Bilstein B 14 nicht tief genug

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks" wurde erstellt von Big M, 26 Jan. 2019.

  1. Big M

    Big M Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juli 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Moin,habe das B 14 in meinen Trapo LR verbaut und bin nicht so ganz zufrieden mit der Tieferlegung an der VA. Mit der fast tiefsten Stellung ca. 1.2 cm Restgewinde isz der Tiefgang doch etwas enttäuschend mit momentanen 18 Zoll Winterrädern. Habe ich einen Denkfehler oder liegt es wirklich nur an den Achslasten das die Busse so unterschiedlich tief kommen bei gleicher Einstellung. Mfg M.
     
  2. Steffen86

    Steffen86 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dez. 2017
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2018
    Motor:
    Otto 110 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Mit dem B14 kommst auch nicht wirklich tief auf legalen Weg
    Mess mal Kotflügel Kante zu radmitte
    Wieviel hast denn? 37cm?

    Eigentlich hast beim trapo aber eher hinten Probleme, Da er deutlich leichter ist als ein multivan
     
  3. Big M
    Themen-Starter

    Big M Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juli 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Moin Steffen, ja so ca. 37.5 cm....hinten habe ich noch viel luft nach unten. Bei uns im Ah haben wir ein b14 in ein T6 verbaut....deutlich tiefer...welche Methoden gibt es denn etwas tiefer zu kommen .mfg M
     
  4. Steffen86

    Steffen86 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dez. 2017
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2018
    Motor:
    Otto 110 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Du kannst unten am Radlager Gehäuse die Nut noch Weg fräsen und den Stoßdämpfer 2-3cm durchstecken

    Ich hab z.b. den leichten tsi und komme mit dem h&r Deep Fahrwerk auch nur auf glatte 35cm
    Mit Diesel und 4motion gehts noch 1cm tiefer
    Macht schon was aus
     
  5. Steffen86

    Steffen86 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dez. 2017
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2018
    Motor:
    Otto 110 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    ...
     

    Anhänge:

  6. Big M
    Themen-Starter

    Big M Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juli 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    ....das ist nicht so wirklich das was ich möchte...ich warte mal ab wie es mit den 20 Zoll im Frühjahr aussieht bevor die Fräse zum einsatz kommt mfg
     
  7. Steve#108

    Steve#108 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    Motortuning:
    nein
    Antrieb:
    Front
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Startline
    Mal eine andere Frage zum B14... möchte es am Samstag verbauen und mir gehts darum dass es nicht ganz so tief kommt...

    Habt ihr Erfahrungen wie ich es Einstellen muss, dass der Bulli circa 4 cm tiefer kommt als mit dem originalen MV Fahrwerk?

    Danke & LG
     
  8. -Memphis-

    -Memphis- Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Jan. 2017
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    LB
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Dann musst Du es vmtl ziemlich an die obere Grenze des TÜV-Einstellbereichs drehen (je nach tatsächlichem Gewicht).
    Weniger als 4-5cm gehen bei nem durchschnittlischen MV gar nicht beim B14.
     
  9. Bothi

    Bothi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kfz-Meister
    Ort:
    Leipzig
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    B14 Bilstein Twin-Monotube 9x20
    Ich finde das B14 schon recht tief.Ich habe die zwei Einstellmuttern etwa mittig vom Gewinde.Aber vielleicht sind DSG+Allrad+Biturbo doch ein Tick schwerer.
     

    Anhänge:

  10. Bulli Costum

    Bulli Costum Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Nov. 2018
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    158
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    2018
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA+Dynaudio
    Und das ist auch gut so! Sonst kannst du ja direkt die Originalen Federn flexen...
    sorry, aber absolutes NoGo!
    Hauptsache tief und dann solche eine Manipulation am Achsschenkel!?
    Vollgepackt mit Familie im Urlaub das richtige Schlagloch und das Federbein sagt bis zum Antriebswellenkopf...
    Da hilft kein ABS und ESP mehr, dann gehts ab.
    Alleine mit dem Gedanken damit zu fahren das nur die eine Schraube durch klemmen die 2Tonnen und mehr halten soll würde mich davon abhalten so einen ... zu machen.
     
    MarcusMüller und kuddel36 gefällt das.
  11. Steve#108

    Steve#108 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    Motortuning:
    nein
    Antrieb:
    Front
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Startline
    Wenn ich beim B14 das vordere Federbein komplett hoch drehe (Höchste Stufe am Gewinde), wie muss dann das Gewinde am hinteren Stoßdämpfer eingestellt werden?

    Auch komplett oben?

    Also quasi immer 1:1 ?
    oder wenn vorne ganz oben dann hinten weiter runter drehen?
    oder wenn hinten ganz oben, dann vorne weiter runter drehen?

    ... Damit das Fahrzeug am Ende im richtigen Winkel steht und nicht z.B. vorne höher ist als hinten.

    Danke für die Erfahrungsberichte!
     
  12. Hans_im_Pech

    Hans_im_Pech Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Jan. 2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kreis GT
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Hi,

    ich hake mich mal kurz hier ein, da ich ein B14 verbaut hatte, als ich meinen MV gekauft habe..

    Mir ist die Karre ehrlich gesagt zu tief und ich hätte noch 2 cm Luft nach Oben, allerdings fehlt mir das Werkzeug.

    Kommt einer von euch B14-Besitzern zufällig aus NRW oder Niedersachsen und würde mir die beiden Hakenschlüssel mal für einen Tag entbehren können? :-)
     
  13. Steve#108

    Steve#108 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    Motortuning:
    nein
    Antrieb:
    Front
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Startline
    Für 5€ schick ich dir ein Paar zu ;) Immer gut welche zu haben, wenn man umstellen möchte.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Serienfahrwerk übrig nach Umbau auf BILSTEIN B 14 T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 4 Aug. 2015
Bilstein B 14 zu Hart für Transporter 7JO T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 17 Juni 2015
T5 optisch nicht tief genug T5 - Tuning, Tipps und Tricks 6 Juni 2015
bilstein B 14 Hauspreis T5 - Tuning, Tipps und Tricks 20 Jan. 2015
Hab vom Fremdgehen genug... Off-Topic 19 Nov. 2009
genug ist genug T5 - Mängel & Lösungen 9 Sep. 2009
105 PS genug? T5 - News, Infos und Diskussionen 25 Jan. 2009
lang genug.... T5 - News, Infos und Diskussionen 4 März 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden