DIY Netz fürs Aufstelldach

Dieses Thema im Forum "T5 / T6 - California - Interieur" wurde erstellt von ToddeWL, 19 Feb. 2019.

  1. ToddeWL

    ToddeWL Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Okt. 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    WL
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Erstzulassung:
    05/17
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Ausstattungslinie:
    California Coast
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    acapulco blau, PDC, GRA, StandHZ, AHK, Climatronic,
    Ich habe bisher nur durch Lesen viel vom Forum profitiert... Jetzt wollte ich mal einen Tipp loswerden. Ich habe ein Netz maßanfertigen (Online-Anbieter) lassen und das für rund 18€ plus 4€ für ein Gummiband (Baumarkt). Wahrscheinlich gibts schon eine Anleitung für DIY und ich habe sie nur nicht gefunden. Dann einfach den Beitrag ignorieren.

    So kann man für gutes Geld sich individuell ein Netz anfertigen lassen. Ich bin sehr zufrieden. Habe allerdings kein Vergleich zu den Anbietern, die das professionell herstellen.

    VG Torsten Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     

    Anhänge:

  2. TCamper

    TCamper Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Nov. 2015
    Beiträge:
    1,124
    Medien:
    82
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    698
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    10/2010
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Tempomat, Parksensoren hinten
    Umbauten / Tuning:
    Aufstelldach SCA194, Drehkonsolen Aguti H210, Selfmade Camping-Ausbau
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH036xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo Torsten,

    schön gemacht. Danke für die Bilder. Magst du uns noch den Anbieter verraten? Das wird hier nicht als unerlaubte Werbung gewertet und für Leser ist es immer ganz hilfreich, die Bezugsquellen zu erfahren. Es ist übrigens super, dass du uns den Preis verraten hast. Das ist auch so eine Information, an der viele Autoren hier sparen.

    LG
    TCamper
     
    schweineeimer gefällt das.
  3. ToddeWL
    Themen-Starter

    ToddeWL Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Okt. 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    WL
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Erstzulassung:
    05/17
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Ausstattungslinie:
    California Coast
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    acapulco blau, PDC, GRA, StandHZ, AHK, Climatronic,
    Moin, genau deswegen wollte ich erstmal nichts zum Anbieter sagen. #Schleichwerbung :) Gut zu wissen.

    Der Anbieter des Netzes: schutznetze24.de (besser wäre ein altes vorhandenes Netz) ;) und das Band ist von Bauhaus. Dicke 6mm. So passt es noch durch die Ösen.

    LG
     
  4. ToddeWL
    Themen-Starter

    ToddeWL Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Okt. 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    WL
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Erstzulassung:
    05/17
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Ausstattungslinie:
    California Coast
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    acapulco blau, PDC, GRA, StandHZ, AHK, Climatronic,
    Eine Sache finde ich nicht optimal. Und die ist selbst so beim kommerziellen Anbieter laut Anleitung so umgesetzt. Befestigung mit Kabelbinder. Die schneidet man ja an den Enden dann ab. Ich habe die Befürchtung, dass sich das irgendwie beim Verschließen des Daches verschieben und in die Matratze oder in die Seitenteile bohrt. Eine Alternative könnten S-Haken sein. Das werde ich nochmal testen. So kann man das Netz bei Bedarf auch schnell demontieren.
     
  5. TCamper

    TCamper Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Nov. 2015
    Beiträge:
    1,124
    Medien:
    82
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    698
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    10/2010
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Tempomat, Parksensoren hinten
    Umbauten / Tuning:
    Aufstelldach SCA194, Drehkonsolen Aguti H210, Selfmade Camping-Ausbau
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH036xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hier noch ein Link zu meiner Netz-Konstruktion in meinem Ausbau Thread

    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  6. ToddeWL
    Themen-Starter

    ToddeWL Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Okt. 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    WL
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Erstzulassung:
    05/17
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Ausstattungslinie:
    California Coast
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    acapulco blau, PDC, GRA, StandHZ, AHK, Climatronic,

    Habe die Kabelbinder demontiert und auch S-Haken halte ich für einen Verbleib am Dach beim Schließen für gefährlich. Wir haben das Netz einfach mit selbst gekordeltem Band (schön bunt) befestigt. Perfekt. Und keine Gefahr des Aufschlitzen mehr.

    Nur mal als Ergänzung.

    VG Torsten
     
  7. Bodensee_Beach_Bulli_T6

    Bodensee_Beach_Bulli_T6 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Okt. 2017
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Bodensee
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Umbauten / Tuning:
    Vanessa Küche Oslo;
    Campingstrom durch Motorhaube;
    Ctek 5A und 10A fest verbaut;
    Sitzorganizer;
    Sehr cool Danke für den Tipp.

    Wäre super wenn du von den Befestigungspunkten noch Detail Aufnahmen posten könntest.

    Allzeit gute Fahrt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Erfahrung mit Rainbowscreen (Mütze fürs aufstelldach) T5.2 - News, Infos und Diskussionen 13 Sep. 2019
DIY Heckauszug T5 - Tuning, Tipps und Tricks 26 Aug. 2018
Aufstelldach T5.2 - California 23 Jan. 2015
Aufstelldach T5 - News, Infos und Diskussionen 25 Juni 2013
Dachgepaecktraeger fuer hydraulisches Aufstelldach T5 - California 30 Juni 2011
Aufstelldach T5 - California 10 Okt. 2006
Aufstelldach T5 - News, Infos und Diskussionen 31 Aug. 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden