Nachrüstung Rückfahrkamera (RFK low)

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Downloads / Tutorials" wurde erstellt von hawe.ol, 17 Jan. 2012.

  1. Veisel

    Veisel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Sep. 2012
    Beiträge:
    721
    Medien:
    10
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    302
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    BKF
    Ort:
    Ludwigshafen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    06.08
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Business
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K. LF
    255/55/18
    OEMplus CAN Bus Adapter u. Diagnose Gateaway.
    OPS, Media In, FSE UHF plus, RFK High, RNS DVB-T,
    T5.2 Antennen in den T5.1 Außenspiegel,
    Color MFA,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H132xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H LR
    Hallo paddosch, :D

    Wenn Du in das Display Schaust wäre,

    nicht Gespiegelt: hinten rechts links
    Gespiegelt : hinten rechts rechts

    Guade Nacht
     
    _lumpi_ gefällt das.
  2. _lumpi_

    _lumpi_ Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juli 2015
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Schlafdach SCA 190
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH237XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Schließe mich für heute an ?(
    Aber danke erstmal euch beiden :)
     
  3. _lumpi_

    _lumpi_ Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juli 2015
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Schlafdach SCA 190
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH237XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Neuer Tag, neues Glück.
    Habe die Kamera am Anschluss so bearbeitet, wie hier im Thema vorgeschlagen. Sprich: den Winkel entfernt, dann das ganze wasserdicht eingeschrumpft, so dass ich jetzt einen geraden Abgang der Kabel von der Kamera habe.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  4. _lumpi_

    _lumpi_ Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juli 2015
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Schlafdach SCA 190
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH237XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Aussparung ist drin, Kamera passt perfekt.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
    zauberkiste gefällt das.
  5. _lumpi_

    _lumpi_ Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juli 2015
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Schlafdach SCA 190
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH237XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Und der Vollständigkeit halber...
    Alles ist drin und funktioniert.
    Zuerst habe ich linksseitig alles an Verkleidungen soweit entfernt (Griffe etc, Säulenverkleidungen, Heck oben quer und natürlich die Verkleidung der Heckklappe). Damit liegt der Kabelbaum eigentlich wunderbar frei und man die Kabel der Rfk an diesem entlang führen und fixieren.
    Also habe ich den Kabelbaum vom Radioschacht aus hinterm Kombiinstrument nach links verlegt, dann in den vorhandenen Kabelführungen in der A-Säule (da ist noch genug Luft) nach oben und weiter Richtung Heck. Alles mit kleinen Kabelbindern fixiert und dabei die Isolierung an scheuerverdächtigen stellen verstärkt. Hinten dann dem Kabelbaum weiter folgen. In der Durchführung zum "Gummischlauch" hin,der die Kabel in die Heckklappe überführt, habe ich das Rfk-Kabel in ein Stück Panzerschlauch gepackt, da das Blech an dieser Stelle schon sehr scharf ist.
    Durch den Gummischlauch habe ich dann einen Draht gefädelt, mit dem in die Kabel dann ziehen konnte. Ging einfacher als gedacht, wobei ich aber auch mit dem Schlimmsten gerechnet habe.
    Der Rest war Kinderkram. Kabel nach unten in die Klappe verlegen, Heckblende mit Kamera einbauen.
    Zündungsplus und Masse habe ich vom Heckscheibenwischer genommen (das braune Kabel ist Masse, das gegenüberliegende Weiße ist Zündungsplus, die beiden in der Mitte kann man ignorieren).
    Vorn habe ich das Rückfahrsignal vom PDC-Taster geholt (grau-gelbes Kabel, Pin 6) und die Kamera ans RNS angeschlossen. Dann alles wieder zusammenbauen und fertig. Schreibt sich schnell, dauert lang :D

    Gruß

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
    zauberkiste gefällt das.
  6. zauberkiste

    zauberkiste Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Dez. 2015
    Beiträge:
    250
    Medien:
    23
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Freiburg i.Br.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Climatronic, 8-Sitzer
    Umbauten / Tuning:
    BEARLOCK; 230V DEFA Eingang; Sportscraft Drehkonsolen (eingetragen!); Webasto T100HTM; Westfalia AHK; Stop&Go 7 Marderschutz; Climair Sport Windabweiser; Handschuhfach mit Licht, Bremse, Kühlung (nice!); Ersatzrad; Brillenfach und ähnliche Verfeinerungen... und schließlich: eine NORDLI-Heckküche :)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFH083xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Geil gemacht. Ich hatte mir schon damals im Sharan eine RFK an das olle MFD2 gebastelt. Bei LR brauch ich jetzt definitiv wieder eine RFK.

    Um das Basteln an der Kamera wegen dem Winkel zu vermeiden... Gibt es irgendwo eine Teile Nr. für die OEM RFK low?

    Mein Plan wäre dann diese mit diesen Teilen zu verbauen:
    - Kabelsatz Kufatec, 89€ Link nur für Mitglieder sichtbar.
    - 7E0827339B Abdeckung
    - 7E0827605B Aufnahme für Rückfahrkamera

    Mit etwas Glück sollte ich ja dann preislich unter den 230€ liegen...

    Mit etwas dremeln eher nicht brauchen werde ich dann wohl das:
    7E0827329J GRU Lichtleiste für Fahrzeuge mit Rückfahrkamerasystem, grundiert
     
  7. Multi4MoL

    Multi4MoL Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2016
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Männerspielzeug reparieren
    Ort:
    Saxony
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    LR el.Türen GSHD WWSH+FFB MFT Xenon
    Umbauten / Tuning:
    el. Trittstufe, AHZV abnehmb., RFK low, Dreiersitzbank Sperrklinken der Lehne entfert somit einfach verschiebbar
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hi, eine RFK Low gab es beim T5 nicht, nur bei den PKW's. Das RNS 510 vom T5 kann aber mit VCDS auf die Low codiert werden und so eine ist auch in dem verwendeten Umbausatz aus der Bucht drin.

    Ich habe das ganze bei mir auch schon verbaut, beim MV mit LR, die Kabellänge hat gerade so gepasst. Es gibt allerdings auch eine RFK Low mit geradem Kabelanschluss, auch in der Bucht. Ich habe meine allerdings auch als Komplettset(200€) mit dem winkligem bestellt und den Winkelanschluß dann ebenso bearbeitet.
    Beim bearbeiten habe ich dann durch Zufall festgestellt, das der angegossene Winkel sich mit Wärme aus dem Gaslötkolben ganz einfach verformen läßt.;) Das ganze haben wir dann auch noch eimal mit Schrumpfschlauch abgedichtet. Beim Einbau der Leiste mit der Kamera konnte ich mir so eine Blechbearbeitung an der Heckklappe sparen.:)

    Gruß Stanley
     
    zauberkiste gefällt das.
  8. joshdd

    joshdd Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    02.01.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    „Austria“ ... LED, ACC, RFK, FSE, MFB, Schiebefenster, ZZH, WWZHZ...
    Umbauten / Tuning:
    Solarregler, Dämpfer im Multfunktionsboard
    Heckscheibenwischer habe ich auch genutzt (liegt) wirklich Zündungsplus an. Habe mir einen Zwischenstecker gebaut.
     

    Anhänge:

  9. mowe

    mowe Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juni 2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Dachau
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Rückfahrkamera, WWZH per GSM-Modul
    Umbauten / Tuning:
    LED Innenbeleuchtung
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH043xyz
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hallo Gemeinde,

    hat jemand von euch dieses Set schon verbaut:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Gibt es hier Probleme?

    Danke euch.

    p.s. bitte nicht von meinem jetzigen T5.1 stören lassen, ich wechsel in absehbarer Zeit auf einen T5.2 von 2011
     
  10. mowe

    mowe Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juni 2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Dachau
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Rückfahrkamera, WWZH per GSM-Modul
    Umbauten / Tuning:
    LED Innenbeleuchtung
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH043xyz
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Kannst du mir bitte die Teilenummern sagen, die du für den Zwischenstecker gebrauchst hast?

    Du hast eine weiße Kamera? Was ist das denn für eine?
    Hast du hierzu einen Link für mich?
    Funktioniert die auch in der LOW Variante?
     
  11. joshdd

    joshdd Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    02.01.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    „Austria“ ... LED, ACC, RFK, FSE, MFB, Schiebefenster, ZZH, WWZHZ...
    Umbauten / Tuning:
    Solarregler, Dämpfer im Multfunktionsboard
    Die Stecker muss ich mal raussuchen... die Kamera war von ebay für ca 30€. Ich hab zusätzlich zum festschrauben diese noch verklebt (Dichtet) Es handelt sich um ein LOW System da die Linien sich nicht bewegen. Man benötigt aber Interface um es ans original Radio anzuschließen...

    Kamera (Unterbau): Link nur für Mitglieder sichtbar.
     

    Anhänge:

    mowe und Neiduck gefällt das.
  12. mowe

    mowe Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juni 2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Dachau
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Rückfahrkamera, WWZH per GSM-Modul
    Umbauten / Tuning:
    LED Innenbeleuchtung
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH043xyz
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H

    Danke dir.

    Welches Interface hast du verbaut? Hast du hierzu auch einen Link?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Apr. 2017
  13. joshdd

    joshdd Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    02.01.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    „Austria“ ... LED, ACC, RFK, FSE, MFB, Schiebefenster, ZZH, WWZHZ...
    Umbauten / Tuning:
    Solarregler, Dämpfer im Multfunktionsboard
    Ist schon ne weile her ... lag lange im Schrank. Einfach bei Ebay oder Amazon nach RFK Interface VW suchen ... das für RNS 510 passt ans 315 und ans RCD 510 (wenn es Video Eingang hat)

    Es muss den vielpoligen eckigen Stecker haben.

    Meins ist glaube das:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Gibt auch etwas günstigere welche auch ihren Dienst tun
     
    mowe gefällt das.
  14. mowe

    mowe Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juni 2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Dachau
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Rückfahrkamera, WWZH per GSM-Modul
    Umbauten / Tuning:
    LED Innenbeleuchtung
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH043xyz
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Ok Danke dir.

    Bitte nur noch die Teilenummer der Stecker wenns geht.

    Schönen Sonntag und 1. Mai euch noch.
     
  15. frasee

    frasee Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dinkelsbühl
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    16.11.2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    Tieferlegung Bilstein B14 Gewindefahrwerk
    Rückfahrkamera LOW
    Hallo Lumpi,
    mal ne Frage, wie hast du die PIN's aus dem Stecker bekommen???
    Hab meine Kamera seit heute Mittag auf dem tisch liegen und bekomm sie nicht raus. :confused:
    Danke für deine Hilfe
     
  16. _lumpi_

    _lumpi_ Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juli 2015
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Schlafdach SCA 190
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH237XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Sorry für die späte Antwort.

    Auspinnen ist ne blöde Sache. Ich bin bislang immer mit Büroklammern zum Ziel gekommen. Eine oder zwei, und damit die Sicherungslaschen der Pins wegdrücken.
    Ist bissl fummelig, hat aber eigentlich immer funktioniert.

    Bist du denn schon weiter gekommen?
     
  17. frasee

    frasee Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dinkelsbühl
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    16.11.2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    Tieferlegung Bilstein B14 Gewindefahrwerk
    Rückfahrkamera LOW
    So Kamera und Kabel sind drin!
    Hab mir ein Auspinwerkzeug besorgt. War allerdings auch nicht so erfolgreich wie erhofft. Aber wie gesagt Kabel ist drin und alles ist angeschlossen.

    Hab das Kabel hinter der Innenverkleidung am Boden entlang verlegt (Wegen der Airbags im Dach).
    Kabel hat gerade so gereicht. Hätte keine 10 cm kürzer sein dürfen :)

    Jetzt war ich heute beim Freundlichen VW Händler zum Programieren.
    Hat er leider nicht hinbekommen. Er hat kein VCDS. :mad:
    Er braucht einen Freischaltcode bzw. eine Zugriffsberechtigung für das Steuergerät.

    Hat da jemand eine Ahnung wie der für den T5 lautet? :help:

    Oder hat jemand VCDS in meiner Nähe der mir das Codieren kann? :help:

    Ich würd das Projekt gerne abschließen und wissen ob die Arbeit nicht umsonst war.

    P.S.: Ich muss unbedingt mal ein paar Bilder von meinem Auto machen ;)
     
  18. _lumpi_

    _lumpi_ Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juli 2015
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Schlafdach SCA 190
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH237XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Such mal hier im Board. Es gibt ein Verzeichnis wo sich Leute eingetragen haben, die per VCDS Hilfe anbieten (können).
     
  19. SasXY

    SasXY Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Jan. 2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt-Rhein-Main
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (Life)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Hallo zusammen, bin der Neue!

    Ist es eigentlich egal, welche Low-Kamera man sich genau besorgt? Es gibt in der Bucht ja ne ganze Menge verschiedene und alle Teilenummern hören identisch mit ??? 980 551 auf. Die Preisunterschiede sind enorm.

    In einer Anleitung wurde mal eine 5K0 980 551 verwendet, anderswo ist von der Kamera für den Scirocco die Rede, die mit dem abgeknickten Anschlusskabel scheint wieder eine andere zu sein etc.

    Weiß jemand welche gehen und welche nicht? Habt Ihr erfolgreich andere Typen verwendet?

    Grüße!

    Edit: Profil kann ich Dienstag ausfüllen, dann kommt unser neuer 5.2 zu uns! ;-)
     
  20. SasXY

    SasXY Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Jan. 2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt-Rhein-Main
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (Life)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Hat zB. jemand die 1K8980551, 5Q0980551, 5N0980551, 5M0980551, 95B980551 oder 95N980551 erfolgreich im Tx mit RNS510 im Einsatz?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Rückfahrkamera geht nicht mehr aus. T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 4 Juni 2019
Trapo 5.2 - Einbau RFK Raum Düsseldorf T5.2 - Elektrik 24 Aug. 2018
Rückfahrkamera mit Strom versorgen T5 - Elektrik 6 Juni 2017
Rückfahrkamera Low Nachrüsten bei RNS315 in der Caravelle T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 5 Juni 2017
RNS510: RFK Low nachrüsten UND AV-IN (HDMI)?? T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 26 Dez. 2016
HILFE?! Achtung bei Nachrüstung von der original Rückfahrkamera Low T5.2 - Elektrik 2 Apr. 2015
Nachrüstung RFK LOW und MFL bei RNS315 T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 31 Jan. 2014
RFK LOW Nachrüsten: 1:Signalpegel ?, 2: Verkabeln, Verkleidung ausbauen ? T5.2 - Elektrik 16 Nov. 2013
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden