Nachgerüstet AHK Problem mit der Abschaltung der PDC / Dauerplus und Ladeleitung

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Elektrik" wurde erstellt von luci2004, 10 Juli 2019.

  1. luci2004

    luci2004 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Sonsbeck
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.12.2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Hallo ich habe jetzt schon viele Beiträge dazu gelesen aber leider noch keine Lösung.
    Wir haben einen T5 Bj 2014, mit einer nachträglich von VW nachgerüsteten PDC (Park Master F294), nun haben wir eine abnehmbare Anhängerkupplung selbst nachgerüsten, da er eine Vorbereitung für die AHK hatte, ging das sehr gut. Nun zu meinem Problem, die PDC erkennt leider nicht ob ein Anhänger angehängt ist oder nicht. Nun steht in der Anleitung der PDC etwas von Anhägerkupplung ausblenden. Was ist damit gemeint? Das die PDC erkennt das ein Anhänger dran ist und nicht mehr piept, oder das der Anhängelkugelkopf ausgeblendet wird.
    Das zweite was ich noch wissen möchte ist, auf welche Batterie der Dauerplus geht. Haben den T5.2 Highline mit Standheizung und daher ab Werk eine 2. Batterie und wie gesagt die AHK selbst nachgerüstet. Durch die Ahk Vorbereitung haben wir den Kabel nur bis in den Kofferaum verlegen müßen und b dort weiß ich nicht auf welche Batterie der Dauerplus geht. Kann ich das irgendwe herausfinden?
    Wie ist das mit der Ladeleitung, muß man immer eine neue Leitung ziehen oder ist sie vieleicht in den Kabeln für die AHK Vorbereitung zu finden?
    Vielen Dank
    Hoffe jemand kann mir helfen.
     

    Anhänge:

  2. Meine neue Dicke

    Meine neue Dicke Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Sep. 2014
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Südhessen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    mtm Power auf 140 PS
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Standheizung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hi, hast du die AHK im Steuergerät eingebettet. Geht mit vcds.
    Die Ladeleitung müsste unter dem Fahrersitz liegen, weißer Stecker. Den mit einer kompatiblen Leitung auf die 2. Batterie legen.
    LG Holger
     
  3. luci2004
    Themen-Starter/in

    luci2004 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Nov. 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Sonsbeck
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.12.2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Hallo nein haben wir nicht, dachte da ja eine AHK Vorbereitung vorhanden war, müßte das nicht.

    Gruß Birgit
     
  4. Meine neue Dicke

    Meine neue Dicke Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Sep. 2014
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Südhessen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    mtm Power auf 140 PS
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Standheizung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Suche dir jemand in deiner Nähe mit vcds und trage die AHK ein.
    Vcds Liste findest du hier im Forum, habe en Link gerade nicht zur Hand
     
  5. Meine neue Dicke

    Meine neue Dicke Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Sep. 2014
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Südhessen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    mtm Power auf 140 PS
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Standheizung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
  6. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    6,399
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    2,824
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Tja, auch "Südhessen" kann groß sein. :eek::confused::D

    Vlt auch mal Lust auf Link nur für Mitglieder sichtbar.. ;)
     
  7. Slaughtercult

    Slaughtercult Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2013
    Beiträge:
    2,808
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    1,043
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    04.01.2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HEX-NET
    100W Solaranlage
    Indel TB18
    Climair
    C-Schienen
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH057826
    Und das VCDS Anmelden soll was genau bringen? Wie soll die Info an die Nachrüst PDC kommen? Magie?

    Und nachdem eh ne AHK Vorbereitung verbaut war, ist da schon alles passend codiert, nur die PDC steht alleine in einer Ecke und redet nur mit sich selbst, weil kein CAN Anschluß vorhanden ist.

    Anleitung PDC nochmal genau lesen. da ist ein händischer Schalter zu verbauen...

    Gruß
     
    Worschtel gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Fehlfunktion PDC bei nachgerüsteter AHK T5.2 - Mängel & Lösungen 7 Juni 2014
Ladeleitung für Pin 10 der AHK T5 - Elektrik 10 Dez. 2009
AHK-nachgerüstet, bitte um Hilfe, Frage PDC etc. T5 - Mängel & Lösungen 30 Apr. 2009
PDC und AHK Problem T5 - Mängel & Lösungen 11 Sep. 2008
Kabelverlegung Dauerplus, Ladeleitung, Masse und Abschaltrelais für AHK T5 - Elektrik 10 Juli 2008
Votex PDC + nachgerüstete AHK T5 - Elektrik 20 Feb. 2008
Problem beim Anbau AHK mit dem PDC T5 - Elektrik 9 Nov. 2007
Dauerton PDC (nachgerüstet) bei AHK (nachgerüstet)? T5 - Mängel & Lösungen 9 März 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden