Nachrüstung Höhenkit oder LSH tauschen ...

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks" wurde erstellt von dschirr, 9 Nov. 2017.

  1. dschirr

    dschirr Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Okt. 2010
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    88
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Darmstadt
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Erstzulassung:
    10/2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    LSH, Differentialsperre, 225/75 R16
    Hallo zusammen,

    wir haben die Werkseitigen Aitronic M 3 Plus LSH mit Funkvernbedienung verbaut und würden gerne das Höhenkit Nachrüsten.
    Eberspächer sagt, Sie können nichts sagen, weil man ja nicht weiß wie VW das ganze integriert hat. VW sagt, es gäbe kein Höhenkit und man könne ebenfalls nicht helfen :confused: :(. Ich als Kunde bin also mal wieder der Dumme.
    Jetzt also mal meine Fragen in die Runde
    • Hat jemand schon einfach mal das Modul bei einer Werks-LSH nachgerüstet und ging das?
    • Weiß jemand wie genau VW die LSH integriert hat? Ist nur die Bedieneinheit am CAN Bus und sichickt nur an AN/Aus an die LSH bzw. natürlich eine Infornation bzgl. der Heizstufe. Oder steuert eben die Heizstufe die Sprit Zufuhr der LSH.
    • Hat schon jemand mal die Werks LSH ausgebaut und gegen eine Std. LSH von Eberspächer, Webasto bzw. Planar unter Beibehaltung der Original Bedieneinheit getauscht. Oder eben das komplette System samt Bedieneinheit ausgetauscht.
    Danke schon mal für Eure Hilfe

    Gruß

    Dirk
     
  2. Ruedi Wild

    Ruedi Wild Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Nov. 2010
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Techniker im Unruhestand
    Ort:
    Zürich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    April 2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Climatic, AHK, Sideassist , GRA, PDC hinten, RFK, Servotronic, Zu-Standheizung
    Umbauten / Tuning:
    Camperumbau mit SCA Hochdach durch Werz Wohnmobil, Golds. 4 Kanal Luftfederung, Zenec 2026, 2x RFK und sonst noch Einiges.
    FIN:
    WVZZZ7HZBH080061
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EA137
    hmm, braucht es das?? mein Zuheizer mit nachträglicher Aufrüstung zur Standheizung hat uns auf 2400müM gut warm gehalten. In Europa ist bei knapp 3000müM schluss mit Strassen.
    Grüsse Ruedi
     
  3. Slaughtercult

    Slaughtercult Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2013
    Beiträge:
    3,209
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    1,274
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    04.01.2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HEX-NET
    100W Solaranlage
    Climair
    C-Schienen
    Zweitbatterie
    Umbauten / Tuning:
    Bettgestell Edelstahl
    Indel TB18
    Mobicool FR 34
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH057826
    Europa ist ja nicht der einzige Kontinent. Asien ist auf dem Landweg erreichbar ;)

    Zur originalen Fragestellung:
    Laut einem Artikel aus „Matsch + Piste“ sollte bei Eberspächer die Eignung des Heizgeräts für das Höhenkit auf dem Typschild stehen.

    Gruß
     
  4. Ruedi Wild

    Ruedi Wild Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Nov. 2010
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Techniker im Unruhestand
    Ort:
    Zürich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    April 2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Climatic, AHK, Sideassist , GRA, PDC hinten, RFK, Servotronic, Zu-Standheizung
    Umbauten / Tuning:
    Camperumbau mit SCA Hochdach durch Werz Wohnmobil, Golds. 4 Kanal Luftfederung, Zenec 2026, 2x RFK und sonst noch Einiges.
    FIN:
    WVZZZ7HZBH080061
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EA137
    OK war nur eine sponane Frage:)
     
  5. Slaughtercult

    Slaughtercult Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2013
    Beiträge:
    3,209
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    1,274
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    04.01.2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HEX-NET
    100W Solaranlage
    Climair
    C-Schienen
    Zweitbatterie
    Umbauten / Tuning:
    Bettgestell Edelstahl
    Indel TB18
    Mobicool FR 34
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH057826
    Sollte ja auch kein Vorwurf werden, ich weiß ja auch nicht, wohin die Reise geht (bzw. gehen soll) :D
     
  6. hjb

    hjb Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    22,110
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    28,005
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Guerillero
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    neuer Motor von VW bei KM 93000
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    HA-Sperre, drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, LSH, Zölzer, Primavelo .........
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K-LFW, Niveauregulierung, autom. Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG, 1950kg HA-Last
    FIN:
    WV2ZZZ7HZD-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Es geht um eine Luftstandheizung.

    Dschirr, wie hoch willst du hinauf und dort die LSH betreiben?

    Unsere Werks-LSH im T5 hat auf 2300m ganz normal ihren Dienst verrichtet. Die im T4 auch, und auch die benzinbefeuerte im T3.

    Hattest Du schon Probleme und wenn ja in welcher Höhenlage?
     
  7. dschirr
    Themen-Starter

    dschirr Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Okt. 2010
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    88
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Darmstadt
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Erstzulassung:
    10/2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    LSH, Differentialsperre, 225/75 R16
    Hallo,

    da wir eine längere Reise nach Südamerika oder Richtung Asien planen, reichen uns die 2000 nicht. Abgesehen davon ist die LSH offiziell bis 1400 ausgelegt. Auch wir haben die LSH schon bei 2200 betrieben, aber eben nicht in Dauereinsatz. Da die Luft nach oben immer Dünner wird, wird irgendwann die LSH in eine Fehlerlufen oder aber das Luft/Diesel zu einem dauerhaften Schaden führen. Wäre doof, wenn man dann darauf angewiesen wäre weil man eben ein paar Nächte oberhalb von 3000 ist ...

    Gruß

    Dirk
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
LSH D3 Plus in meinem Transporter der zum California verwandelt wurde nachrüsten T5.2 - California 9 Feb. 2020
RNS2 tauschen, Navi nachrüsten, Navi tauschen T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 5 Jan. 2020
Original Standheizung LSH nachrüsten T6 T6 - Elektrik 26 Nov. 2018
LSH (Luftstandheizung) nachrüsten lassen? T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 16 Nov. 2018
Fernbedienung für LSH Eberspächer D3 Plus nachrüsten T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 7 Dez. 2016
LSH Fernbedienung nachrüsten ? T5.2 - Elektrik 13 Feb. 2016
MFA / FIS nachrüsten (ohne KI Tausch) T5.2 - Elektrik 2 Feb. 2015
Nachrüsten von WWZH und LSH parallel T5.2 - Elektrik 21 Feb. 2013
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden