Dämmung der vorderen Türen

Dieses Thema im Forum "T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon" wurde erstellt von -mac-, 16 Feb. 2016.

  1. Wurstblinker

    Wurstblinker Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Sep. 2009
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    2020
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Umbauten / Tuning:
    mal sehen
    Nein! Sofern du die werksseitige Dämmung meinst.
     
  2. Crasher

    Crasher Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Aug. 2010
    Beiträge:
    443
    Medien:
    11
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bürohengst
    Ort:
    NRW - Ruhrpottjunge
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    besser nicht ...
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    Alcantara, WWStandheizung, Climatronic, DCC, ACC 210km/h, AHK, LED, el. Türen, etc
    Umbauten / Tuning:
    Bear-Lock,
    Nummernschild selbstleuchtend,
    KW Fahrwerk mit DDC
    Winter:
    Toluca 18“ mit 255/45
    Für den Sommer:
    20" Schmidt-Felgen
    CC-Line 3tlg, 9J
    Eibach Spurplatten
    Vorne 5mm
    Hinten 20mm
    Bereifung:
    Conti sportcontact
    275/35 ET 51
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH17XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Steht bei meinem neuen in dem Datenblatt
    Dämmglas / Wärmeschutzverglasung von Front-Seitenscheiben-Heckscheiben ist auch einzeln jeweils noch mit code aufgelistet (Z2A,QL6,4GL)
    ABER 2N4 => was bedeutet es denn wenns nicht in den Türen ist? Türen gehören ja bekanntlich zum Fahrerhaus ;-)
    Spritzwand / Armaturenbrett? Fahrgastraum => Boden und Dach?
    beim Edition30 den ich habe stand da nichts von drin, hat alles einfachglas mit privacy => und ist laut ...
    besten dank für Aufklärung.
    das mit den Lautsprechern in der Tür werde ich mal in Angriff nehmen wen nicht den neuen habe
     
  3. michls

    michls Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2016
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ja
    Ort:
    Im Süden
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    08.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    ein Paar
    Umbauten / Tuning:
    Bear Lock, Votronic Triple, DEFA, 230V Steckdosen, mobiles Solar, mosconi DSP, neue Lautsprecher
    Hallo,
    das bedeutet u.a. ein paar flauschige Dämmmatten hinter dem Armaturenbrett.
    O.K die Tür innenverkleidung hat jeweils auch eins abbekommen.
    Das hat aber nichts mit den Alubutylmatten zu tun die man verbaut um die Tür für HIFI ruhig zu stellen.
    Die bringen deutlich mehr
    Grüße
     
  4. Zwiefmaster

    Zwiefmaster Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Aug. 2016
    Beiträge:
    56
    Medien:
    29
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ingenieur
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    07/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Umbauten / Tuning:
    Akustikiptimierung und Kleiner Innenausbau geplant
    Die Maßnahmen sollten sich auf auf Radläufe, Boden/Tunnel und Stirnwand beziehen. Im Anhang seht ihr Bilder vom Bodenblech und Radlauf meines T6 Beach mit den gelben AD-Belägen.
    Absorber, flauschige Vliese, ... (Armaturenbrett) sind keine Entdröhnung.
    Hat nichts mit dem Sound der Anlage zu tun sondern mit den Fahrzeugakustik
     

    Anhänge:

  5. Pianogerd

    Pianogerd Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    MaBauTe
    Ort:
    Oberpfalz
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    Mai 2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Deep Black Perl., DSG LED ACC210 DCC ALCANT AHK Springfield18Zoll, Markise Chrom Holzbodenoptik
    Umbauten / Tuning:
    ALPINE X802 D mit Muliview Front und Rear-Kamera, Eton UG VW T6 F2.1, Bearlock, WWZH APP Webasto, Heckauszug und Regale vom Caliboard,

    Max, Du bist ne Wucht. Jetzt leuchtet mir das ein. So wie Du es realisiert hast, genau so brauch ich das auch. Das ist ja Klasse, wenn ich die hinteren Lautsprecher an den Standard Ausgang lassen kann und mit den Vorverstärker Ausgängen in die DSP Endstufe und dann jeden Frontlautsprecher aktiv ansteuern kann. Genau so is es. Man o man. Danke dafür. Jetzt kann ich mal jemütlisch schaun, was für Komponenten in Frage kommen und welcher Einbauer mit das sauber realisiert. Die Mosconi Gladen DSP meine ich wird es wohl werden, aber andere Töchter gibt es sich auch noch. Ich werde berichten. GRUSS GERD
     
  6. Crasher

    Crasher Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Aug. 2010
    Beiträge:
    443
    Medien:
    11
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bürohengst
    Ort:
    NRW - Ruhrpottjunge
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    besser nicht ...
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    Alcantara, WWStandheizung, Climatronic, DCC, ACC 210km/h, AHK, LED, el. Türen, etc
    Umbauten / Tuning:
    Bear-Lock,
    Nummernschild selbstleuchtend,
    KW Fahrwerk mit DDC
    Winter:
    Toluca 18“ mit 255/45
    Für den Sommer:
    20" Schmidt-Felgen
    CC-Line 3tlg, 9J
    Eibach Spurplatten
    Vorne 5mm
    Hinten 20mm
    Bereifung:
    Conti sportcontact
    275/35 ET 51
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH17XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Aaahh, lustige flache Dinger.
    Ich hab dann mal einen Betrieb angefragt was mich das Türen dämmen für arkustischen Hörgenuss kosten wird.
    Bin gespannt.
     
  7. Wurstblinker

    Wurstblinker Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Sep. 2009
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    2020
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Umbauten / Tuning:
    mal sehen
    Habe mal mein gerade geliefertes Kenwood 516dabs an Strom gehängt.
    Muss man da tatsächlich nach jedem Radiostart diesen nervigen Warnhinweis wegdrücken? Das geht ja gar nicht!!!
     
  8. Pianogerd

    Pianogerd Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    MaBauTe
    Ort:
    Oberpfalz
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    Mai 2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Deep Black Perl., DSG LED ACC210 DCC ALCANT AHK Springfield18Zoll, Markise Chrom Holzbodenoptik
    Umbauten / Tuning:
    ALPINE X802 D mit Muliview Front und Rear-Kamera, Eton UG VW T6 F2.1, Bearlock, WWZH APP Webasto, Heckauszug und Regale vom Caliboard,
    Welcher Warnhinweis erscheint auf dem Kenwood? Wäre ja schade. GERD
     
  9. Wurstblinker

    Wurstblinker Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Sep. 2009
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    2020
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Umbauten / Tuning:
    mal sehen
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Diese hier
     
  10. michls

    michls Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2016
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ja
    Ort:
    Im Süden
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    08.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    ein Paar
    Umbauten / Tuning:
    Bear Lock, Votronic Triple, DEFA, 230V Steckdosen, mobiles Solar, mosconi DSP, neue Lautsprecher
    Hallo,
    nimm nicht die Mosconi sondern eine Eton Stage 6, dann kannst noch nen Substanz drankommen oder die hinteren Teilaktiv über den DSG Amp laufen lassen.
    Grüße
     
  11. Labbi90

    Labbi90 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Bottrop
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    GRA, WWZH, abnehmbare AHK
    Umbauten / Tuning:
    Dynamische LED Seitenblinker , Innenraum LED beleuchtet, W8 Ambilight, Sitzheizung, Dynamische LED Rücklichter,Audison AP 4.9bit @ SO55neo MT & SO19V HT, Mosconi D2 150.2 an DSP @ Exact W182II TMT, ESX Quantum One @ 2xARC12D4V3 SUB, 255/40 R19 auf MAM S1, Bilstein B14, RFK,MFL
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH07xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EF
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Firmenwagen: T5 Transporter EZ: 2014 Benziner 85kw mit Erdgasumrüstung, 5 Gang Schalter
    jap das erscheint bei jedem Start, weil es eben ein Aftermarketgerät mit eingebautem Navi.
     
  12. Wurstblinker

    Wurstblinker Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Sep. 2009
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    2020
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Umbauten / Tuning:
    mal sehen
    Finde ich extrem nervig und für mich fast ein Grund das Gerät wieder abzustoßen!
    Haben das alle Aftermarketgeräte mit Navi?
     
  13. Pianogerd

    Pianogerd Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    MaBauTe
    Ort:
    Oberpfalz
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    Mai 2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Deep Black Perl., DSG LED ACC210 DCC ALCANT AHK Springfield18Zoll, Markise Chrom Holzbodenoptik
    Umbauten / Tuning:
    ALPINE X802 D mit Muliview Front und Rear-Kamera, Eton UG VW T6 F2.1, Bearlock, WWZH APP Webasto, Heckauszug und Regale vom Caliboard,
    Hm, nicht so schön, aber ich kann sicher damit leben. GERD
     
  14. Pianogerd

    Pianogerd Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    MaBauTe
    Ort:
    Oberpfalz
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    Mai 2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Deep Black Perl., DSG LED ACC210 DCC ALCANT AHK Springfield18Zoll, Markise Chrom Holzbodenoptik
    Umbauten / Tuning:
    ALPINE X802 D mit Muliview Front und Rear-Kamera, Eton UG VW T6 F2.1, Bearlock, WWZH APP Webasto, Heckauszug und Regale vom Caliboard,
    Sehr guter Hinweis. Gefällt mir gut. Danke für den Tipp. Wobei ich bei 6 Kanal auch wieder eher auf die GLADEN D2 80.6 DSP gehen würde. Mir gefällt die Option mehrere SoundSetups einfach auswählen zu können. ( Gladen RCD Remote Control Display) Bei den Etons sind wohl lt. Bedienungsanleitung nur 2 Setups zum umschalten vorgesehen. Braucht Ihr zusätzliche Setups? Ich würd denk ich eins für Nachrichten ( Sprache ), Radio Musik, und ja weiß ich nicht evlt. Spotify und hin uns wieder Orgelmusik benötigen. Bin mal gespannt was der ganze Spaß am Ende kostet. Meine Bessere Zweite Hälfte hat mir zumindest bis jetzt noch kein Limit gesetzt. Über 3 tsd. wollte ich nicht kommen. Ich werd mir jedenfalls eine Muliview Frontkamera mit installieren lassen (entweder zum Kennwood 516dabs, oder zum Alpine 802- auch noch etwas unschlüssig) - hier kann ich den Aufwand für Einbau nicht abschätzen. GRUSS GERD
     
  15. T6 Multivanneuling

    T6 Multivanneuling Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Sep. 2015
    Beiträge:
    398
    Medien:
    53
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    131
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    habe ich
    Ort:
    Minden
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    19.04.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Windowbags hinten, el. anklappbare Spiegel, abn. AHK, Frontscheibenheizung, 17 Zoll Fahrwerk, RFK
    Umbauten / Tuning:
    8x18 ET50 Etabeta Eros Black Matt Polish mit 255/45/18, H&R Tieferlegung 40 mm, 30/40mm H&R Spurverbreiterungen vorne/hinten (eingetragen), Spiegelanklappen über Funkfernbedienung, abgedunkelte LED Rückleuchten Edition 30, APP-Connect, Hannover 96 Aufkleber
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    nein
    Moin zusammen,
    ich brauche mal eure Hilfe. Ich habe die Beifahrertür meines T6 gedämmt. Verkleidung abgebaut und gedämmt. Lautsprecher Nieten aufgebohrt und durch die Lautsprecheröffnung das Aussen Blech gedämmt und den Aggregateträger gedämmt. Tür geschlossen und Auto per Funk verschlossen. Dann war ich noch mal am Auto und die Beifahrertür ließ sich nicht mehr öffnen. Habe dann versucht die Tür von innen zu öffnen. Ohne Erfolg. Im innern der Tür ibin ich an ein Drahtseil gekommen, dass aus der Führung gesprungen ist. Wofür ist der zuständig.

    Viel wichtiger, wie gekommen ich die Tür auf. Muss ja jetzt wohl den Aggregateträger demontieren. Wird schwierig bei geschlossener Tür.
    Helft mir.
    Danke, Jörn
     
  16. Bulli9

    Bulli9 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 März 2016
    Beiträge:
    572
    Medien:
    28
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    319
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Bregenz Vorarlberg
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    01.06.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Schiebedach /Alcantara /Light Assist /Side Assist / AHK / Palmerston 18 Zoll
    Umbauten / Tuning:
    B14 Bilstein Gewindefahrwerk und 9x20 ET 45 BBS SV
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Will jetzt nicht böse wirken aber das wird eine interessante Aufgabe.

    Muss mich da mal rein versetzen wie das möglich und wie du da wieder raus kommst aus der misslichen Lage.
    Wenn mir was einfällt gebe ich dir sicherlich Bescheid

    Viel Glück
     
  17. Labbi90

    Labbi90 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Bottrop
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    GRA, WWZH, abnehmbare AHK
    Umbauten / Tuning:
    Dynamische LED Seitenblinker , Innenraum LED beleuchtet, W8 Ambilight, Sitzheizung, Dynamische LED Rücklichter,Audison AP 4.9bit @ SO55neo MT & SO19V HT, Mosconi D2 150.2 an DSP @ Exact W182II TMT, ESX Quantum One @ 2xARC12D4V3 SUB, 255/40 R19 auf MAM S1, Bilstein B14, RFK,MFL
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH07xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EF
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Firmenwagen: T5 Transporter EZ: 2014 Benziner 85kw mit Erdgasumrüstung, 5 Gang Schalter
    Der ausgegangen Zug, ist das Seil um deine Tür zu öffnen... Hm von außen geht die Tür auch nicht auf?
     
  18. T6 Multivanneuling

    T6 Multivanneuling Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Sep. 2015
    Beiträge:
    398
    Medien:
    53
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    131
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    habe ich
    Ort:
    Minden
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    19.04.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Windowbags hinten, el. anklappbare Spiegel, abn. AHK, Frontscheibenheizung, 17 Zoll Fahrwerk, RFK
    Umbauten / Tuning:
    8x18 ET50 Etabeta Eros Black Matt Polish mit 255/45/18, H&R Tieferlegung 40 mm, 30/40mm H&R Spurverbreiterungen vorne/hinten (eingetragen), Spiegelanklappen über Funkfernbedienung, abgedunkelte LED Rückleuchten Edition 30, APP-Connect, Hannover 96 Aufkleber
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    nein
    Nein geht nicht auf.
    An die Sechskantschrauben müsste ich ran kommen um den Aggregateträger abzubauen. Wird auf jeden Fall eine mühselige Arbeit.

    Die Verkleidung ist ja nicht montiert.

    An das Seil komme ich durch die Lautsprecheröffnung leider nicht dran.
     
  19. darkbit

    darkbit Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Aug. 2016
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    89xxx
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Mech. Diff., DynAudio, RFK, Leder, AHK, LSH, eSitze
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Von aussen probiert?

    Nimm mal den Fensterheber ab und probiere darüber an das Seil zu kommen. Weiß nicht ob das geht. Viel Erfolg!
     
  20. darkbit

    darkbit Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Aug. 2016
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    89xxx
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Mech. Diff., DynAudio, RFK, Leder, AHK, LSH, eSitze
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hm Verkleidung nicht montiert? Dann zieh am Seil? Verstehe ich was nicht?
     
    paddosch gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Dämmung der Türen T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 23 Feb. 2018
Beifahrertür undicht - Wie stellt man die vorderen Türen ein? T5 - Mängel & Lösungen 17 Aug. 2015
Feuchtigkeit in den Türen durch Dämmung? T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 5 Apr. 2014
Frage zu obere Dichtung vordere und hintere Türen T5 - Mängel & Lösungen 9 Okt. 2010
Abfalleimer für die vorderen Türen?? T5 - News, Infos und Diskussionen 10 Apr. 2010
Dämmung Türen-Feuchtigkeit innen T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 30 Nov. 2009
Kontrolleuchte (Vorder-) Türen geht nicht aus, ZV öffnet nur noch T5 - Mängel & Lösungen 22 Nov. 2008
Griffmulden MV_HL an den vordern Türen T5 - Mängel & Lösungen 7 Sep. 2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden