Eufab Luke 4

Dieses Thema im Forum "T6 - News, Infos und Diskussionen" wurde erstellt von Reini114, 20 Jan. 2019.

  1. Reini114

    Reini114 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Okt. 2018
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    154
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Menden
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    12.12.2018
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Wo für das denn
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Ahk. Elekt Klappe. Beh Frontscheibe uvm
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T6 Trapo 75 kw 12.2017
    Hallo zusammen.Bei der Suche nach einem Fahrradträger für 4 Räder bin ich auf den Luke 4 gestoßen. Hat da jemand erfahrungen?
     
  2. Camper964

    Camper964 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    660
    Medien:
    1,094
    Alben:
    73
    Zustimmungen:
    548
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h+Rfk,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Hallo Reini114
    Ich habe den Träger etwas modifiziert .Dazu habe ich den Anschlag etwas abgeändert und eine Staukiste montiert.
    Beides kannst du in einem Album von mir sehen.Der Träger ist sehr stabil und hat eine Hohe Nutzlast.
    Das Preisleistungsverhältniss ist Ok.Der 13 Polige Stecker wird nur gesteckt.Das Eigengewicht von 20kg ist auch noch Tragbar.
    Ich stelle bei Montage der Räder die Lenker Quer.Es ist schnell gemacht und die Räder kommen nicht an die Karosserie.
    Die schnellspannvorrichtung funktioniert gut und ist mit einem kleinem Schloß abschließbar.
    Bei Stiftung Warentest wurde der Träger mit gut getestet.

    Gruß Frank
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Jan. 2019
  3. ralf.heuer

    ralf.heuer Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Dez. 2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Rechtsanwalt
    Ort:
    Werder (Havel)
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Multiflexboard
    FIN:
    WV2ZZZ7HZGH121755
    Hallo Reini,

    ich habe schon zwei davon gehabt. Ordentliche Qualität und sehr stabil, so dass vier Räder kein Problem sind. Allerdings ist das Teil komplett aus Stahl und deshalb sehr schwer. Beim Bus geht natürlich die Hecktür nicht mehr auf, sobald ein Fahrrad drauf ist. Das Abkippen nützt wegen der tiefen Heckklappe nichts.

    Bei Trägern für vier Räder ist die Auswahl klein. Beim Eufab stimmt der Preis.

    Gruß, Ralf
     
    Camper964 gefällt das.
  4. Camper964

    Camper964 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    660
    Medien:
    1,094
    Alben:
    73
    Zustimmungen:
    548
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h+Rfk,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Hallo Ralf
    Ich habe mit dem Abklappen nach meiner leichten Modifizierung überhaupt keine Probleme die Heckklappe zu Öffnen.
    Bei der Montagevariante meiner Alubox habe ich lediglich die letzten 2 Radträgerschienen nicht montiert.
    Dazu die Rückleuchten direkt an die Kiste geschraubt.
    Es ist alles Rückbaubar.
    Nur der Klappanschlag ist entfernt worden.Der ist aber nicht für die Statik des Trägers relevant.
    Beim Abklappen des Trägers geht es in einem Winkel von über 90 Grad.Der Träger kann komplett übergeklappt werden
    So das die Lenker der Fahrräder den Boden berühren.
    Hatte bis jetzt mit der Lösung überhaupt keine Probleme.Selbst meine Frau ist in der Lage den Träger umzuklappen.
    Mann muß ihn natürlich festhalten und komplett ablegen.Es funktioniert mit 4 Rädern .
    Ich stelle die Lenker der Räder imm Quer.Ist eine Sache von knapp 5 min.
    Das 1. Rad an der Klappe mit sehr breiten Lenkern ,ist ohne Querstellen des Lenkers nicht möglich.
    Ohne Anschlagmodifikation ist ein öffnen der Klappe natürlich nicht möglich.
    Das ist aber bei sehr vielen Trägern ebenfalls so.

    Der Bus steht auf 18 Zoll Rädern im Sommer ,und ist nicht tiefer gelegt.
    Die Klappfunktion ist in einem Album Dokumentiert.
    LG Frank
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 Jan. 2019
  5. kreisi

    kreisi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Nov. 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Hallo Frank,
    hast du den Anschlag abgeflext? Der ist ja angeschweißt. Wie hast du die Stelle behandelt das sie nicht rostet? Vielen Dank, Gruß, Martin
     
    Camper964 gefällt das.
  6. Camper964

    Camper964 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    660
    Medien:
    1,094
    Alben:
    73
    Zustimmungen:
    548
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h+Rfk,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Hallo Martin
    Den Anschlag habe ich abgeflext. Danach mit Grundierung bepinselt und mit Felgensilber und Schwarz Matt verschönert.

    Gruß Frank.
     
    kreisi gefällt das.
  7. guenne-man

    guenne-man Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2017
    Beiträge:
    8
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Geschäftsführer EDS
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    10/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    Multicamper Ausbau
    Hallo zusammen,

    vielen Dank für den Tip Frank. Funktioniert prima am T6, knapp, aber geht...
    Sogar mit Auszug.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Schöne Grüße
    Manuel


    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
    Camper964 gefällt das.
  8. Camper964

    Camper964 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    660
    Medien:
    1,094
    Alben:
    73
    Zustimmungen:
    548
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h+Rfk,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
     
  9. funkjan

    funkjan Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    7 März 2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    Grebenstein
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    06/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Biker
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H121983
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    @Camper964 @guenne-man

    Hallo Ihr beiden,

    Ihr habt mich auf eine Idee gebracht auf die ich schon längst hätte kommen können - nämlich zu schauen, warum mein letztes Jahr für m Passat gekaufter AHK Träger Thule Velocompact 924 sich nicht weiter abklappen lässt dass es in meinem Fall mit der HK vom T5 Cali hinhaut.....

    sondern Thule möchte, dass ich wieder einen neuen u den einzigen im Sortiment nämlich das Topmodell 929 G6 (bzw aktuell dann schon Velo XT3) kaufe.

    Jetzt habe ich meinen 924 mal zerlegt und denke dieses aufgeflanschte Teil verhindert ein weiteres Abklappen (siehe Bilder)

    Sah das bei Euch (also der Anschlag) ähnlich aus?

    Bestimmt nicht - aber das scheint ja ein ‚gängiger Mod‘ zu sein, da Du Camper964 irgendwo schreibst, dass man das bei vielen anderen Trägern auch machen kann....

    Klar auf meine Verantwortung aber einfach ab damit u ggf ein Stahlseil o.ä. zur Abklappbegrenzung nehmen bzw einfach mit Gefühl den Träger ablegen oder spricht sonstwas dagegen?

    Danke fürs Mitdenken Gruß Jan
     

    Anhänge:

  10. Camper964

    Camper964 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    660
    Medien:
    1,094
    Alben:
    73
    Zustimmungen:
    548
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h+Rfk,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Hallo Jan
    Der Eufab träger Luke 4 hat einen einfach Anschlag gehabt.Das war keine große Sache den zu entfernen.Der hat auch mit der Statik des Trägers nichts zu tun.
    Es war ein kleiner 6mm Bolzen der ein umklappen verhinderte.Den habe ich einfach entfernt .
    Danach mit Farbe wieder in Orginalzustand gebracht.Man sieht nichts mehr von einem Anschlag...
    Man sollte halt nur beim Umklappen schauen das einem die Räder nicht auf die Füße fallen.
    Deine Bilder sehen etwas anders aus.Der Träger ist auch verbogen...zumindest das eine Rohr.
    Gut wäre ein Bild mal vom Kompletten Träger ....so ist es etwas schwierig zu beurteilen...am besten ein Bild geklappt und ein Bild vom Anschlag....es könnte aber schon an der Kunstoffnase liegen das er nicht umklappt.
    Der Dieselmartin hat seinen Tràger ebenfalls gut modifiziert...
    Gruß Frank
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Juli 2019
  11. funkjan

    funkjan Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    7 März 2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    Grebenstein
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    06/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Biker
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H121983
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hi Camper964,


    Bilder mache ich morgen mal - muss i d Koje u allmählich um 22h auch schon wieder zu dunkel.....

    das verbogene Rohr (top gesehen Sherlock :)) spielt keine statische Rolle - bedient nur den Aufklappmechanusmus Fusspedal - da war beim Zurücksetzen mal ganz zarter Kontakt zu Baumwurzel

    am Ende weiß ich schon ist das die Nase u denke ohne die müsste das Rohr (Drehachse Bohrung) sich weiter drehen können u auch die hat keinerlei statische Aufgabe

    Und am Ende - no risk no fun

    mache morgen mal Bilder u Messe nochmal verbleibende Länge Rohr u ‚Bewegungsspielraum‘ ob überhaupt möglich

    Kannst ja morgen nochmal reinschauen Bilder denn min 4 Augen sehen mehr als 2

    Wo finde ich ‚Dieselmartin‘‘s Arbeit/Mod?

    Vielen Dank super!!
     
  12. Camper964

    Camper964 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    660
    Medien:
    1,094
    Alben:
    73
    Zustimmungen:
    548
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h+Rfk,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Schau einmal bei Dieselmartin in ein Album Thule Radtrager .
    Gruß Frank
     
  13. guenne-man

    guenne-man Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2017
    Beiträge:
    8
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Geschäftsführer EDS
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    10/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    Multicamper Ausbau
    @Camper964 , evtl. für Dich auch von Interesse, ich habe ein 25mm vierkant Rohr zur Kippweiten Begrenzung
    nachgerüstet, jetzt bleibt der Träger genau so stehen, dass die Klappe gerade noch aufgeht und das Gewicht liegt nicht
    mehr auf dem ersten Fahrrad. (Bild noch in nicht lackierter Ausführung.)

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
    Camper964 gefällt das.
  14. Camper964

    Camper964 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    660
    Medien:
    1,094
    Alben:
    73
    Zustimmungen:
    548
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h+Rfk,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Danke guenne-man...gute stabile Lösung,ich habe bei mir den Anschlag weggelassen...ne nach Beladungszustand und Untergrund (Wiese zb.)damit ich eventuell den Träger noch weiter runter drücken kann...ich stelle bei drei Fahrrädern zB. Die Fahrradlenker Quer...je nach Breite der Fahrradlenker ....
    Unser Bus ist auch nicht Tiefer gelegt...ist beladen aber bestimmt 2/3 cm Tiefer....
    Gruß Frank
     
  15. nj318

    nj318 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Mai 2019
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Was mit Komputern....
    Ort:
    Raum Paderborn
    Mein Auto:
    T6 Caravelle
    Erstzulassung:
    07/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Meint ihr man bekommt den Anschlag auch mit einer ordinären Metallsäge ab? Eine Flex besitze ich nicht :lol:
     
    Camper964 gefällt das.
  16. Camper964

    Camper964 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2017
    Beiträge:
    660
    Medien:
    1,094
    Alben:
    73
    Zustimmungen:
    548
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Hameln Pyrmont
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Öleinfüllstutzen Isoliert /verhindert Kondensat im Öleinfüllrohr ,WWH Umschaltventil Umcodiert ,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AAHK,2x ZZH ,Sitzheizung,Markise+Wände,WWH,MFL,,Licht u.Sicht,PDC v+h+Rfk,MFA Plus,VCDS HEX -V2 pro,
    Umbauten / Tuning:
    2x Ctec 5.0+Ctek-Sence,Landstrom+1500W Sinus,TV+Ps4,Dometic-CFX35,Climair,Scheibenfolie,Ladekante,Edition Folierung,18 Zoll Räder,Heckauszug,Dachschrank,Maxxcamp Küche,Fenstertaschen,Calicap,Multiflexboard,Dachträger,Buszelt Country Road,
    Diverse Codierungen und Diebstahlschutz selbstverständlich...
    Ja,das wird auch gehen...
    Gruß Frank
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Brauch man das Luk kupplungswerkzeug? T5 - Mängel & Lösungen 5 Juni 2018
ZMS LUK oder SACHS am DSG Getriebe tauschen 2.0 BITDI T5.2 - Mängel & Lösungen 6 Jan. 2018
Eufab Batterieladegerät T6 - Elektrik 23 Aug. 2016
LUK Kupplungssatz - kein Fett dabei? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 13 Feb. 2016
Luk Reparatursatz "DMF" und "Pro" was ist der Unterschied? T5 - Mängel & Lösungen 20 Dez. 2015
Luke zum Klappdach öffnet selbstständig während Fahrt T5.2 - California 6 Aug. 2011
Suche Dachfenster/Luke/Haube, wer hat Erfahrung? T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 11 März 2011
Fahrradträger für AHK "eufab Raven" T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 11 März 2011
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden