Heckklappe erhöhen

Dieses Thema im Forum "T6 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von iceweasel7, 23 Mai 2019.

Schlagworte:
  1. iceweasel7

    iceweasel7 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2018
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Königsee
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    01.06.2016
    Antrieb:
    Front
    Hallo,

    ich habe mal eine Frage aber leider nix dazu gefunden. Ich habe aktuell die originalen Dämpfer bei meiner Heckklappe verbaut, möchte aber stärkere einbauen, so weit, so bekannt. Meine Frage jetzt aber, gibt es da längere? Ich bin etwas über 1.90 groß und es fehlen leider nur ein paar Zentimeter bis zur Stoß-Freiheit, hat jemand eine Idee?
     
  2. surfer233

    surfer233 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Sep. 2014
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Meerbusch
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    Vollausbau, WoMo Zulassung
    Umbauten / Tuning:
    Vario 333 Sitzbank, Seitz S4 Aufstellfenster, Absorber-KS, Safe-Drehkonsole, 2. Batterie, Zuziehhilfe Schiebetür (nachgerüstet), LSH Airtop 2000 STC, SCA-194
    Moin,
    ne Idee habe ich nicht aber einen Hinweis. Ich habe die Dämpfer von Busschmiede drin und das Gefühl, dass die Sogar kürzer sind, die Klappe also nicht mehr so weit öffnet. Hab es nie kontroliert weil es mich nie gestört hat und der Einbau ist vier Jahre her. Für dich könnte es aber relevant sein.
    Grüße
    Julian
     
  3. iceweasel7
    Themen-Starter

    iceweasel7 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2018
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Königsee
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    01.06.2016
    Antrieb:
    Front
    Ok danke, also kleiner dürfen sie auf gar keinen Fall werden, höher wäre schon sehr angenehm, da ich jetzt beim durchlaufen doch immer noch etwas aufpassen muss :)
     
  4. FrankKufstein

    FrankKufstein Top-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Aug. 2016
    Beiträge:
    841
    Medien:
    11
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    352
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kufstein
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    15.Jan 2019
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Umbauten / Tuning:
    Alles Orischinal
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH059xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Überleg mal
    Der Dämpfer ist mit Fixpunkten befestigt
    Wenn der Dämpfer länger wird, geht die Klappe nicht mehr zu !
     
  5. Uwe!

    Uwe! Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    23 Okt. 2015
    Beiträge:
    6,527
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    2,680
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    19.05.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
    Kommt drauf an, ob der jetzige Dämpfer zu 100% zusammen geschoben ist, wenn die Klappe zu ist.
     
  6. iceweasel7
    Themen-Starter

    iceweasel7 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2018
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Königsee
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    01.06.2016
    Antrieb:
    Front
    Bei uns auf Arbeit kommt eine Frau mit einem Caddy und verkauft aus dem Kofferraum Frühstück, die heckklappe ist ca 2.00 hoch, wenn nicht noch höher, also gehen tut das schon
     
  7. Zork66

    Zork66 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Okt. 2012
    Beiträge:
    474
    Medien:
    10
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    03.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    WWZH, Reserverad, DAB+, abnehmbare AHK
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH******
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Der Caddy hat auch keine Verkleidung an der Heckklappe, selbst als Highline nicht ;)

    @iceweasel7 Welche Verkleidung hat deine Heckklappe innen? Nur die "Pappe", oder die des Multivans ab Comfortline? Wenn letzteres, dann könntest du mit dem Rückrüsten auf die Pappe evtl. noch ein paar cm gewinnen :)
     
  8. iceweasel7
    Themen-Starter

    iceweasel7 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2018
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Königsee
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    01.06.2016
    Antrieb:
    Front
    Aktuell ist keine orginalverkleidung mehr verbaut, der Himmel ist aus dünnen mehrschichtigen Holz und der Rahmen ist noch blank. Also da sollte nix stören.
     
  9. carlo22371

    carlo22371 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2016
    Beiträge:
    15
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektro-Ing.
    Ort:
    Zürich
    Mein Auto:
    T6 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    03/2017
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    Klima, Sitzheizung, Rückfahrkamera, GRA, Fahrer höhenv., Beifahrer drehbar, DAB+, MFA, 2cm tiefer
    Umbauten / Tuning:
    Bett, kleiner Schrank, Isolierung, Safe
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    SGA
    Beim Caddy ist die Klappe serienmässig höher. Ich bin 197cm und hatte früher einen Caddy, da bin ich nie angestossen, beim T6 muss ich aufpassen. Wenn jemand eine Lösung hat wäre ich interessiert.
     
  10. Alpcrasher

    Alpcrasher Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Aug. 2013
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    304
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ldkr. Oldenburg
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    11.10.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Umbauten / Tuning:
    AHK nachgerüstet
    Felgen: Diewe Amaro Chromo 8J18 ET45 Traglast 950 kg mit ABE (Eintragungsfrei)
    Reifen: Nokian zLine 255/45 ZR18 LI103
    Thule XT753 mit Kit 3034 und 3044 und 4x Thule ProBar 392
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH040xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    Sollte dort ein Unterschied zwischen dem T5 und dem T6 sein?
    Lt. techn. Zeichnung nicht.

    Bei meinen T5 öffnet die Heckklappe soweit, dass ich locker drunter stehen kann und ich bin ohne Schuhe 194 cm groß.

    Nun hab ich mal nachgemessen, allerdings steigt bei mir hinter dem Fahrzeug das Niveau des Bodens noch etwas an.
    Werde ich demnächst nochmal genau messen wenn das Fahrzeug auf einer planen Fläche steht.

    Unter der Verkleidung sind es etwa 203 cm.
    Problematisch könnte es höchstens an den Rändern der Heckklappe im Bereich der Leuchtenausschnitte werden, aber selbst dort sind es noch 198 cm.

    @icewiesel:
    Hast du mal die Länge der Dämpfer bei ganz geöffneter Klappe bei den Kugelköpfen gemessen?
    Dort sind es bei mir ca. 750 mm.

    Hast du den Wagen gebraucht gekauft und der Vorbesitzer hat dort wegen Garage oder Carport 20 mm kürzere Dämpfer eingebaut?
    Oder sind sie so schlapp, dass sie nicht von selbst bis in die Endposition gehen?

    Gruß

    Peter
     
  11. FWHannover

    FWHannover Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juni 2018
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    8/2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH027xxx
    Moin iceweasel,
    ich habe gerade mal gemessen, meine Klappenunterkante (mit der Kunststoffverkleidung) ist 198cm (elektrisch), wenn ich sie weiter per Hand hochdrücke komme ich auf 202cm. Die Scharniere der elektrischen Klappe haben ein anderen Drehpunkt, kannst Du ganz einfach tauschen. Wenn Du Interesse hast ich habe noch einen Satz über
     
  12. iceweasel7
    Themen-Starter

    iceweasel7 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2018
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Königsee
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    01.06.2016
    Antrieb:
    Front
    Danke erstmal für die vielen Antworten, ich messe es heute mal genau nach. Der Bus war vorher nur von VW gefahren und ich denke hier wurde nix geändert.
     
  13. falk204

    falk204 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Jan. 2018
    Beiträge:
    1,092
    Zustimmungen:
    677
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Unterfranken
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09/05/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Motortuning:
    nie
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    ACC, Climatronic, AHK, ParkPilot+RearView, 7-Sitze, Privacy, DAB+, BM-EffP (-2cm), 16“-Alu
    Ich habe bei mir mal nachgemessen: bei meinem Trendline (innen „Pappverkleidung“) geht die Heckklappe bis auf lichtes Maß 1,98m auf (Werkstieferlegung 2cm)... mit meinen 1,96m passe ich da somit gerade drunter :)

    Bei Comfortline oder California baut die Heckverkleidung sicher noch etwas auf und das lichte Maß reduziert sich.
     
  14. iceweasel7
    Themen-Starter

    iceweasel7 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2018
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Königsee
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    01.06.2016
    Antrieb:
    Front
    So endlich mal das versprochene Bild.
     

    Anhänge:

  15. Alpcrasher

    Alpcrasher Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Aug. 2013
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    304
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ldkr. Oldenburg
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    11.10.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Umbauten / Tuning:
    AHK nachgerüstet
    Felgen: Diewe Amaro Chromo 8J18 ET45 Traglast 950 kg mit ABE (Eintragungsfrei)
    Reifen: Nokian zLine 255/45 ZR18 LI103
    Thule XT753 mit Kit 3034 und 3044 und 4x Thule ProBar 392
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH040xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    So wie das aussieht hängt deine Klappe etwas nach unten und öffnet nicht ganz.
    Wie oben beschrieben ist das bei mir min. 7 cm mehr.
    Miss doch mal die Länge der Dämpfer und prüf bitte, ob die Klappe noch weiter nach oben zu drücken geht.
    Das wäre nämlich bei alten Dämpfern der Fall.

    Gruß

    Peter
     
  16. iceweasel7
    Themen-Starter

    iceweasel7 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2018
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Königsee
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    01.06.2016
    Antrieb:
    Front
    Die Dämpfer sind offen Loch zu Loch 71,5cm. Nein die Dämpfer gehen nicht weiter auf, Funktion ist soweit IO.

    7E0 827 550 B 03S
    Das steht noch drauf und der freundliche Hinweis die Dämpfer nicht zu erhitzen :)
     
  17. Alpcrasher

    Alpcrasher Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Aug. 2013
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    304
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ldkr. Oldenburg
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    11.10.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Umbauten / Tuning:
    AHK nachgerüstet
    Felgen: Diewe Amaro Chromo 8J18 ET45 Traglast 950 kg mit ABE (Eintragungsfrei)
    Reifen: Nokian zLine 255/45 ZR18 LI103
    Thule XT753 mit Kit 3034 und 3044 und 4x Thule ProBar 392
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH040xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    Da haben wir es doch, da fehlen 3,5 cm.

    Ich geh mal schauen welche Teilenummer bei mir verbaut ist.

    Gruß

    Peter
     
  18. Acapulco

    Acapulco Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 März 2019
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wolfsburg
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    07.12.17
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    Standheizung, elektrische Schiebetür, zuziehhilfe Heckklappe.
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Wenn du das da an der seite misst hat meiner nur 1,5cm mehr
     
  19. iceweasel7
    Themen-Starter

    iceweasel7 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2018
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Königsee
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    01.06.2016
    Antrieb:
    Front
    Ok danke, aber um diese Stelle geht es mir, diese muss höher, ca auf 195
     
  20. Alpcrasher

    Alpcrasher Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Aug. 2013
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    304
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ldkr. Oldenburg
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    11.10.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Umbauten / Tuning:
    AHK nachgerüstet
    Felgen: Diewe Amaro Chromo 8J18 ET45 Traglast 950 kg mit ABE (Eintragungsfrei)
    Reifen: Nokian zLine 255/45 ZR18 LI103
    Thule XT753 mit Kit 3034 und 3044 und 4x Thule ProBar 392
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH040xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    So, hab gemessen:

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Und hier die Teilenummer vom Dämpfer:

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Wie zu sehen, 7H0 827 550 A 03S.

    Habe mal nach den Unterschieden zum T6 gesucht:
    VW hat tatsächlich die Länge der Dämpfer geändert.

    T5 = 755 mm
    T6 = 711 mm

    Wer schaut mal ob an oberen Kante der Klappe sich soviel geändert hat, dass die längeren Dämpfer nicht mehr passen sollten?

    Gruß

    Peter
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Drehmoment erhöhen unter 2000U/min T6 - Mängel & Lösungen 30 Jan. 2018
Abbiegelicht - Geschwindigkeitsschwelle erhöhen T6 - Tuning, Tipps und Tricks 27 Juni 2017
Handbremse erhöhen Umbauten für Menschen mit Behinderungen 29 Apr. 2015
Anhängelast auf 3500 kg erhöhen T5.2 - News, Infos und Diskussionen 19 Okt. 2014
Ladedruck erhöhen T5 - Tuning, Tipps und Tricks 11 Apr. 2013
Achslast erhöhen T5 - Tuning, Tipps und Tricks 18 Feb. 2012
Heckflügeltüren erhöhen den Marktwert??? T5 - News, Infos und Diskussionen 29 Jan. 2007
Erhöhung Anhängelast am T5 ? T5 - Mängel & Lösungen 17 Juni 2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden