Gemietet und verkauft: Betrugsmasche bei Leihwohnmobilen | Kontrovers | BR24

Dieses Thema im Forum "Fahndungsliste" wurde erstellt von Andreas H, 1 Mai 2019.

  1. cabj4

    cabj4 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2013
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Illertissen, Bayern
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    2.18
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    wofür
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Verscihiedene
    Umbauten / Tuning:
    Keine
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HZJH
    Hallo,
    zuerst mal danke an den Themenstarter dass er das Publilk macht.
    Ganz so einfach sehe ich das nicht wenn das Eigentum vom Recht nicht geschützt wird. Darauf muss man sich schon grundsätzlich verlassen können.
    Versicherungsschutz hin oder her.
    Wir haben da Spasseshalber (?) verschiene andere Möglichkeiten durchgespielt.

    Als z.b. duch machst deine monatlange Busreise. Endlich klappt das und Hinz und Kunz weis dann auch davon weil ihr euch ja so darauf freut.

    Kaum bisste weg - die Wohnung wird dir leergeräumt - ein Freundlicher gibt sich als Vermieter aus - ein Mieter zieht mit dem gefälschten Mietvertrag bei dir ein - zahlt schön die Kaution und
    die Miete irgendwohin - ihr kommt zurück- und da wohnt die zehnköpfige Familie drin - der Richter sagt dir ja wo sollen die denn sonst hin -
    die haben ja auch schön bezahlt -
    leben sie doch weiter in ihrem schönen Bus - in Italien ists ja noch warm. (Die Info von den Nachbarn stellte sich also nicht als Scherz heraus )

    Noch besser.
    Ihr seit fort - da fälscht einer mal so deinen Personalausweis- geht mit dem Käufer zum Notar - der Käufer zahlt -schickt den Zahlungsnachweis
    zum Notar - und wird im Grundbuch eingetragen. Hoppla und was dann ??

    Vielleicht fällt sonst noch Jemand ein paar Gedankenspiele ein ?
    Grüsse
     
  2. Fire35

    Fire35 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2015
    Beiträge:
    5,260
    Zustimmungen:
    2,581
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Lebenslänglicher
    Ort:
    Leer
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    06/2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD200
    Extras:
    Standheizung, Klima, Elektropaket 1, GRA (nachgerüstet) Schlechtwegefahrwerk
    Umbauten / Tuning:
    Alutecfelgen, Isolierung, Dekor, Innenbeleuchtung LED, Tagfahrlicht LED, HL-Trittstufen mit Beleuchtung, MV-Türverkleidungen, Umschaltung WWZH mit/ohne Motorerwärmung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Was hat das alle mit Unterschlagung zu tun?

    Bitte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.......................
     
    Uwe! und Wollfisch gefällt das.
  3. Hugenduebel

    Hugenduebel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2019
    Beiträge:
    1,356
    Zustimmungen:
    474
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 California
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Zurück zum Thema wäre gut. Für alle anderen Gedankenspiele und Probleme:

    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
    Wollfisch gefällt das.
  4. Andreas H
    Themen-Starter/in

    Andreas H Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2007
    Beiträge:
    473
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Brandschutz/Löschwassertechnik
    Ort:
    Oschatz
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 120 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Abt 160PS
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Polyroof Hochdach
    Umbauten / Tuning:
    17"-Bremse, Xenon, Abt 160PS, verstärkte Stabis
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H117xxx
    Das war auch nur ironisch gemeint! Die Sicherheitsanforderungen sind aber nicht vergleichbar mit denen z.B. der Bundesbank. Und Tresore sollten für diese Gangster kein Hindernis darstellen.

    Stell doch die Frage mal anders herum! Du kaufst unwissentlich ein Fahrzeug, welches gestohlen ist. Der rechtmäßige Eigentümer ist 3 Wochen verreist, und weiß nicht das das Fahrzeug entwendet wurde, ergo - keine Fahndung läuft! Du erhälst die selben Unterlagen wie der Wohnmobilkäufer, und lässt den Wagen ohne Probleme zu!

    (Fast) alles genauso wie im vorliegenden Fall, Oder? Wer hat jetzt Recht? Wer ist jetzt der Dumme?
     
    MVtsi gefällt das.
  5. Montair

    Montair Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Jan. 2019
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    64xxx
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Extras:
    Alles bis auf Navi und AHK, und mit abbestelltem Schiebedach ...
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH029XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Der Käufer. An gestohlenen Sachen kann kein gutgläubiger Eigentumserwerb stattfinden. An unterschlagenen schon, da man hier unterstellt, dass der Geschädigte freiwillig den Besitz "aus den Händen gegeben hat".
     
    Andreas H gefällt das.
  6. Wollfisch

    Wollfisch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2015
    Beiträge:
    3,178
    Medien:
    17
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    2,768
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Osten, da wo er tief und dreckig ist
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    exakt 55 Jahre nach Juri Gagarins Erstflug ins All
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Fahrersitz
    Der springende Punkt ist: Als Vermieter gibst Du das Fahrzeug freiwillig raus (=Unterschlagung), als Bestohlener nicht (=Wegnahme). Der Gesetzgeber hat hier die Wahl zwischen Pest und Cholera.
    Die Frage, die hier aufkam, warum es in Zeiten von EDV nich möglich ist, zu prüfen, ob die Fahrgestellnummer schon zugelassen ist, ist naheliegend, löst aber das Dilemma nicht auf. Du machst entweder den einen oder den anderen zum Opfer. Und mal ernsthaft, der geklaute Wagen wird ja nicht zum halben Preis angeboten, nur günstig halt. Ist jetzt jedes Auto mit der Mobile.de Einschätzung 5xgrün, also sehr günstig, ein unterschlagenes?
    Das ist doch Bullshit. Du kannst als Käufer sowas i.d.R. nicht erkennen, deswegen funktioniert es ja.
     
    Uwe! und Cham gefällt das.
  7. Uwe!

    Uwe! Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    23 Okt. 2015
    Beiträge:
    6,661
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    2,741
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    19.05.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
    Einfach mal jemanden fragen, der sich damit auskennt. Wie wärs mit einem ortsansässigen Versicherungsmakler?
    Wenn ich meine Existenz auf ein selbst geführtes Unternehmen aufbauen will, wär das eines der ersten Gespräche, die ich führen würde.
    Nun, das ist irgendwie auch normal und nachvollziehbar. Für mich jedenfalls.

    Du möchtest verm. auch keine €1.300 für eine Zulassung zahlen, um die Bundsbank-Sicherheit zu finanzieren.
    Ist halt nicht alles schwarz weiß und auf schwierige Probleme hat es noch nie einfache Antworten gegeben.
     
  8. Andreas H
    Themen-Starter/in

    Andreas H Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2007
    Beiträge:
    473
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Brandschutz/Löschwassertechnik
    Ort:
    Oschatz
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 120 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Abt 160PS
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Polyroof Hochdach
    Umbauten / Tuning:
    17"-Bremse, Xenon, Abt 160PS, verstärkte Stabis
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H117xxx
    Ich denke doch, das hier das Problem liegt. Nur dadurch kann ich den Schwindel unterbinden. Ich glaube aber, dass es so eine Datenbank mit Fahrgestellnummern in der deutschen Zulassung gar nicht gibt.

    Genau, da ist der springende Punkt. Und deswegen ist der Gesetzgeber gefragt, dahingehend eine Lösung zu erarbeiten - meine Meinung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Mai 2019
  9. Andreas H
    Themen-Starter/in

    Andreas H Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2007
    Beiträge:
    473
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Brandschutz/Löschwassertechnik
    Ort:
    Oschatz
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 120 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Abt 160PS
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Polyroof Hochdach
    Umbauten / Tuning:
    17"-Bremse, Xenon, Abt 160PS, verstärkte Stabis
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H117xxx
    Sorry, aber so eine Argumentation kann ich nicht nachvollziehen. Irgenwie reden wir aneinander vorbei. ?(
     
  10. simsone2

    simsone2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2013
    Beiträge:
    2,168
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    1,215
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    Franken, da wo es tief und dreckig ist
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    01/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    LR, 3,2t mit AHK
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    GRA+WWZH+ST2000+Sitzheizung nachgerüstet, Climatic, Vanshade Rollos, Elgena WW Kombi
    Umbauten / Tuning:
    Hochdach Ergoline, B14, BBS SV9x20 275/35R20, Aguti DrehKonsolen, RemiCare+RemiFront,Seitz S6.5, PabstAir GasGlaskochfeld,3 PunktGurt Nachrüstung,Abwassertank 27L Eigenbau
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCH078XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0,7EH
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Polo 2 G40, Honda S2000, Seat Arosa 1.4 16V
    Das
    Da ist es aber für den Käufer bereits zu spät, denn den Brief von so einem Gauner wird er erst nach Bezahlung bekommen.
     
    Cham gefällt das.
  11. Fire35

    Fire35 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2015
    Beiträge:
    5,260
    Zustimmungen:
    2,581
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Lebenslänglicher
    Ort:
    Leer
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    06/2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD200
    Extras:
    Standheizung, Klima, Elektropaket 1, GRA (nachgerüstet) Schlechtwegefahrwerk
    Umbauten / Tuning:
    Alutecfelgen, Isolierung, Dekor, Innenbeleuchtung LED, Tagfahrlicht LED, HL-Trittstufen mit Beleuchtung, MV-Türverkleidungen, Umschaltung WWZH mit/ohne Motorerwärmung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Na, bei einem unterschlagenen Fahrzeug sind die originale Zulassungsbescheinigung Teil 1 und zumindest ein Originalschlüssel dabei (oder eben Keylessgo). Das ist bei einem gestohlenen Fahrzeug eher nicht der Fall, so dass man als Käufer eher die Chance hat, einen Diebstahl zu vermuten. Da liegt schon einmal ein nicht unerheblicher Unterschied.

    Dann mach doch mal einen sinnvollen Vorschlag, wie die Blankobriefe verwhrt werden sollen? Unter dem Kopfkissen des Sachbearbeiters? Oder willst du jedes STVA zu Fort Knox aufrüsten. Man sollte mal realistisch bleiben!
     
    Uwe! gefällt das.
  12. T2-Fahrer

    T2-Fahrer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Apr. 2007
    Beiträge:
    1,207
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Blechschäden
    Ort:
    Nähe Nürnberg
    Mein Auto:
    T6 California
    Erstzulassung:
    Sept. 2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nöööö
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    OCEAN Edition, AHK, verstärkte Stabis, Multifunktionslenkrad, Ersatzrad, Markise, PDC, ACC 160
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH0xxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weil es hier gerade darum geht, ein ganz aktueller Fall, soeben der Online-Ausgabe entnommen:

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Und dieses Bürgeramt mit KFZ-Zulassungsstelle ist nicht das erste Mal von solchen Aktionen betroffen.

    Gruß T2-Fahrer
     
  13. T5 Cruiservan

    T5 Cruiservan Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Okt. 2018
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Risum-Lindholm
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    27.04.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    hat doch genug Leistung
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Cruise
    Radio / Navi:
    RNS 510+Sound
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H06XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    wenn ich einen Gebrauchtwagen zulassen möchte, dann ist das Fahrzeug entweder noch zugelassen, und in der Zulassung ist die Fahrzeugbrief-Nr. hinterlegt. Auf den Blanko-Briefen sind die Brief-Nrn. schon eingedruckt. Oder bei einem abgemeldeten Fahrzeug liegt der entwertete Fahrzeugschein vor - und dann ist bei Zulassung auch der ursprüngliche Brief mit seiner Nr. hinterlegt.

    Ist der Brief voll, wird er entwertet und eine neue Brief-Nr. hinterlegt.

    Da fällt doch auf, wenn dann ein gefälschter Brief vorgelegt wird. Das Auto darf gar nicht zugelassen werden.

    Selbst wenn der Brief als verloren gemeldet wird, wird er aufgeboten und bei dem Vorbesitzer nachgefragt.

    Dann wird doch klar, das an dem Geschäft etwas nicht stimmt.

    Ich dachte immer: wer den Brief hat, ist der Eigentümer. Der Brief wird als Sicherungsmittel bei Banken und Leasinggesellschaften hinterlegt.

    Fazit für mich: es kann kein gutgläubiger Erwerb stattfinden.

    Wo ist mein Denkfehler?
     
  14. MarBo

    MarBo Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2011
    Beiträge:
    1,585
    Zustimmungen:
    506
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Wenn Zulassungsbescheinigung Teil 1 und 2 gefälscht werden fällt es möglicherweise zunächst nicht auf. Allerdings sind ja die Nummern von gestohlenen Blankobriefen bekannt, so daß beim Zulassen der Alarm angeht.
     
  15. Wollfisch

    Wollfisch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2015
    Beiträge:
    3,178
    Medien:
    17
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    2,768
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Osten, da wo er tief und dreckig ist
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    exakt 55 Jahre nach Juri Gagarins Erstflug ins All
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Fahrersitz
    Nur ändert das alles am Dilemma nix. Das Geld des Käufers ist an den Unterschlager geflossen, sprich weg. Du kannst also maximal noch den Vermieter mit dem blauen Auge davonkommen lassen und dafür dem Käufer den Blattschuss verpassen.

    Als Vermieter würde ich 2 Dinge tun, um mein Risiko zu senken:
    1. Keine Barzahlung der Miete.
    2. Kameras im Büro und auf dem Umstand maximal auffällig hinweisen.
     
  16. Andreas H
    Themen-Starter/in

    Andreas H Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2007
    Beiträge:
    473
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Brandschutz/Löschwassertechnik
    Ort:
    Oschatz
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 120 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Abt 160PS
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Polyroof Hochdach
    Umbauten / Tuning:
    17"-Bremse, Xenon, Abt 160PS, verstärkte Stabis
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H117xxx
    @Fire35
    Ich glaube, es gibt keine Grenzen, von dem was gefälscht wird. Da sind Schlüssel oder Fahrzeugschein sicher auch kein Problem.

    Im o.g. Fall hat der Gauner ja auch nicht den offiziellen Fahrzeugschein verwendet, überlege mal.
     
  17. T5 Cruiservan

    T5 Cruiservan Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Okt. 2018
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Risum-Lindholm
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    27.04.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    hat doch genug Leistung
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Cruise
    Radio / Navi:
    RNS 510+Sound
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H06XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    wenn der gutgläubige Käufer das Auto nicht zugelassen bekommt, nützt ihm das Auto doch auch nix.
     
  18. Andreas H
    Themen-Starter/in

    Andreas H Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2007
    Beiträge:
    473
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Brandschutz/Löschwassertechnik
    Ort:
    Oschatz
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 120 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Abt 160PS
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Polyroof Hochdach
    Umbauten / Tuning:
    17"-Bremse, Xenon, Abt 160PS, verstärkte Stabis
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H117xxx
    Ob das ausreicht? EC Karten kann man auch fälschen und vor Kameras haben diese Banden auch keine Hämmungen.
     
  19. Andreas H
    Themen-Starter/in

    Andreas H Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2007
    Beiträge:
    473
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Brandschutz/Löschwassertechnik
    Ort:
    Oschatz
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 120 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Abt 160PS
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Polyroof Hochdach
    Umbauten / Tuning:
    17"-Bremse, Xenon, Abt 160PS, verstärkte Stabis
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H117xxx
    Hat er aber im obigen Fall.
     
  20. Wollfisch

    Wollfisch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2015
    Beiträge:
    3,178
    Medien:
    17
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    2,768
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Osten, da wo er tief und dreckig ist
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    exakt 55 Jahre nach Juri Gagarins Erstflug ins All
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Fahrersitz
    Und? Aber sein Geld ist weg.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Bus verkauft Off-Topic 11 Mai 2019
Ausgeklügelte Betrugsmasche...? T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 28 Okt. 2015
Raucher aufgepasst, Betrugsmasche unterwegs! Off-Topic 4 März 2015
Der Nürburgring ist verkauft! Off-Topic 12 März 2014
T5 wird verkauft T5 - News, Infos und Diskussionen 3 Okt. 2009
Cali ist verkauft T5 - California 29 Sep. 2008
... er ist verkauft ... T5 - News, Infos und Diskussionen 22 Sep. 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden