Nachrüstung Rückfahrkamera (RFK low)

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Downloads / Tutorials" wurde erstellt von hawe.ol, 17 Jan. 2012.

  1. multitourer

    multitourer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 März 2017
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    144
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    -
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Sondermodel Team ,AHK , STHZ, Sportfahrwerk,RNS 510, Klappspiegel,PDC ,Bear Lock, Pedaloc
    Hallo , hänge mich auch mal an diesen Fred ran da ich auch gerne auch eine RFK hätte ,low oder high ist mir nicht soo wichtig , hauptsache ich sehe "dahinter".
    Ich habe da echt keine Erfahrung und bei den unzähligen Beiträgen etws den Überblick verloren.

    Was benötige alles ? Geht das überhaupt wegen rund oder eckig ????
    Foto vom RNS ...Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    ich bin echt dankbar für hilfreiche Tipps :danke:
     
  2. paddosch

    paddosch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Dez. 2014
    Beiträge:
    2,434
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    1,165
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bielefeld
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03.2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    T91, RFK low
    3 Wege SOaudio + JL 8w3v3 an M5DSP
    Für die Low nen Set aus Kamera und Kabel, handwerkliches Geschick und zum Schluss jemand zum programmieren.

    Denke dein RNS kann das, wenn du sicher gehen willst bau es aus und schau ob hinten der Anschluss da ist.
     
    multitourer gefällt das.
  3. multitourer

    multitourer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 März 2017
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    144
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    -
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Sondermodel Team ,AHK , STHZ, Sportfahrwerk,RNS 510, Klappspiegel,PDC ,Bear Lock, Pedaloc
    Danke für die Rückmeldung , ich werde mal ausbauen und ein Foto von der Rückseite machen, dauert aber etwas...
     
  4. multitourer

    multitourer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 März 2017
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    144
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    -
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Sondermodel Team ,AHK , STHZ, Sportfahrwerk,RNS 510, Klappspiegel,PDC ,Bear Lock, Pedaloc
    Hier nun die Fotos von der Rückseite und die Frage was brauche ich alles ??

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  5. joshdd

    joshdd Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    02.01.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    „Austria“ ... LED, ACC, RFK, FSE, MFB, Schiebefenster, ZZH, WWZHZ...
    Umbauten / Tuning:
    Solarregler, Dämpfer im Multfunktionsboard
    Der freie schwarze vielpolige Anschluss ist dar Videoeingang.

    Option 1: Original RFK Low Kabel + Kamera (z.B. kufatec)

    Option 2: Kamera + Cynchkabel + RFK Videointerface (kleine Box) aus dem Zubehörhandel
     
    multitourer gefällt das.
  6. PaulT5-2014

    PaulT5-2014 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juli 2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Wir haben heute unsere Rückfahrkamera Low eingebaut und scheitern leider an der Codierung. Unter Adresse 56 Radio konnte ich das Byte 03 auf Hex "40" setzen. Bei Adresse 10 Einparkhilfe steht das Byte 00 auf Hex "01". Laut der Codieranleitung vom Verkäufer der Kamera muss man das Byte 00 von HEX "10" auf HEX "30" setzen. Gibt es hier unterschiedliche Anforderungen je nachdem, ob OPS nur hinten oder hinten und vorne verbaut ist (wir haben nur hinten in unserem T5.2)? Auf dem RCD330 sehen wir bei eingelegtem Rückwärtsgang aktuell nur die Darstellung der Parksensoren und kein Kamerabild. Hat jemand einen Tipp für uns?

    Edit: Hat sich erledigt. Sehr wichtig beim Testen der Kamera: Die Heckklappe muss immer geschlossen sein, sonst schaltet das Radio/Navi nicht um.
     
  7. julianstroebel

    julianstroebel Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2017
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Crailsheim
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    Extras:
    VCDS HEX-V2
    Umbauten / Tuning:
    RNS DAB inkl. FSE Premium Plus nachgerüstet, Zuheizer zur WWZH aufgerüstet mit Multicontrol + T91, MFL Tasten nachgerüstet, RFK low nachgerüstet, KI mit MFA Premium Plus nachgerüstet, GPS + DAB Antenne im Spiegel nachgerüstet
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    VW Polo Highline BJ 2017
    Guten Morgen,
    habe letzten Samstag ebenfalls die RFK low nachgerüstet.
    Hier mal meine Erfahrungen:

    - Ich habe ein Komplettset von AX-Exxxxxxxxxg (Vollen Namen gibts per PN) gekauft. Original VW low Kamera mit Gehäuse sowie einem 7m langem Kabelbaum.
    - Die Kamera hat einen gerade Abgang der Kabel (nicht wie bei manchen hier im Thread gebogen)
    - Das Montieren in der Blende über dem Kennzeichen klappt super, nur trotz genauem ausmitteln der Kamera ist das kleine Loch mit dem Gummi Propfen zu klein. Habe mit dem Dremel an der Heckklappe das Loch vergrößern müssen.
    - Nachdem die Kamera verbaut war hab ich diese in der Blende mit Silkaflex abgedichtet / verklebt
    - Den ausschnitt in der Heckklappe habe ich mit Zinkspray gegen Rost geschützt. (In einen Becher sprühen und dann mit einem kleinen Pinsel die Schnittkanten bestreichen)
    - Dann die Blende wieder angebaut und von hinten die Kamera ordentlich mit Silkaflex abgedichtet und verklebt (siehe Bild)
    - Strom für die Kamera hab ich vom Heckwischer wie hier beschrieben genommen. Plus und Masse sind hier vorhanden.
    - Das Rückfahrsignal vom Heckscheinwerfer. Dazu muss auch das Kabel durch die Heckklappe verlegt werden.
    - Das Kabel für das Videosignal habe ich von hinten nach vorne gezogen. Die Gummitülle lässt sich am besten mit etwas Spüli bearbeiten. Sonst bekommt man das Kabel nicht durch.
    - Zum ziehen hab ich ein Fiberglas Einzugsband verwendet. Damit bin ich fast überall ohne abmontieren der Verkleidungen hin gekommen.
    - Das Kabel geht nun bei mir hinten von der Gummitülle richtung Beifahrerseite direkt am Heck. Dann im Himmel auf der kompletten Strecke bis vor zur A-Säule. Dann runter und hinter dem Handschuhfach zum Navi
    - Codieren ist recht einfach, im STG 56 Radio, den Haken bei "Rückfahrkamera low verbaut" anhaken. Im STG 10 Einparkhilfe 2 muss mit der Anpassung die "OPS Darstellung" auf "automatisch" gesetzt werden. Und ebenfalls im STG 10 Einparkhilfe 2 bei der Codierung "Steuergerät Rückfahrkamera verbaut" anhaken.

    Dann läuft die Kamera :-)
    War einfacher als gedacht... aber mit der Hilfe vom Forum sollte das wirklich jeder hin bekommen.
     

    Anhänge:

    • rfk1.jpg
      rfk1.jpg
      Dateigröße:
      284.5 KB
      Aufrufe:
      141
    • rfk2.jpg
      rfk2.jpg
      Dateigröße:
      168 KB
      Aufrufe:
      143
    • rfk3.jpg
      rfk3.jpg
      Dateigröße:
      193.4 KB
      Aufrufe:
      139
  8. Fux-88

    Fux-88 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Bamberg
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    01/2014
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen, wo der Unterschied zwischen 5NO 980 551 und 5K0 980 551 liegt?
    In der Bucht findet man kaum noch T5 Kameras.

    Gruß Daniel
     
  9. PP-Cycles

    PP-Cycles Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Aug. 2018
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Medienschlampe
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Antrieb:
    4motion
    Warum schliesst Ihr die Stromversorgung der Kamera an den Heckwischer/Zündungsplus an?

    Da man das Videokabel eh nach vorn ziehen muss habe ich auch das +Kabel für die Stromversorgung der Kamera nach vorn gezogen und an den geschalteten +Ausgang des Radios (Nachrüst von ebay) angeschlossen (Rückwärtsgang rein: Strom an) . Alternativ hätte ich es an den RF-Scheinwerfer angeschlossen. Heckwischer=Zündungsplus=Dauerstrom würde mir nicht so gefallen...

    Gruß,
    Alex
     
  10. joshdd

    joshdd Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    02.01.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    „Austria“ ... LED, ACC, RFK, FSE, MFB, Schiebefenster, ZZH, WWZHZ...
    Umbauten / Tuning:
    Solarregler, Dämpfer im Multfunktionsboard
    Warum...weil
    1. Mit Originalradio im Bus kein geschaltetes + zur Verfügung steht
    2. Rückfahrlicht ein gepulster Anschluss ist und daher oft nicht funktioniert
    3. Zündungsplus fast nirgendwo zu finden ist
    4. Vom Heckwischer einfach mit Zwischenstecker abgegriffen werden kann, Einfach zu realisieren da kurze Wege. Kamera sofort Bild liefert wenn Rückwärtsgang eingelegt wird (keine Verzögerungen durch Bildaufbau da schon an)

    Was ist schlecht an Zündungs+ ?
     
  11. PP-Cycles

    PP-Cycles Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Aug. 2018
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Medienschlampe
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Antrieb:
    4motion
    Danke für die Erläuterung.
    An Zündungs+ ist gar nichts schlecht. Mich würde nur stören, dass die Kamera ständig "an" ist. Mehr nicht.

    Alex
     
  12. Herz0g

    Herz0g Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Sep. 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    03.2013
    Motor:
    TDI® 75 KW
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    WWZH
    Umbauten / Tuning:
    selbst nachgerüstet: Multifunktionslenkrad, Tempomat
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Was gibt es für Gründe, dass dich das stören könnte, die Kamera leidet doch nicht, oder? :confused:
     
  13. PP-Cycles

    PP-Cycles Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Aug. 2018
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Medienschlampe
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Antrieb:
    4motion
    :D weiß ich auch nicht.
     
  14. paddosch

    paddosch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Dez. 2014
    Beiträge:
    2,434
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    1,165
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bielefeld
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03.2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    T91, RFK low
    3 Wege SOaudio + JL 8w3v3 an M5DSP
    Ich denke andersrum wäre eher das Problem.
    Wenn die Kamera erst startet wenn du den Rückwärtsgang einlegst musst du noch länger warten bis ein Bild kommt.
    Die Kamera wird so gebaut sein das sie das aushält.
     
  15. PP-Cycles

    PP-Cycles Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Aug. 2018
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Medienschlampe
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Antrieb:
    4motion
    Das Bild kommt sofort!
    Die Kamera wird sehr wahrscheinlich einen Dauerbetrieb aushalten, aber meine Denke ist halt so, dass nichts unnötig mitlaufen muss....
     
  16. joshdd

    joshdd Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    02.01.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    „Austria“ ... LED, ACC, RFK, FSE, MFB, Schiebefenster, ZZH, WWZHZ...
    Umbauten / Tuning:
    Solarregler, Dämpfer im Multfunktionsboard
    Ich glaub eher Zündungsplus ist schonender da es da nur pro Fahrt einen Einschaltvorgang gibt ... gerade beim Rangieren AnAusAnAus... die originale wir ja auch bei Zuündungbestromt ... Ein weiterer Vorteil war ... Ich konnte konfigurieren dass das Bild erst bei 20km/h wegschaltet... ideal zum rangieren an den Hänger denn das Bild ist auch beim vorwärtsfahren an.
     
  17. PP-Cycles

    PP-Cycles Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Aug. 2018
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Medienschlampe
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Antrieb:
    4motion
    Na, mal schaun, wie sich meine Schaltung in der Praxis macht (Auto ist noch nicht angemeldet), vielleicht klemme ich die Kamera doch noch um.
     
  18. joshdd

    joshdd Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    02.01.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    „Austria“ ... LED, ACC, RFK, FSE, MFB, Schiebefenster, ZZH, WWZHZ...
    Umbauten / Tuning:
    Solarregler, Dämpfer im Multfunktionsboard
    Wie gesagt ... die Funktion muss auch dein Radio können ... wenn alles schon gebaut ist und funktioniert würd ich nix mehr umbauen
     
  19. FatihIltex

    FatihIltex Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Aug. 2018
    Beiträge:
    8
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2013
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Das Bild kommt sofort, ich habe an Rückleuchte mit Kondensator und Diode dazwischen angeschlossen. Ich kann nicht an Zündungsplus anschliessen denn mein Kamera leuchtet solange der an ist. Der Kamera hat LED's drauf!
     
  20. julianstroebel

    julianstroebel Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2017
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Crailsheim
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    Extras:
    VCDS HEX-V2
    Umbauten / Tuning:
    RNS DAB inkl. FSE Premium Plus nachgerüstet, Zuheizer zur WWZH aufgerüstet mit Multicontrol + T91, MFL Tasten nachgerüstet, RFK low nachgerüstet, KI mit MFA Premium Plus nachgerüstet, GPS + DAB Antenne im Spiegel nachgerüstet
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    VW Polo Highline BJ 2017
    Hast du die orignale Kamera an einem RNS 510 / 315?
    Wie kann man das Codieren das die Kamera auch bei Vorwärtsfahrt bis 20km/h an bleibt?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Original Rückfahrkamera mit RNS 315 T5.2 - Elektrik 13 Okt. 2019
Rückfahrkamera geht nicht mehr aus. T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 4 Juni 2019
Trapo 5.2 - Einbau RFK Raum Düsseldorf T5.2 - Elektrik 24 Aug. 2018
Rückfahrkamera mit Strom versorgen T5 - Elektrik 6 Juni 2017
Rückfahrkamera Low Nachrüsten bei RNS315 in der Caravelle T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 5 Juni 2017
RNS510: RFK Low nachrüsten UND AV-IN (HDMI)?? T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 26 Dez. 2016
HILFE?! Achtung bei Nachrüstung von der original Rückfahrkamera Low T5.2 - Elektrik 2 Apr. 2015
Nachrüstung RFK LOW und MFL bei RNS315 T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 31 Jan. 2014
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden