Leistungsentfalltung 150KW zu 146KW

Dieses Thema im Forum "T6 - News, Infos und Diskussionen" wurde erstellt von Cali1809, 16 Nov. 2018.

  1. Cali1809

    Cali1809 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juni 2018
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T6 Interessierter
    Hallo,

    Da seid gestern die Preisliste MY2019 raus ist, habe ich mir mal das Motordiagramm angeschaut. Dabei ist mir aufgefallen das zwischen dem 150kw und dem 146kw bei 3000U/min ein deutlicher Einbruch zu erkennen ist. Jetzt die Frage an alle die schon einen 146KW fahren und sogar im besten Fall einen 150KW zum Vergleich gefahren sind, Unterschiede feststellen können. (Merkt man ein leichtes Loch beim Bedchleunigen etc.)

    Vielen Dank für eure Infos hierzu.

    Gruß
     
  2. marting.

    marting. Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Aug. 2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    G6 und Dynaudio
    wenn mich nicht alles täuscht, gibt es noch niemanden, der einen 146kw fährt, da dieser noch auf seine Typzulassung wartet. Erst dann kann die Auslieferung beginnen...
     
  3. Uwe!

    Uwe! Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    23 Okt. 2015
    Beiträge:
    6,795
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    2,812
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    19.05.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
    mich würde interessieren, wie es zu diesem Knick bei Drehmoment und Leistung kommt. Das ist ja eigentlich nicht normal.
    Wird da irgendwas bei der Abgasreinigung umgestellt? Oder bei den Turbos?
     
  4. rohei

    rohei Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Okt. 2017
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    10/2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nicht nötig
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Das ist eine neue Schummelsoftware. Bei 3000 U/min wird bestimmt etwas gemessen, an diesem Punkt also runter mit der Leistung, dafür ist sie dann kaum 200 U/min später umso brutaler wieder da.:D

    Sorry, musste sein.:p
     
  5. falk204

    falk204 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Jan. 2018
    Beiträge:
    1,150
    Zustimmungen:
    725
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Unterfranken
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09/05/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Motortuning:
    nie
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    ACC, Climatronic, AHK, ParkPilot+RearView, 7-Sitze, Privacy, DAB+, BM-EffP (-2cm), 16“-Alu
    Wieso Schummelsoftware? Ist doch hinsichtlich der Einhaltung der Vorschriften legitim, wenn dieses Verhalten dann sowohl auf dem Prüfstand und der Straßen gleich ist. Ob das ne richtige Strategie für die RDE-Prüfung ist, steht auf nem anderen Blatt...
     
  6. Cali1809
    Themen-Starter/in

    Cali1809 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juni 2018
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T6 Interessierter
    Ich denke das wenn dieses Diagramm richtig ist, das VW bei 3000U/min wahrscheinlich über der Grenze zu 6d Temp gewesen wären. Daher haben Sie hier reingeregelt. Ob das ganze dann so in der Realität spurbar ist, das wäre interessant. Mann müsste das normal schon merken wenn man im zb.4Gang bleibt und ab 1500 U/min bis zum Begrenzer durchbeschleunigt. Was ich mir nur denke ist: geht VW wieder volles Risiko auf die Anbauteile des Motors oder wird sich diese änderung nicht negativ auswirken.

    Am Rande mal bemerkt: viele Hersteller haben Massive probleme die Leistungsangaben einzuhalten weil Sie in den Relevanten bereichen zu viel Nox ausstößen. Deswegen haben viele Modelle weniger Spitzenleistung, werden nicht mehr angeboten, oder sind momentan nicht verfügbar, da wie beim Mini John Cooper Works mit Ottopartikelfilter die Leistungsangaben nicht erricht werden (Abgas gegendruck und Thermische Probleme)
     
  7. dagamser

    dagamser Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Jan. 2015
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbst und ständig am arbeiten
    Ort:
    M
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    01/2019 Bestellt 10/2018
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein, 199 PS reichen
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Das kann ja dann noch dauern bei mir.
     
  8. JDK

    JDK Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Sep. 2008
    Beiträge:
    134
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    HN
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    Mai 2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T3 Westfalia Joker, EZ 5.1982, 70PS MKB CU, luftgekühlt, Originalzustand
    Im direkten Vergleich sieht das schon relativ bescheiden aus....
    Bleibt zu hoffen, dass es nur eine Notlösung ist und mit dem Facelift wieder korrigiert wird. Bin froh noch den 150 kw zu fahren.
    [1]
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    [2]
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Quellen:
    [1] Link nur für Mitglieder sichtbar.
    [2] Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
    paddosch gefällt das.
  9. Uwe!

    Uwe! Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    23 Okt. 2015
    Beiträge:
    6,795
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    2,812
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    19.05.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
    Das erste und das letzte Drittel sind nahezu identisch, nur in der Mitte fehlen die 4 PS, was nicht schlimm wäre, und der komische Knick, der macht mir mehr Sorgen.
     
    dieselmartin und falk204 gefällt das.
  10. VW-Hannibal

    VW-Hannibal Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Feb. 2016
    Beiträge:
    2,870
    Zustimmungen:
    3,682
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    Otto 110 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Die Leistungs- und Drehmomentgraphen werden in den Prospekten meistens sehr idealisiert dargestellt. Die waagrechten Linien für das Drehmoment (wahrscheinlich mit einem Grafikprogramm erstellt ;)) in einem bestimmten Drehzahlband stimmen nicht immer mit den Messungen auf einem Prüfstand außerhalb des Unternehmens überein, sondern zeigen Schwankungen nach oben und nach unten.
     
    Ohlie und falk204 gefällt das.
  11. falk204

    falk204 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Jan. 2018
    Beiträge:
    1,150
    Zustimmungen:
    725
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Unterfranken
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09/05/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Motortuning:
    nie
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    ACC, Climatronic, AHK, ParkPilot+RearView, 7-Sitze, Privacy, DAB+, BM-EffP (-2cm), 16“-Alu
    Das sehe ich genau so. Vielleicht wurde das alte Diagramm auch etwas „geschönt“ und das neue gibt halt ein realistischeres Bild von der Wirkungsweise des Bi-Turbo wieder. Ein Turbo arbeitet im niedrigen Drehzahlbereich, der andere setzt erst ab 3000 ein...

    Ich denke an Leistung wird es nicht mangeln ;)
     
  12. Ohlie

    Ohlie Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juni 2015
    Beiträge:
    3,016
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    3,352
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Norderstedt
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2019
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Ab Werk mit 146kw mit Euro 6d-temp
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    PanAmericana
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    LED, Schiebedach, Rückfahrkamera, WWZH, 6Einzelsitze
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH........
    Solange der schwere Bulli nicht 550 oder 600 Nm auf die Kardanwelle stemmt: doch :D:D
     
    Carstix, Lukov und VW-Hannibal gefällt das.
  13. falk204

    falk204 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Jan. 2018
    Beiträge:
    1,150
    Zustimmungen:
    725
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Unterfranken
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09/05/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Motortuning:
    nie
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    ACC, Climatronic, AHK, ParkPilot+RearView, 7-Sitze, Privacy, DAB+, BM-EffP (-2cm), 16“-Alu
    Für „darfs ein bisschen mehr sein?“ wäre dann die Tuningabteilung zuständig ;)
     
  14. Ohlie

    Ohlie Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juni 2015
    Beiträge:
    3,016
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    3,352
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Norderstedt
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2019
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Ab Werk mit 146kw mit Euro 6d-temp
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    PanAmericana
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    LED, Schiebedach, Rückfahrkamera, WWZH, 6Einzelsitze
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH........
    Neee, der T7 wird das packen.
    Mit E-Unterstützung. Hybrid halt.
     
  15. falk204

    falk204 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Jan. 2018
    Beiträge:
    1,150
    Zustimmungen:
    725
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Unterfranken
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09/05/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Motortuning:
    nie
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    ACC, Climatronic, AHK, ParkPilot+RearView, 7-Sitze, Privacy, DAB+, BM-EffP (-2cm), 16“-Alu
    Wenn es in den Budgetrahmen passt, bin ich dabei ...
     
    Ohlie gefällt das.
  16. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    7,214
    Medien:
    662
    Alben:
    53
    Zustimmungen:
    2,931
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Habbisch mal gemacht:

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  17. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    7,214
    Medien:
    662
    Alben:
    53
    Zustimmungen:
    2,931
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Das ist aber dann schon sehr "idealisiert" ausgedrückt ;)

    Die beiden Kerlchen arbeiten fast das gesamte Drehzahlband zusammen. In niedriger Last bis 3500 bis fast 4000 rpm.
    Während unter Vollast schon bei 1600 beide "mitmachen".

    Zum Vergleich: MTZ 01/2010 Seite 31 "NEUE DIESELMOTOREN FÜR VOLKSWAGEN-NUTZFAHRZEUGANWENDUNGEN" - und (dass es beim T6 noch gleich aufgebaut ist) SSP 564 Seite 19

    Apropos idealisiert.
    Wenn diese Pickel-Welle des 146er "idealisiert" ist, wie sieht das denn "in Echt" aus ? *Angst*


    Grüße
    m;
     
  18. Schoko01

    Schoko01 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Aug. 2016
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Getriebe:
    DSG®
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Ich bezweifel das es jemand im Realbetrieb merkt.....
     
  19. Nemo078

    Nemo078 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2016
    Beiträge:
    1,701
    Zustimmungen:
    346
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Hausmeister
    Ort:
    am Ende
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nee, fahr Motorrad
    Getriebe:
    5-Gang
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Extras:
    Das nötigste
    Mein altes Mofa hatte auch so eine delle im Diagramm, praktischer Weise bei ca 130km/,h im 6.Gang in der delle sehr sparsam dadurch..Wer mehr wollte musste runter schalten ( gut, damals ging der 1.auch bis 140)
     
    Bulli-Paul gefällt das.
  20. falk204

    falk204 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Jan. 2018
    Beiträge:
    1,150
    Zustimmungen:
    725
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Unterfranken
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09/05/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Motortuning:
    nie
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    ACC, Climatronic, AHK, ParkPilot+RearView, 7-Sitze, Privacy, DAB+, BM-EffP (-2cm), 16“-Alu
    :D das war damals bei meiner MV Agusta F4 auch so, die lief auch 130 im ersten Gang... das waren noch Zeiten ;( ... wobei die Maschine keine Delle in den Diagrammen hatte, da ging’s gefühlt immer nur steil nach oben
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Zulässige Rad/Reifenkombinationen beim T6 Multivan Highline 146kw T6 - News, Infos und Diskussionen 28 Juli 2019
Motor 146KW DSG Allrad Probleme T6 - Mängel & Lösungen 3 Apr. 2019
146kw TDI Erste Efahrungen T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 11 Nov. 2018
demnächst „nur“ noch 146kw/199 PS statt 150kw/204PS ? T6 - News, Infos und Diskussionen 18 Feb. 2018
150kw mit 4Motion nur noch mit DSG, warum? T6 - News, Infos und Diskussionen 1 Feb. 2017
Motortuning Benzin oder Diesel 150KW T6 - Tuning, Tipps und Tricks 3 Juli 2016
Gasumbau T6 TSI 150KW T6 - News, Infos und Diskussionen 13 Mai 2016
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden