoseinterface" hatte sich die "Verbauliste" versteckt.
    Dort konnte der Haken bei "Anhänger" gesetzt werden.
    Nach dem Löschen des auf Grund des unbekannten "Anhängersteuergerätes" im Steuergerät "Diagnoseinterface" hinterlegten Fehlers ist dieser nach dem Setzen des Hakens nicht mehr aufgetaucht.
     
  3. Nendoro

    Nendoro Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2012
    Beiträge:
    2,975
    Zustimmungen:
    1,749
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kfz.-Mech.
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Blos nicht
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    AHK, GRA, Climatronic,
    Umbauten / Tuning:
    Federn Schlechtwegefahrwerk nur HA
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH062XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EC W37
    Hast Du PDC hinten? Dann wäre das ebenfalls noch anzupassen....

    Gruß
     
  4. opalstein
    Themen-Starter/in

    opalstein Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Feb. 2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    4/2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Der Trapo ist nich mit PDC ausgestattet.
     
  5. Dobi77

    Dobi77 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Feb. 2016
    Beiträge:
    66
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    07/2013
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    AHK, GRA, MFA+, MFL, NSW, PDC, SH, TFL, WWZH
    Umbauten / Tuning:
    Umbau auf DoKa
    18" 245/45/18
    Bilstein B14
    T6 Rückleuchten
    Alpine ILX-F903D
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    CAA
    Bin soeben mit dem Einbau der AHK fertig geworden und stehe nun vor der Codierung.
    Was wäre bzgl. der PDC noch zu codieren?
     
  6. Dentmen

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2004
    Beiträge:
    25,748
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,572
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH, LSH, Dynaudio, Eibach Federn
    Umbauten / Tuning:
    Winter 19 Zoll 255/40 R19
    Sommer 20 Zoll 275/35 R20
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    Hallo,

    ....bei der PDC selber musst du (glaube ich) nichts codieren - evtl. aber könntest du dem Radio sagen, das es dir das ganze im Display anzeigen könnte.
    Das RCD310 DAB+ kann das.
    Wenn du in das PDC Steuergerät rein gehst wird dir aber alles mit "Klartext" angezeigt.

    Grundsätzlich musst du im Gateway zuerst das Teil anklicken, dann wird auch die Gespannstabilisierung automatisch aktiviert.

    Gruß
    Claus
     
  7. Dobi77

    Dobi77 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Feb. 2016
    Beiträge:
    66
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    07/2013
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    AHK, GRA, MFA+, MFL, NSW, PDC, SH, TFL, WWZH
    Umbauten / Tuning:
    Umbau auf DoKa
    18" 245/45/18
    Bilstein B14
    T6 Rückleuchten
    Alpine ILX-F903D
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    CAA
    Danke Claus, ich werde das nachher gleich mal probieren.
    In meinem aktuellen Radio wird gar nichts angezeigt... Der ist um einiges älter als das Auto... RCD300 aus einem 2007er GTI.
     
  8. Dobi77

    Dobi77 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Feb. 2016
    Beiträge:
    66
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    07/2013
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    AHK, GRA, MFA+, MFL, NSW, PDC, SH, TFL, WWZH
    Umbauten / Tuning:
    Umbau auf DoKa
    18" 245/45/18
    Bilstein B14
    T6 Rückleuchten
    Alpine ILX-F903D
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    CAA
    Leider hab ich noch irgendwo einen Hund begraben!?
    In der Verbauliste habe ich die AHK aktiviert, in der Motorsteuerung ebenfalls. Fehlerspeicher habe ich auch gelöscht.
    Die PDC wird bei angestecken Anhänger jedoch nicht deaktiviert. (Die Nebelschlußleuchte am Auto, wird bei angekoppelten Anhänger aber deaktiviert)
    Da ich mit VCDS noch ganz am Anfang stehe, vermute ich etwas bei der Codierung vergessen zu haben?!?
     
  9. Dentmen

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2004
    Beiträge:
    25,748
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,572
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH, LSH, Dynaudio, Eibach Federn
    Umbauten / Tuning:
    Winter 19 Zoll 255/40 R19
    Sommer 20 Zoll 275/35 R20
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    Hallo,

    ....im Motorsteuergerät muss nichts codiert werden - nur in der Verbauliste eintragen.

    Wenn die Umschaltung der Nebellampen geht, aber die PDC nicht abgeschaltet wird, hast du den kleinen Schalter in der AHK falsch angeschlossen.

    Gruß
    Claus
     
  10. Dobi77

    Dobi77 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Feb. 2016
    Beiträge:
    66
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    07/2013
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    AHK, GRA, MFA+, MFL, NSW, PDC, SH, TFL, WWZH
    Umbauten / Tuning:
    Umbau auf DoKa
    18" 245/45/18
    Bilstein B14
    T6 Rückleuchten
    Alpine ILX-F903D
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    CAA
    Hallo

    D.h. meine Codierung stimmt soweit? (Den Teil mit dem Motorsteuergerät checke ich heute nochmal)
    Dann hat die Firma die die AHK eingebaut hat, einen Fehler bei der Verkabelung gemacht?

    Gruß Jürgen
     
  11. Krystman

    Krystman Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Okt. 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Brandmeister
    Ort:
    Wegberg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Du musst im Motorteuergerät AHK verbaut aktivieren, im DiagnoseInterface das STG 69 aktivieren, im Steuergerät Einparkhilfe 2 ebenfalls AHK verbaut codieren. Ebenso im Bordnetzsteuergerät AHK verbaut codieren.
     
    ulli.bully gefällt das.
  12. Krystman

    Krystman Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Okt. 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Brandmeister
    Ort:
    Wegberg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Hier noch ein Link. Habe es heute am T5.2 ebenso codiert. Funktioniert alles bestens. Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
    KastenwagenGerd gefällt das.
  13. Dobi77

    Dobi77 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Feb. 2016
    Beiträge:
    66
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    07/2013
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    AHK, GRA, MFA+, MFL, NSW, PDC, SH, TFL, WWZH
    Umbauten / Tuning:
    Umbau auf DoKa
    18" 245/45/18
    Bilstein B14
    T6 Rückleuchten
    Alpine ILX-F903D
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    CAA
    Hallo Krystman,
    danke für deine Hilfe! Die Auswahloption im "Einparkhilfe 2" Steuergerät habe ich mehrmals übersehen und demnach nicht codiert gehabt. :uuups:

    Gruß
    Jürgen
     
  14. Doebele

    Doebele Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Juni 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo zusammen,

    ich bin gerade dabei eine AHK bei meinem T5.2 California Beach nachzurüsten BJ 2013. Ich muss zugeben ohne dieses Forum wäre dieses Vorhaben wohl längst gescheitert. Leider habe ich nun in den letzten Zügen doch Probleme mit der Pin Belegung am BCM. Ich habe den original Elektrosatz im Fahrzeug gemäß der original Anleitung von hinten nach vorne verlegt. Nun steht noch folgender Schritt aus. Am BCM schwarzer Stecker (Steckplatz A) soll die Leitung schwarz/rot aus Kammer 43 entfernen. Dieses Kabel finde ich jedoch nicht :-(. kann mir da jemand weiterhelfen (evtl. mit einem Bild oder PIN Belegungsplan)?

    Vielen Dank.

    Gruß
     
  15. Dentmen

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2004
    Beiträge:
    25,748
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,572
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH, LSH, Dynaudio, Eibach Federn
    Umbauten / Tuning:
    Winter 19 Zoll 255/40 R19
    Sommer 20 Zoll 275/35 R20
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    Hallo,

    ...anbei mal ein Bild.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    .....der kleine PIN in dieser Reihe ist No. 42 .....43 sollte somit direkt oben drüber liegen.

    Gruß
    Claus
     
  16. Doebele

    Doebele Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Juni 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Claus,
    vielen Dank. Bin erst heute Abend dazu gekommen die Elektrik anzuschließen. Hat alles wunderbar geklappt, dank deines Belegungsplans.

    Gruß
    Stefan
     
  17. kalli111111

    kalli111111 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 März 2016
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbständiger Dienstleister
    Ort:
    Meerbusch
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    12.2013 = 2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    400 Nm 175 PS
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    VCDS, Rückfahrkamera, Pedaloc, Zenec ZE 2026, Schwarze LED Rückleuchten
    Umbauten / Tuning:
    255 18 Zoll Etabeta Eros, Bilstein B 14
    FIN:
    WV1ZZZ7HZEH047081
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Hallo Zusammen,
    habe auch eine starre Westfalia nachrüsten lassen, soweit alles ok.
    Nun ist mir aber nach einer Woche aufgefallen, dass die Blinkerkontrolle für den Hänger nicht funktioniert.
    Könnte es sein das die Anzeige freigeschaltet werden muss und gegebenenfalls vergessen wurde?
    VCDS ist unterwegs und hätte dann schon den ersten Job.
    Vielleicht hat jemand eine Idee.
    Danke im Voraus
    Kalli
     
  18. Muldentaler

    Muldentaler Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Bad Lausick
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    02/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H09xxxx
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Firma: T6 geschlossener Kasten, 2.0TDI 103kW, 6-Gang Schalter, EZ 2016
    Hallo Kalli,

    ich weiß nicht, ob der T5.2 noch eine zusätzliche Kontrollleuchte für die Anhängerblinker hat. Mein T6 hat keine mehr. Ein Ausfall einer Blinkleuchte wird nur noch über eine erhöhte Blinkfrequenz angezeigt.

    Grüße
    Muldentaler
     
  19. kalli111111

    kalli111111 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 März 2016
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbständiger Dienstleister
    Ort:
    Meerbusch
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    12.2013 = 2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    400 Nm 175 PS
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    VCDS, Rückfahrkamera, Pedaloc, Zenec ZE 2026, Schwarze LED Rückleuchten
    Umbauten / Tuning:
    255 18 Zoll Etabeta Eros, Bilstein B 14
    FIN:
    WV1ZZZ7HZEH047081
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Hallo Muldentaler,

    Danke für die Info, hätte mich auch gewundert wenn die Leuchte rein codiert werden müsste.
    Grüße Kalli
     
  20. MeisterF

    MeisterF Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    6,532
    Medien:
    13
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    5,783
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ich lebe vom drauflegen
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    05.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nichts
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Nach der Doppelkabine offen
    Umbauten / Tuning:
    Austauschmotor nach 182K km, 7,0 to Gesamtgewicht
    FIN:
    WV1ZZZZ7JZAX207***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7JO
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    AHK 34/1800
    Es gibt keine zusätzliche Blinkleuchte für Anhängerbetrieb beim T5.2
    Mit der Zeit habe ich mich daran gewöhnt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Bremsensteuergerät codieren T5.2 - Elektrik 17 Feb. 2019
Codierung Nebelscheinwerfer T6 - Elektrik 14 Jan. 2018
AHK T6 Codieren T6 - Elektrik 8 Dez. 2017
PDC für AHK codieren - schlägt fehl! T5.2 - Elektrik 17 Okt. 2016
PDC codieren T5.2 - Elektrik 26 Apr. 2015
RCD 310 codieren On Board Diagnose 21 Feb. 2012
Radio codieren? T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 21 Feb. 2012
Schlüssel codieren T5 - News, Infos und Diskussionen 2 Okt. 2008
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden