Heckscheibenwischer abbauen - aber wie???

Dieses Thema im Forum "T5 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von stefanosi, 23 Feb. 2015.

  1. stefanosi

    stefanosi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Jan. 2013
    Beiträge:
    22
    Medien:
    1
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Köln
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05/2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Hallo,

    ich bin ein ziemlicher Amateur, was das Rumschrauben an Autos angeht.
    Daher setzte ich meine Hoffnung auf dieses tolle Forum hier!

    Also, wie ihr auf den Bildern seht, versuche ich z.Zt. meinen Heckscheibenwischer zu demontieren. Er ist anscheinend verrostet. Seit einem Jahr bewegt er sich kein Stück mehr, wenn man ihn einschaltet.
    Wahrscheinlich ist der Motor hin.
    Da ein Einbau eines neuen Motors für mich als Laie unmöglich ist (und VW 250€ haben will), möchte ich den Wischer wenigstens auf die "Ausgangsposition" setzten, damit er nicht total im Sichtfenster ist.

    Also, habe in den letzten 4 Tagen täglich Rostlöser an die Verzahnung gesprüht, aber der Wischer löst sich kein Stück!

    Wer weiß, was zu tun ist/ kann mir helfen???

    Vielen Dank im voraus aus Köln!
     

    Anhänge:

  2. Nendoro

    Nendoro Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2012
    Beiträge:
    2,524
    Zustimmungen:
    1,464
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kfz.-Mech.
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Blos nicht
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    AHK, GRA, Climatronic,
    Umbauten / Tuning:
    Federn Schlechtwegefahrwerk nur HA
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH062XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EC W37
    Zum Abziehen von Scheibenwischerarmen gibt extra so kleine Abzieher. Die Arme sitzen ja nicht nur auf einer Verzahnung, sondern auf einer konischen (Konus) Verzahnung. Deswegen sind die oft nur schwer zu lösen. Beispiel: Link nur für Mitglieder sichtbar. oder Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Feb. 2015
  3. gliss

    gliss Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Dez. 2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ort:
    Rosenheim
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    07.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Schlafmöglichkeit zum Klappen
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    135.000km
    Hallo.
    Sollte der Wischer dann mal ab sein bau den Motor aus und öffne ihn. Bei mir war er auch wie fest und es hat sich nix mehr gedreht. Nach einer Öffnung habe ich festgestellt, dass lediglich die Zahnräder verklemmt waren. Alles neu zusammengesteckt und gefettet und er läuft wieder einwandfrei. Alles kein hexenwerk.
     
    BunterHund gefällt das.
  4. Frank Ha

    Frank Ha Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juli 2013
    Beiträge:
    1,198
    Zustimmungen:
    327
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Postler
    Ort:
    Winterlingen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    05.05.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    SCA Hochdach, langer Radstand, DEFA, Tempomat, Feuerlöscher, Top Innenbeleuchtung, Trennwand, AHK or
    Umbauten / Tuning:
    Bett 60 x 200 cm, Rückleuchten vom Multivan, Schaltsack in Echtleder, Spüle / Wasser / Abwasser. Induktionsherd, Engel Kühlbox, schwarze Radläufe
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ8H100984
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H / 7J
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Ein paar tausend T5 beim Arbeitgeber ;)
    .. knack.. ab ;) ... ich hab jetzt keinen mehr.

    Das war so zusammengebacken das es nicht ausseinander zu bekommen war... also zerstörungsfrei gings bei mir nimmer.
     
  5. stefanosi
    Themen-Starter/in

    stefanosi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Jan. 2013
    Beiträge:
    22
    Medien:
    1
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Köln
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05/2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Danke schon mal für die Antworten.
    Also ich muss dann noch 16€ für diesen Abzieher investieren!?
    Und das funktioniert dann auch?? Weil es sieht ja schon so aus, als würde ordentlich Druck dabei entstehen. NICHT, dass die Heckscheibe dabei drauf geht!

    @gliss: Ich glaube bei einem California ist der Ausbau der Wischermotors doch ein "Hexenwerk", das die Kofferraumklappe mit Campinstühlen ein großes Innenleben hat, bei dem ich nicht weiß, wie man alles losbekommt...
     
  6. gliss

    gliss Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Dez. 2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ort:
    Rosenheim
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    07.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Schlafmöglichkeit zum Klappen
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    135.000km
    Ja, der ausbau mag schon etwas dauern. Da geb ich dir Recht. Was ich eigentlich meinte ist die Reparatur des motors ansich.
    Was ich aber nicht verstehe ist, dass du nach "knack ab" noch nen abzieger brauchst. Was ist denn gebrochen genau? Und keine angst um die heckscheckscheibe, wenn der abzieher richtig sitzt und nich anrutscht dann ist die nicht belastet.
    freu mich auf news.
     
  7. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,585
    Zustimmungen:
    2,121
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    Hallo,
    ich würde erst mal 20 Cent in eine neue Sicherung investieren!
    Die Stellung des Wischers könnte genau auf ein (ehemaliges) Hindernis auf der Heckscheibe deuten - Radträgerbefestigung/Pedalarm?

    Gruss
    Jochen
     
  8. papa51

    papa51 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2014
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    Feste Anhängerkupplung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Hallo Stefanosi,

    ich komme auch aus Köln, Ich habe einen Abzieher, du könntest vorbeikommen und die Reste von der Achse abziehen

    Gruß Uli
     
  9. stefanosi
    Themen-Starter/in

    stefanosi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Jan. 2013
    Beiträge:
    22
    Medien:
    1
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Köln
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05/2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Klasse diese Hilfsbereitschaft hier! Danke!!
    War gerade spontan bei Carglas in Köln-Kalk und die haben mir den Wischer mit dem Abzieher abgemacht. GRATIS! also sehr zu empfehlen der Laden!

    So, Sicherungen sind alle okay, da tut sich auch mit neuer Sicherung nix! Da müsste man wirklich den Wischermotor ausbauen aber das kann ich nicht.

    Eine letzte Frage: Hat jmd. zufällig ein altes Heckscheibenwischblatt??? (Das was nämlich drauf ist, habe ich schon mit Klebeband wieder festkleben müssen, da das Gummi abgeht. Naja und das sieht jetzt echt sch.. aus.) Will da einfach ein komplettes (wenn auch unfähiges) Wischblatt drauf machen.
    Zur Not muss ich mir n neues für 15€ besorgen, was ja aber eigentlich Quatsch ist, da es ja nie zum Einsatz kommen wird ;-)
     
  10. gliss

    gliss Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Dez. 2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ort:
    Rosenheim
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    07.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Umbauten / Tuning:
    Schlafmöglichkeit zum Klappen
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    135.000km
    Falls der Motor irgendwann zugänglich bzw ausgebaut ist kann das vielleicht hilfreich sein: Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  11. Monmon

    Monmon Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juni 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lehre
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Guten Morgen zusammen,

    der Thread ist zwar etwas älter, aber vielleicht hilft mein Tipp ja künftig weiter. Deswegen gebe ich jetzt meinen Senf dazu :)

    Ich hatte das Problem auch, weil der Wischer total festgegammelt war. Ich habe die Mutter ein paar Millimeter abgedreht und mit einer Wasserpumpenzange ringsherum den Abstand des Wischers zur Mutter wieder hergestellt. Dann fiel der Wischer von allein ab☺️
    Vorher habe ich noch ein bisschen WD 40 versprüht, bezweifle aber, dass es etwas gebracht hat..

    Viele Grüße,
    MonMon
     
    KingJens und Klarofago gefällt das.
  12. Klarofago

    Klarofago Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 California
     
  13. Klarofago

    Klarofago Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 California
    Perfekt! Das ist Handwerk. Kleine Idee, große Wirkung. Schraube 3 mm gelockert, mit zwei Zangen links und rechts angesetzt und dieses konisch, verzahnte Teil hat sofort nachgegeben.
    Danke!
     
  14. Klarofago

    Klarofago Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Okt. 2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 California
    Perfekt!
     
  15. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    6,474
    Medien:
    606
    Alben:
    52
    Zustimmungen:
    2,561
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Stoßstange abbauen T5.2 - News, Infos und Diskussionen 20 Apr. 2017
Heckscheibenwischer T5 - Elektrik 24 Dez. 2016
Heckscheibenwischer T5 - Mängel & Lösungen 3 Jan. 2012
Heckscheibenwischer nachrüsten T5.2 - Mängel & Lösungen 12 Jan. 2011
Heckscheibenwischer spinnt T5 - Mängel & Lösungen 22 Feb. 2010
Abbau Heckscheibenwischer Heckklappe T5 - Tuning, Tipps und Tricks 11 Juni 2009
Heckscheibenwischer vergammelt T5 - Mängel & Lösungen 4 Apr. 2008
Heckscheibenwischer nachrüsten? T5 - News, Infos und Diskussionen 25 Aug. 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden