Hat jemand Erfahrung mit Hängematten im Bus?

Dieses Thema im Forum "Familienbande" wurde erstellt von c-rud, 25 Jan. 2020.

Schlagworte:
  1. c-rud

    c-rud Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Sep. 2016
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwerin
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    Heckträger + Alubox
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EM
    Hallo zusammen.
    Bin durch Zufall auf das hier gestoßen.
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Hat jemand mit so etwas oder ähnlichem schon Erfahrung gemacht?
    Hintergrund: wir sind zu 6.
    Zwei Erwachsene, 4 Kinder (5,3 und 2x1 Jahr alt) und suchen nach einer Lösung mal kurzfristig eine Nacht im Bus zu schlafen. Leider haben wir kein Cali. Mögliche Lösung bis jetzt wäre kleines Zelt vor das Auto und die halbe Mannschaft dort unterbringen.
    Bin auf eure Erfahrungen gespannt.
     
  2. unimog2101

    unimog2101 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Jan. 2012
    Beiträge:
    375
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1,041
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    planen und bauen
    Ort:
    Bodensee
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11.2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Hallo wir hatten um mit 2 Kindern im Multivan zu schlafen das Bett für das
    Fahrerhaus von Vanessa Mobilcamping. Kann man auch leicht selbst bauen. Hat gut funktioniert. Inzwischen sind wir zu fünft und wir sind auf ein Decathlon 2seconds Zelt umgestiegen. Wir denken gerade über ein Dachzelt nach, um wieder mobiler zu sein.
    Grüße vom Bodensee

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  3. c-rud
    Themen-Starter

    c-rud Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Sep. 2016
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwerin
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    Heckträger + Alubox
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EM
    Ein Dachzelt wäre natürlich Klasse, wobei das in meinen Augen dann doch die Spontanität einschränkt, da ich nicht andauernd das Dachzelt durch die Gegend fahren möchte.
    Die Vanessa-Bett-Lösung ist mir bekannt und sieht gut aus. Hier hab ich meine Bedenken beim Thema verstauen während der Fahrt. Wo lässt man denn Brett und Matratze?
    Bei dieser Hängemattenlösung hab ich die Hoffnung, das platzsparend zusammen zu rollen.
    Ansonsten ist ein Wurfzelt sicherlich eine sehr gute und schnelle und vor allem günstige Lösung.
     
  4. unimog2101

    unimog2101 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Jan. 2012
    Beiträge:
    375
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1,041
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    planen und bauen
    Ort:
    Bodensee
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11.2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Das „Bettbrett“ hatten wir immer total platzsparend an der Rückenlehne mit den Spanngurten befestigt. Hat sehr gut funktioniert.
    Grüße vom Bodensee
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hat jemand Erfahrung mit der Efoy Go? Der (Fern-) Reisetaugliche 15 März 2016
Hat jemand Erfahrung mit Auto-Walz? T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 29 Juli 2012
Hat jemand Erfahrung mit Fahrwerksfedern von RSL ? T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 16 Aug. 2011
Hat jemand Erfahrung mit dieser Firma? T5.2 - News, Infos und Diskussionen 30 März 2011
Hat jemand Erfahrung mit... T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 11 Mai 2007
Hat jemand Erfahrung diesem JVC- Radio? T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 29 Dez. 2006
Hat jemand Erfahrungen mit Laserabstandswarner (keine Einparkhilfen!) T5 - News, Infos und Diskussionen 8 Okt. 2005
hat jemand Erfahrung mit Zeltnahtabdichter oder anderen Impregniermöglichkeiten? T5 - California 15 Sep. 2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden