Roller mitnehmen???

Dieses Thema im Forum "T5 - California" wurde erstellt von Roulett5, 22 Mai 2009.

  1. Roulett5

    Roulett5 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Jan. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    sicher angestellt
    Ort:
    mitten im Ruhrpott
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    5/08
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Beta
    Extras:
    AHK; Fahrradträger; kurzer Radstand; Klimaanlage; Standheizung
    Umbauten / Tuning:
    Ausbau: Campmobil Schwerin
    Hallo,:help:
    hat es jemand geschafft, eine Lösung für den T5 zu finden, um im Urlaub seinen Roller (9okg) mitzunehmen?
    Wir würden diesmal gen statt der Räder die Vespa mitnehmen, aber finden keinen Träger dafür.
    Oder fahrt ihr alle nur Cali :)
    Roulett5
     
  2. Querkopf

    Querkopf Top-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Okt. 2007
    Beiträge:
    4,179
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    625
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Harburg/Elbe
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    Juni 2006
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Extras:
    Matratzenauflage"Falti",Küchenblock, Beifahrersitz drehbar, Zuheizer aufgerüstet, GRA, AHK
    FIN:
    7HZ6H1235**
  3. Roulett5
    Themen-Starter/in

    Roulett5 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Jan. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    sicher angestellt
    Ort:
    mitten im Ruhrpott
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    5/08
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Beta
    Extras:
    AHK; Fahrradträger; kurzer Radstand; Klimaanlage; Standheizung
    Umbauten / Tuning:
    Ausbau: Campmobil Schwerin
    AW: Roller mitnehmen???

    Hallo,
    danke für deine schnelle Antwort! Hab grad schon gestöbert und werde am Mo mal bei Cate anrufen.
    Was alles bräuchte ich denn wohl? Wir haben eine abnehmbare AHK dran, ist es sinnvoller/ besser mit oder ohne?
    Min Mann hofft, dass er das mit Hilfe der Anleitung/ Bilder hier aus dem Forum selber machen kann.
     
  4. t5frederl

    t5frederl Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Aug. 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Arbeitsvorbereitung
    Ort:
    Oberhausen
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    01/2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Braucht man nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS MFD DVD
    Extras:
    Multifunktionslenkrad, Handyfreisprecheinricht., Berganfahrassistent,Rückfahrcamera; Anhängekuppl.
    Umbauten / Tuning:
    Volluftfederung mit Auto-Level von Goldschmitt
    AW: Roller mitnehmen???

    Schau mal hier vorbei Link nur für Mitglieder sichtbar.Link nur für Mitglieder sichtbar. einfach mal dort anrufen.
    Goldschmitt hat ein Trägersystem im Angebot für ca. 130 Kg. Wenn ich richtig informiert bin gibt es dafür einen Anbausatz für VW T5. Der Träger ist deutlich billiger als der Cate-Träger.

    Manfred
     
  5. Roulett5
    Themen-Starter/in

    Roulett5 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Jan. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    sicher angestellt
    Ort:
    mitten im Ruhrpott
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    5/08
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Beta
    Extras:
    AHK; Fahrradträger; kurzer Radstand; Klimaanlage; Standheizung
    Umbauten / Tuning:
    Ausbau: Campmobil Schwerin
    AW: Roller mitnehmen???

    Danke für die Antwort!
    sorry, hab mich noch nicht weiter darum kümmern können, da wir für ein paar Tage in der Normandie waren - mit Fahrädern :-)

    Aber wie schafft ihr einen Verbrauch von unter 8 l ???
    Wir haben bei Durchschnitt 120 km/h auf der franz. Autobahn ca.12,6 l verbraucht!!!
    Und der Wagen ist 1 Jahr alt, 12000 km bisher gelaufen. Ich glaub's ja (fast) nicht.
    Roulett
     
  6. dedetto

    dedetto Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Dez. 2007
    Beiträge:
    4,943
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    391
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    02.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    Delta
    Umbauten / Tuning:
    Kurzbett
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC W03
    AW: Roller mitnehmen???

    Hallo Roulett,
    was hast Du denn für einen T5?
    Der Verbrauch würde bei einem V6 Benziner hinkommen.

    Bitte füll doch mal dein Profil aus.
     
  7. globerocker

    globerocker Moderator Team

    Registriert seit:
    12 Aug. 2007
    Beiträge:
    10,237
    Zustimmungen:
    3,684
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    82008 Unterhaching
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    12/05
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    FIN:
    7HZ5H066xxx
    AW: Roller mitnehmen???

    Hallo Roulett5,

    wie bitte hab ihr das denn geschafft? Das schaff ich nicht bei Autobahn Vollgas!!!:eek:

    Ist der Verbrauch gemessen oder gerechnet?
    Habt ihr den 6. Gang benutzt?
    War die Handbremse gelöst bzw. funktioniert die richtig?
    Seid ihr die ganze Zeit mit Klima und Licht gefahren?
    Habt ihr den richtigen Luftdruck in den Reifen???
    ...

    Bitte nicht falsch verstehen, aber alle technischen und persönlichen Ursachen sollen ausgeschlossen werden...
     
  8. Roulett5
    Themen-Starter/in

    Roulett5 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Jan. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    sicher angestellt
    Ort:
    mitten im Ruhrpott
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    5/08
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Beta
    Extras:
    AHK; Fahrradträger; kurzer Radstand; Klimaanlage; Standheizung
    Umbauten / Tuning:
    Ausbau: Campmobil Schwerin
    AW: Roller mitnehmen???

    Hallo,
    hm, tja; also: war schon ziemlich durchgängig Vollgas auf der Bahn, da es ständig Steigungen gab.
    Den 6. Gang schaltet er ja allein ein, Handbremse war frei; Klima + Licht aus.
    Reifendruck: das könnte sein, weil den haben wir nicht kontrolliert! (Was habt ihr denn so als optimalen ermittelt?) Ich halte mich eigentlich immer an dem oberen Wert, der in der Tür steht, obwohl ich das recht hoch finde, ...
    Schönen Abend Roulett
     
  9. dedetto

    dedetto Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Dez. 2007
    Beiträge:
    4,943
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    391
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    02.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    Delta
    Umbauten / Tuning:
    Kurzbett
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC W03
    AW: Roller mitnehmen???

    Hallo,
    Vollgas und 12 Liter ist ok, aber warum brauchst Du Vollgas?

    Unser Cali ist auch kein leichtes Fahrzeug und mit 96kw und Automatik vergleichbar.
    Mit 120 (oder mehr) durch die Kassler Berge, da gehts auch mal kurz in den 5-ten, ist kein Problem.
    Aber mehr als 10,5 (getankt) habe ich auf Langstrecke nie gebraucht und da hatte ich es sehr, sehr eilig.

    Vollgas kennt meiner dabei kaum, höchstens zum überholen. Auch in den Kassler Bergen nicht.

    Was brauchst Du denn so normal auf deutschen Landstraßen?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Roller überrollt, und nun ? T6 - Tuning, Tipps und Tricks 7 Apr. 2017
Schiebetür Rollen T5.2 - Mängel & Lösungen 18 Dez. 2015
Heckträger für Roller T5 - California 3 Sep. 2012
Rolle rückwärts Off-Topic 10 Jan. 2010
Fahrrad mitnehmen an Cote d'Azur T5 - California 7 Okt. 2009
Vespa Roller T5 - Mängel & Lösungen 26 Mai 2009
Kroatien - Fahrrad mitnehmen? T5 - California 27 Juli 2008
Völlig von der Rolle T5 - News, Infos und Diskussionen 8 Juli 2008
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden