Nachrüstung Rückfahrkamera (RFK low)

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Downloads / Tutorials" wurde erstellt von hawe.ol, 17 Jan. 2012.

  1. joshdd

    joshdd Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    02.01.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    „Austria“ ... LED, ACC, RFK, FSE, MFB, Schiebefenster, ZZH, WWZHZ...
    Umbauten / Tuning:
    Solarregler, Dämpfer im Multfunktionsboard
    Ich hatte ne Nachrüst am 510 (geht aber auch mit original)
    Es wird glaube ein Anpaasungskanal der Einparkhilfe verändert (Die entscheidet wann das Bild weggeschaltet wird)

    Anleitung hab ich hier im Forum gefunden —>bitte nach „Abschaltgeschwindigkeit“ suchen habs leider nicht mehr im Kopf
     
  2. julianstroebel

    julianstroebel Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2017
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Crailsheim
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    VCDS HEX-V2
    Umbauten / Tuning:
    RNS inkl. FSE Premium Plus nachgerüstet, Zuheizer zur WWZH aufgerüstet mit Multicontrol + T91, MFL Tasten nachgerüstet, RFK low nachgerüstet
    Ich hab mal die Abschaltgeschwindigkeit auf die 20km/h gesetzt.
    Das funktioniert auch soweit. Nur leider wird die Kamera beim schalten in den Vorwärtsgang abgeschalten.

    Kann das sein das es daran liegt das meine RFK das Signal hinten vom Rückfahrscheinwerfer bekommt? Wenn ich das umklemme auf den PDC Taster, bleibt die Kamera dann bei der Vorwärtsfahrt an?
     
  3. yannick29

    yannick29 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Aug. 2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    308
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    02/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Atlantis
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Luftstandheizung und Wasserstandheizung
    Umbauten / Tuning:
    AHZV nachgerüstet
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Touran 2.0 TDI - wird auch gern gefahren...
    Ja, liegt am Rückwätssignal.
    Wenn an PDC angeschlossen, dann bleibt sie länger an, solange, wie PDC an bleibt, also bis 20 km/h. Außerdem kann man sie dann zusätzlich mit dem PDC Taster auch manuell einschalten, also auch ohne Rückwärtsgang.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Feb. 2019
    julianstroebel gefällt das.
  4. julianstroebel

    julianstroebel Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2017
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Crailsheim
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    VCDS HEX-V2
    Umbauten / Tuning:
    RNS inkl. FSE Premium Plus nachgerüstet, Zuheizer zur WWZH aufgerüstet mit Multicontrol + T91, MFL Tasten nachgerüstet, RFK low nachgerüstet
    Prima, danke dir!
    Dann werd ich das am Samstag mal umklemmen.

    Zum Glück habe ich noch zusätzliche Leitungen mit nach vorne gelegt auf Verdacht :-)
    An welche Pin vom PDC Schalter hast du das denn angeschlossen? Den für die Gelbe / Orangene Beleuchtung? Kannst du mir sagen welcher das ist?
     
  5. joshdd

    joshdd Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    02.01.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    „Austria“ ... LED, ACC, RFK, FSE, MFB, Schiebefenster, ZZH, WWZHZ...
    Umbauten / Tuning:
    Solarregler, Dämpfer im Multfunktionsboard
    Schon oft beschrieben hier im Forum ...

    Strom vom Rückfahrscheinwerfer ist nicht optimal da:
    1.) gepulst (manche Kameras stört dies)
    2.) nur an wenn rückwärts

    Besser ist zündungsplus (Wann das Bild kommt entscheidet das Radio via CAN)

    Woher? Simpel: an Heckscheibenwischer liegt Zündungsplus an...
     
  6. Herz0g

    Herz0g Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Sep. 2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    03.2013
    Motor:
    TDI® 75 KW
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    WWZH
    Umbauten / Tuning:
    selbst nachgerüstet: Multifunktionslenkrad, Tempomat
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Frage an Julianstroebel und yannick29 oder jemanden der weiß wovon er spricht ;)
    Fahrt ihr das original RNS? Ich habe diese Woche an meinem Trapo die Rfk nachgerüstet. Die hat 4 Stecker - Plus, Masse, Reverse und den Video Ausgang.. Hab alles angeschlossen, nur Reverse unbelegt gelassen. Geht an, sobald ich den Rückwärtsgang einlege und aus, sobald die Vorwärtsfahrt beginnt.

    Kann mir nicht vorstelle, dass das was mit der Abschaltgeschwindigkeit zutun hat.. wo müsste ich die Reverseleitung anklemmen, damit die Rfk über den PDC-Knopf schaltbar ist? :confused:
     
  7. joshdd

    joshdd Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    02.01.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    „Austria“ ... LED, ACC, RFK, FSE, MFB, Schiebefenster, ZZH, WWZHZ...
    Umbauten / Tuning:
    Solarregler, Dämpfer im Multfunktionsboard
    Sprechen wir vom originalen RNS?

    Ahh sorry hab nich so ganz genau gelesen ... Viele versuchen die Stromversorgung auch vom Rückfahrscheinwerfer zu nehmen was oft zu Problemen führt! Ist ja aber bei dir nicht der Fall... du braucht quasi das Signal ob die Parkpiepser aktiv sind. (auch beim vorwärtsfahren)

    Hast du auch vorne Piepser? Ich hatte welche daher bliebs auch an bei Vorwärtsfahrt.

    Beim RNS 510 konnte man mit VCDS in einem Anpassungskanal (nannte sich Aktivierung ???) der Einparkhilfe einstellen ... Taster oder Rückwärtsgang oder Automatisch (ggf. Anderer Wortlaut) Die Abschaltgeschwindigkeit war wiederum ein anderer Anpassungskanal.

    Es war auch abhängig vom Radio (Hardware Version ... )

    Bei den meisten RNS 510 gins ... RNS 315 z.B. nicht
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Feb. 2019
  8. julianstroebel

    julianstroebel Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2017
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Crailsheim
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    VCDS HEX-V2
    Umbauten / Tuning:
    RNS inkl. FSE Premium Plus nachgerüstet, Zuheizer zur WWZH aufgerüstet mit Multicontrol + T91, MFL Tasten nachgerüstet, RFK low nachgerüstet
    Mein Rückfahrsignal vom Scheinwerfer funktioniert ohne Problem... auch wenn das ein gepulstes Signal ist.
    Schadet es denn nicht der Kamera wenn die dauerhaft läuft?

    Hast du es bei dir so am laufen? Also das Rückfahrsignal von der Kamera auf das Heckwischerzündungsplus?

    Also ich habe auch zuerst das Reversesignal unbelegt gelassen bzw. vergessen. Bei mir hat die Kamera am orignalen RNS510 nicht umgeschalten. Erst als die Kamera das Signal vom Rückfahrscheinwerfer bekommen hat.

    Genau daran habe ich auch umgestellt. Wenn ich das auf RFK stelle zeigt das RNS gar nichts mehr an. Egal ob ich den Rückwärtsgang einlege oder den PDC Taster drücke. Bei "automatisch" kommt die RFK beim Rückwärtsgang. Allerdings beim PDC Taster kommt die RFK nicht und der Bus erscheint als Vollbild im RNS mit den Parksensoren.

    Funktioniert das dann überhaupt wenn ich bei meiner Kamera das Reversesignal auf Zündungsplus lege?
    Wahrschlich wird dann auch der Punkt "RFK" im Anpassungkanal funktionieren.
     
    Friesenjung1 gefällt das.
  9. joshdd

    joshdd Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    02.01.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    „Austria“ ... LED, ACC, RFK, FSE, MFB, Schiebefenster, ZZH, WWZHZ...
    Umbauten / Tuning:
    Solarregler, Dämpfer im Multfunktionsboard
    Die Tasteraktivierung hatte ich damals nicht hinbekommen bzw. (nur OPS im Vollbild) allerdings blieb es an wenn ich den Rückwärtsgang eingelegt hatte und anschließend Vorwärtsgang... Ich hatte festgestellt, dass es sehr vom Radio abhängig ist! RCD 510 RNS315 und RNS 510 zeigten unterschiedliches Verhalten trotz gleicher Einstellung! Beim RNS 510 gibts ja auch verschiedene Software und Hardwarestände.

    Zündungsplus war kein Problem bei mir ... das ständige An/Aus macht die glaube eher kaputt... Bei mir war es allerdings ne Nachrüstkamera mit Interface (Liefert dann das RFK Low Signal fürs RNS ...)
     
  10. julianstroebel

    julianstroebel Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2017
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Crailsheim
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    VCDS HEX-V2
    Umbauten / Tuning:
    RNS inkl. FSE Premium Plus nachgerüstet, Zuheizer zur WWZH aufgerüstet mit Multicontrol + T91, MFL Tasten nachgerüstet, RFK low nachgerüstet
    Habe heute die RFK mal umgeklemmt.
    Das ist nun wie bei dir.

    Druck auf den PDC Taster bewirkt nur das ich die Piepser höre aber auf dem RNS nichts passiert.
    Allerdings wenn ich den Rückwärtsgang einlege und wieder raus nehme bleibt das Kamera Bild solange an bis die Geschwindigkeitsschwelle überschritten ist.
    So ist das OK für mich :-)
     
  11. joshdd

    joshdd Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    02.01.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    „Austria“ ... LED, ACC, RFK, FSE, MFB, Schiebefenster, ZZH, WWZHZ...
    Umbauten / Tuning:
    Solarregler, Dämpfer im Multfunktionsboard
    Na perfekt ... ander gehts glaube nicht
     
  12. Markinus

    Markinus Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Sep. 2015
    Beiträge:
    171
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09.2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Climatronic, Standheizung, Licht&Sicht, Drehbare Sitze, GRA, PDC, Sitzheizung, Autoabb. Spiegel
    Umbauten / Tuning:
    RFK Low, RNS 510, NSW, Westfalia abnehmbare AHK, Premium FSE, MFL, 2. Batterie, H7 Scheinwerfer, anklappbare Spiegel
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFH034XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    BCM: PQ25 7H0937090D
    hi,

    bei mir hat das ganze drei Jahre lang super funktioniert. Jetzt war aber meine 1A Sicherung durch für die Kamera und nach dem Ersatz kommt kein Bild mehr. Ich konnte keinen Kabelfehler feststellen.
    Ideen hierzu? Kamera defekt?

    Gruß
    Markus
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Rückfahrkamera geht nicht mehr aus. T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 4 Juni 2019
Trapo 5.2 - Einbau RFK Raum Düsseldorf T5.2 - Elektrik 24 Aug. 2018
Rückfahrkamera mit Strom versorgen T5 - Elektrik 6 Juni 2017
Rückfahrkamera Low Nachrüsten bei RNS315 in der Caravelle T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 5 Juni 2017
RNS510: RFK Low nachrüsten UND AV-IN (HDMI)?? T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 26 Dez. 2016
HILFE?! Achtung bei Nachrüstung von der original Rückfahrkamera Low T5.2 - Elektrik 2 Apr. 2015
Nachrüstung RFK LOW und MFL bei RNS315 T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 31 Jan. 2014
RFK LOW Nachrüsten: 1:Signalpegel ?, 2: Verkabeln, Verkleidung ausbauen ? T5.2 - Elektrik 16 Nov. 2013
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden