Ambientebeleuchtung - ?!original?! - am Dachhimmel gesucht....?!

Dieses Thema im Forum "T6 - Tuning, Tipps und Tricks" wurde erstellt von DerNonne, 23 März 2017.

  1. Project X

    Project X Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2018
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    316
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt/M.
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.07.2018
    Motor:
    Otto 110 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Gen. SIX, 17“-Dyn. Fahrw. -20mm, 18“-Palmerston, DAB+, ZZH, Airb. hinten, App-Connect
    Umbauten / Tuning:
    40mm H&R-Spurverbreiterung (HA), Ampire Can3901V, Pedaloc, Eton UG VW T6 F2.1 + Sub (vollaktiv über HELIX V EIGHT DSP), Xpel, Brandrup, Div. Folierungen
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH1.....
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    So, hier einige Handyfotos ohne Stativ aus der Serie „wie sie sehen, sehen sie nichts“.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Damit man wenigstens ETWAS erkennt, habe ich den Dimmer der Beleuchtung maximal aufgedreht.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Das Problem ist, selbst auf hellster Stufe bringen die vier LED‘s nicht den gewünschten Effekt. Da ich eigentlich immer die niedrigste Einstellung wähle, wird die Beleuchtung also noch schwächer. Fotos ohne die LED‘s habe ich jetzt nicht gemacht, weil man den Unterschied ohnehin nicht erkennen würde.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Das Licht landet irgendwo zwischen den Sitzen und wird vom „großen, schwarzen Loch“ einfach gefressen. Man sieht es erst, wenn man die Hand auf den Schalthebel legt.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Ursache ist zum einen die ungünstige Neigung der LED‘s (weg vom Armaturenbrett) nach hinten und zum anderen vermutlich die tiefe Position in den Löchern. Eventuell müßte man noch zwei zusätzliche LED‘s weiter vorne in die schmale Leiste in der Nähe des Rückspiegels setzen, damit das Licht auf den Bereich des Radiodisplays fällt.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Ich spiele mit dem Gedanken, die Löcher auf 5mm zu weiten und Lichtleiter einzusetzen, damit das Licht am Austritt etwas weiter gestreut wird. Hat jemand zufällig Erfahrung mit so etwas und kann sagen, ob das den gewünschten Effekt bringen könnte? Die Dinger sehen so aus:

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  2. Joerg T5

    Joerg T5 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 März 2012
    Beiträge:
    117
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    near Warburg
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    02/2006
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Climatronic, Sonnenrollos, eFh, el. Spiegel, getönte Scheiben.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6X025XXX
    sind das eigentlich normale rote LED´s die da als teure "Ambientebeleuchtung" eingesetzt werden? Denn dann könnte man doch ganz normale 6V LED´s in beliebiger Anzahl ins Dach ballern. Die Dinger kosten doch Cent Beträge....

    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  3. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    4,418
    Medien:
    424
    Alben:
    38
    Zustimmungen:
    1,495
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    @Project X
    danke für die Bilder.
    Man kann sehr wohl erkennen, dass da was rot beleuchtet ist.

    Diese 2er Packs Ambi-LEDs werden original so verbaut, dass der schwarze Zylinder, in dem die LEDs sitzen, bündig mit der beigen Verkleidung abschliesst.
    Ggf. gibt das dann schon etwas mehr her ?

    Grüße
    m;
     
  4. Project X

    Project X Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2018
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    316
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt/M.
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.07.2018
    Motor:
    Otto 110 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Gen. SIX, 17“-Dyn. Fahrw. -20mm, 18“-Palmerston, DAB+, ZZH, Airb. hinten, App-Connect
    Umbauten / Tuning:
    40mm H&R-Spurverbreiterung (HA), Ampire Can3901V, Pedaloc, Eton UG VW T6 F2.1 + Sub (vollaktiv über HELIX V EIGHT DSP), Xpel, Brandrup, Div. Folierungen
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH1.....
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Diese Vermutung habe ich auch. Aber jetzt ist der Käse gegessen weil alles mit 2K-Kleber verschweißt ist. Wenn ich das trennen wollte, würde ich die LED‘s vermutlich zerstören. Auf einen neuen Deckel und neue LED‘s habe ich ehrlich gesagt keinen Bock weil alles neu verkabelt werden müßte.

    @Joerg T5 ja, das sind ganz einfache, rote LED‘s die in einem Plastikgehäuse stecken.
     
  5. Project X

    Project X Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2018
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    316
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt/M.
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.07.2018
    Motor:
    Otto 110 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Gen. SIX, 17“-Dyn. Fahrw. -20mm, 18“-Palmerston, DAB+, ZZH, Airb. hinten, App-Connect
    Umbauten / Tuning:
    40mm H&R-Spurverbreiterung (HA), Ampire Can3901V, Pedaloc, Eton UG VW T6 F2.1 + Sub (vollaktiv über HELIX V EIGHT DSP), Xpel, Brandrup, Div. Folierungen
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH1.....
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Wie bekommt man denn diese Blende zerstörungsfrei heraus, um dahinter eine LED zu setzen?:
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  6. Bulli9

    Bulli9 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 März 2016
    Beiträge:
    566
    Medien:
    28
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    311
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Bregenz Vorarlberg
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    01.06.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Schiebedach /Alcantara /Light Assist /Side Assist / AHK / Palmerston 18 Zoll
    Umbauten / Tuning:
    B14 Bilstein Gewindefahrwerk und 9x20 ET 45 BBS SV
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Das geht leider nicht weg ist ein Stück mit dem Rahmen zusammen. Wenn du da wo du die 4 LED verbaut hast die Blende weg machst sind zwei Schrauben( denke aber das weist du, da du es ja verbaut hast also die LEDs) kannst du die ganze Einheit weg machen.

    Gruß
     
  7. Bulli9

    Bulli9 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 März 2016
    Beiträge:
    566
    Medien:
    28
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    311
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Bregenz Vorarlberg
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    01.06.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Schiebedach /Alcantara /Light Assist /Side Assist / AHK / Palmerston 18 Zoll
    Umbauten / Tuning:
    B14 Bilstein Gewindefahrwerk und 9x20 ET 45 BBS SV
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Oder willst du sie zwischen den 2 Leseleuchten machen? Und das Milchglas?
     
  8. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    4,418
    Medien:
    424
    Alben:
    38
    Zustimmungen:
    1,495
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Hier passende Fahndungsfotos :_)

    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  9. Project X

    Project X Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2018
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    316
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt/M.
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.07.2018
    Motor:
    Otto 110 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Gen. SIX, 17“-Dyn. Fahrw. -20mm, 18“-Palmerston, DAB+, ZZH, Airb. hinten, App-Connect
    Umbauten / Tuning:
    40mm H&R-Spurverbreiterung (HA), Ampire Can3901V, Pedaloc, Eton UG VW T6 F2.1 + Sub (vollaktiv über HELIX V EIGHT DSP), Xpel, Brandrup, Div. Folierungen
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH1.....
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Ja, ich dachte unter das Milchglas und zwischen die Spots damit das Glas rötlich schimmert (jemand hatte das hier schon in grün realisiert).

    Danke @dieselmartin für den Link! Die Platine sieht aus, als sollte man da lieber nicht reinbohren :confused:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Zündplus im Dachhimmel gesucht T6 - Elektrik 9 Dez. 2017
Ambientebeleuchtung original VW nachrüsten T5 - Elektrik 8 Apr. 2016
Ambientebeleuchtung T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 22 Juni 2014
Ambientebeleuchtung T5.2 - Elektrik 19 Nov. 2013
Webasto Standheizung kompatibel mit original Bedienelement im Dachhimmel? T5.2 - Elektrik 26 März 2013
Original-Tread gesucht :-( Off-Topic 4 Aug. 2009
Schaltplan für Uhr im Dachhimmel gesucht T5 - Elektrik 2 Nov. 2007
Ambientebeleuchtung T5 - Elektrik 12 Sep. 2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden