RNS 310 nur an hintere Lautsprecher Verstärker vorschalten möglich?

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon" wurde erstellt von Alohatyp, 5 Juli 2017.

  1. Neiduck

    Neiduck Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2016
    Beiträge:
    368
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    Badnerland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 315+DAB(+) MJ2013?
    Extras:
    Luftstandheizung, Sitzheizung, Nebelleuchten
    Umbauten / Tuning:
    RFK, MFB selfmade, Zuheizer update Danhag GSM, Küchenblock "Alex", Alus Magma "Tezzo", Kühlbox Indel TB18, Pedaloc, vorne Eton 160.2, Axton DSP, Phönix Gold Subwoofer
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Die bebilderte Quadlock Ansicht ist natürlich die Ansicht des Steckers das in dein Radio geht.
    Du hast ja nur einen Quadlock Anschluss im Auto.
    Das Braune Steckerteil beinhaltet 8 LS Leitungen 2x2 für vorne 2x2 für hinten. Die Belegung findest du mittels Aufkleber am Radio.
    Wie ich schon sagte das braune Steckerelement kann man ausclipsen und somit eine Endstufe, High Low Wandler oder Ähnliches einschleifen.
    In wie weit du die Verkabelung realisierst gibt es natürlich mehrere Wege. Die modifizierte Quadlock Verlängerung war für mich am einfachsten.
    Auf Auspinnen oder anderes Gefummel hatte ich keine Lust…
    Meine Quadlock Kabelverlängerung hat ca.12 EUR gekostet....in der Bucht
     
  2. Alohatyp
    Themen-Starter

    Alohatyp Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Dez. 2016
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Feuerwehrbeamter
    Ort:
    Kiel
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    AC,WWZH,PDC,Multifunktionsanzeige,Elektrische FH,Spiegelheizung,Regensensor,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    T5 5.2 Transporter mittelhochdach lang
    40 oder 52 Pins, weisst du das noch?

    Bei den günstigen Verlängerungen gibts immer schlechte Rezessionen weil der Stecker nicht passt oder der Hebel abbricht oder die Belegung nicht richitg ist.
    Deshalb hatt ich nach etwas besseren Steckern gesucht. bzw bewertungen.

    Kannst du dich noch an den HErsteller deiner Verlängerung erinnern ?

    War eben bei VW wegen dem abgebrochenen HEcktüraufsteller und hatte deswegen mal nach der belegung der Pins gefragt.
    Die wollen dafür eine halbe Stunde berechnen, auch wenn ich alles ausbaue und der Elektriker nur mal eben 4 Kabel einpinnen muss. Dafür warscheinlich nur 10min braucht inclusive herausholen des Werkzeuges. Das kostet sicher 50 Euro. Das ist dann Quatsch....dafür kaufe ich eine Verlängerung.
     
  3. Neiduck

    Neiduck Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2016
    Beiträge:
    368
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    Badnerland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 315+DAB(+) MJ2013?
    Extras:
    Luftstandheizung, Sitzheizung, Nebelleuchten
    Umbauten / Tuning:
    RFK, MFB selfmade, Zuheizer update Danhag GSM, Küchenblock "Alex", Alus Magma "Tezzo", Kühlbox Indel TB18, Pedaloc, vorne Eton 160.2, Axton DSP, Phönix Gold Subwoofer
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Du brauchst doch gar nicht den kompletten Quadlock stecker.
    Die anderen Verbindungen interessieren dich doch gar nicht für dein Vorhaben.
    Es reicht doch die LS Kontakte zu separieren. Brauner Stecker ausclipsen.

    Kaufe dir den Stecker für 6EUR und los gehts....

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    hier noch eine deutlichere Erklärung:
     
  4. Neiduck

    Neiduck Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2016
    Beiträge:
    368
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    Badnerland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 315+DAB(+) MJ2013?
    Extras:
    Luftstandheizung, Sitzheizung, Nebelleuchten
    Umbauten / Tuning:
    RFK, MFB selfmade, Zuheizer update Danhag GSM, Küchenblock "Alex", Alus Magma "Tezzo", Kühlbox Indel TB18, Pedaloc, vorne Eton 160.2, Axton DSP, Phönix Gold Subwoofer
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  5. Alohatyp
    Themen-Starter

    Alohatyp Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Dez. 2016
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Feuerwehrbeamter
    Ort:
    Kiel
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    AC,WWZH,PDC,Multifunktionsanzeige,Elektrische FH,Spiegelheizung,Regensensor,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    T5 5.2 Transporter mittelhochdach lang
    Total nett gemeint aber ich versteh nur Bahnhof. Aber ich versuche es mal nachzuvollziehen....

    Brauner Stecker ausklipsen am Quadlock....jupp
    Dann den Braunen Stecker vom Adapter in den freigewordenen Steckplatz stecken. Dann haben ich den orginal braunen Stecker der von den LS kommt (und wo 4 kabel ja fehlen) und den stecke ich dann in das andere Ende von dem Adapter ? Warum muss ich das absägen ?
     
  6. Neiduck

    Neiduck Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2016
    Beiträge:
    368
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    Badnerland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 315+DAB(+) MJ2013?
    Extras:
    Luftstandheizung, Sitzheizung, Nebelleuchten
    Umbauten / Tuning:
    RFK, MFB selfmade, Zuheizer update Danhag GSM, Küchenblock "Alex", Alus Magma "Tezzo", Kühlbox Indel TB18, Pedaloc, vorne Eton 160.2, Axton DSP, Phönix Gold Subwoofer
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Na ja das Aus bze. Absägen ist nur gedacht das du etwas mehr Platz hast. Sonst musst du ja den Ganzen Stecker auch mit Kabel die du nicht benötigst irgendwo verstauen...
    Du benötigst ja nur einen Teil der Kabel die das Zukaufteil beinhaltet.
    Kannst es natürlich auch ganz lassen und nur die LS Kontakte nutzen....
    Du willst doch eine Endstufe einschleifen. Das geht eben nur über die LS Anschlüsse.
    Mit dem zweiten Quadlock kannst du eben das ganze mal wieder in den Ursprungszustand bringen.
    Sollte dir das nicht wichtig sein dann kannst du die Kabel auch zerschneiden....

    Du musst natürlich die Kabelverlängerung trennen sonst kannst du die Endstufe oder den High low wandler natürlich nicht einschleifen...
     
  7. Alohatyp
    Themen-Starter

    Alohatyp Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Dez. 2016
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Feuerwehrbeamter
    Ort:
    Kiel
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    AC,WWZH,PDC,Multifunktionsanzeige,Elektrische FH,Spiegelheizung,Regensensor,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    T5 5.2 Transporter mittelhochdach lang
    Ok dann habe ich das doch richtig verstanden. Das zersägen des Steckers passte nicht in meinen Ablauf der Dinge.
     
  8. Alohatyp
    Themen-Starter

    Alohatyp Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Dez. 2016
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Feuerwehrbeamter
    Ort:
    Kiel
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    AC,WWZH,PDC,Multifunktionsanzeige,Elektrische FH,Spiegelheizung,Regensensor,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    T5 5.2 Transporter mittelhochdach lang
    Moin, leider war der stecker aus der verlinkung der falsche leider.
    Der Adapter der Lautsprecher passt da nicht rein.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  9. Alohatyp
    Themen-Starter

    Alohatyp Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Dez. 2016
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Feuerwehrbeamter
    Ort:
    Kiel
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    AC,WWZH,PDC,Multifunktionsanzeige,Elektrische FH,Spiegelheizung,Regensensor,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    T5 5.2 Transporter mittelhochdach lang
    Kann mir vielleicht jemand helfen den richtigen Adapter zu finden?

    Ich habe auf dem Bild im Thread 28 (einer drüber) ist es der linke Stecker der bei mir verbaut ist.

    Dafür brauche ich eine verlängerung. Bin schon bei Ebay unterwegs finde aber nur den Stecker den ich schon hier liegen habe und der nicht passt.
     
  10. Alohatyp
    Themen-Starter

    Alohatyp Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Dez. 2016
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Feuerwehrbeamter
    Ort:
    Kiel
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    AC,WWZH,PDC,Multifunktionsanzeige,Elektrische FH,Spiegelheizung,Regensensor,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    T5 5.2 Transporter mittelhochdach lang
    Dank eines kompetenten Shopbesitzers habe das alles zusammen und es funktioniert perfekt.
    Er hat mir einen Quadlock gepinnt genau wie ich ihn brauche (und das für 9.95).
    Die beiden hinteren Lautsprecher an den Highlow und von dort per Chinch weiter zum Amp.
    Die Remoteverbindung zwischen Amp und Adapter habe ich mit einem Kippschalter den ich unten am Fahrersitz eingebaut habe geschaltet.

    Den Amp habe ich auf das Panel geschraubt welches ich hinten an der Fahrersitzkonsole montiert hatte.
     

    Anhänge:

  11. Ducpeter

    Ducpeter Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juni 2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Würdest Du uns
     
  12. Ducpeter

    Ducpeter Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juni 2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Würdest Du uns freundlicherweise den Shopbesitzer veraten?
     
  13. Alohatyp
    Themen-Starter

    Alohatyp Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Dez. 2016
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Feuerwehrbeamter
    Ort:
    Kiel
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    AC,WWZH,PDC,Multifunktionsanzeige,Elektrische FH,Spiegelheizung,Regensensor,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    T5 5.2 Transporter mittelhochdach lang
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Pimpmysound.com
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
T5.2 Comfortline "Downgrade" von RNS 510 auf RCD 310 problemlos möglich? T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 27 Jan. 2019
Lautsprecher hinten T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 8 Jan. 2019
Kleines Upgrade für Lautsprecher hinten T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 25 Sep. 2018
Welche Lautsprecher Hinten? T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 13 März 2017
Lautsprecher hinten für RNS 315 T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 27 Nov. 2013
8 Lautsprecher? RCD 310 / RNS 510 T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 20 Apr. 2011
RNS 310 T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 8 Dez. 2009
Lautsprecher hinten T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 1 Nov. 2009
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden