Sitzbezug wechseln, ganz einfach

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Downloads / Tutorials" wurde erstellt von felko, 7 Dez. 2012.

  1. felko

    felko Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Okt. 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Hallo Leute,

    da ich bereits mehrfach auf dieser Seite hilfreiche Tipps bekommen habe, möchte ich euch heute erklären, wie man schnell einen Sitzbezug wechseln kann, habe ich nämlich heute selbst gemacht und dann festgestellt, dass es auch einfachergeht, auch ohne Sattler!!.

    Originalsitzbezüge gibt es nur bei VW. Den Polsterstoff bekommt man nicht als Meterware, dafür immer den Bezug den man braucht (z.B. Lehne oder Sitz, Fahrerseite, Beifahrerseite etc.). Mit der Fahrgestellnummer ist es jedem VW-Händler möglich den Preis zu erfragen. Ich empfehle bei verschiedenen VW-Händlern ein Angebot einzuholen. Ich hatte für den Sitz Preise zwischen 122.-€ und 155.-€ erhalten. Die Händler nehmen wohl unterschiedliche Margen.
    ;)
    Im Hafen gibt s VW-Händler, die dort Originalware anbieten. Dort einfach mal anrufen, der war bei mir am günstigsten!!

    So nun zur eigentlichen Arbeit
    :
    1. Batterie abklemmen wegen Airbag!! Möglichen Reststrom verbrauchen-Licht anmachen!!.
    2. Sitz nach vorne schieben, dann sieht man in der Schiene von hinten 2 Vielzahnschrauben.
    Das passende Werkzeug sieht so aus:


    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    (Werkzeug gibts im Hafen für ca 15.-€). Schrauben lösen.

    3. Sitz nach hinten schieben, nun sieht man vorne 2 Muttern (13er-Schlüssel oder Miniratsche), welche man abschraubt.
    4. Sitz nach hinten kippen, den gelben Airbag-Stecker abziehen, vorsicht hat Klippverschluß, also erst anschaun, dann entriegeln, dann ziehen ;)
    5. Den Sitz kann man nun wegnehmen und umgedreht auf eine Tischkante stellen. Jetzt kann man sehen, das die Metallschale auf der man sitzt mit 4 Vielzahnschrauben an den
    Schienen angebracht sind. Diese lösen, die Sitzfläche ist ab.
    Achtung: Sämtliche Kunststoffteile kann man dran lassen, nicht versuchen die abzumachen, braucht man nicht!!

    6. Jetzt kann man von der Unterseite die Keder (das ist der Kunstlederrand am Bezug) aus den kleinen Haken lösen (drücken und umschlagen). Den Bezug um den Polsterschaum
    abziehen. Nun sieht man die Verankerung der Drahtschlaufen, diese rauslösen (2 Schlitzschraubenzieher). Polster abziehen.
    7. Neuen Bezug in umgekehrter Weise wieder aufziehen, dabei auf schlüssigen Sitz der Nähte achten. Alles wieder festschrauben, fertig. Arbeitszeit ca. 1 Stunde.
    =)






     
  2. Tinker

    Tinker Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Sep. 2012
    Beiträge:
    77
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    ...hab ich auch
    Ort:
    NK-Seelscheid
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/13
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    BMT
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Standheizung, Multifunktionslenkrad, Tempomat
    Umbauten / Tuning:
    Ipad in Dash, V2 Airlift Suspension, 17" Banded steelies, 19" BMW X5 Felgen in Vorbereitung
    AW: Sitzbezug wechseln, ganz einfach

    Kannst du auch sagen wie das mit der Rückenlehne funktioniert?
     
  3. maxwen0

    maxwen0 Moderator Team

    Registriert seit:
    13 Dez. 2007
    Beiträge:
    6,206
    Medien:
    104
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software Entwickler
    Ort:
    Salzburg
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    11.2007
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Chiptuning vom Roma Fahrzeugtechnik ca. 95kW
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    Zweitbatterie, Audio Systems HX 165 SQ, M 165 PLUS, GRA, Car-PC mit DVB-T, WOMO light umbau, RFK, Blaupunkt Autofun Pro, WWZH, MV Scheinwerfer, Hella TFL, ZV Innenschalter, Pioneer TS-WX11A,Ukatex,Highline KI, Aero SW, Trittstufenbeleuchtung, Fahrerhausteppich, Eberspaecher Airtronic D2, ZZH
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ8H072xxx
  4. Tinker

    Tinker Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Sep. 2012
    Beiträge:
    77
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    ...hab ich auch
    Ort:
    NK-Seelscheid
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/13
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    BMT
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Standheizung, Multifunktionslenkrad, Tempomat
    Umbauten / Tuning:
    Ipad in Dash, V2 Airlift Suspension, 17" Banded steelies, 19" BMW X5 Felgen in Vorbereitung
    AW: Sitzbezug wechseln, ganz einfach

    :danke:max
     
  5. lionheartbulldogs

    lionheartbulldogs Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juli 2015
    Beiträge:
    37
    Medien:
    8
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Niederlassungsleiter Logistik
    Ort:
    Eschweiler
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    08/2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nicht geplant....
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    Klima, LSH,
    Umbauten / Tuning:
    Can Bus Alarmanlage, Bear Lock, OBD Verlegung, Sitzheizung, RF Kamera, H&R Tieferlegung 40mm, 9x20 Wheelworld WH12 mit 275/35/20, 6,5 x 16 mit 235/60/16 General Grabber AT,
    Genau der Wechsel steht mir auch bevor. Allerdings finde ich den Preis den mein Händler aufruft ein wenig übertrieben. Sitzbezug nur für das Sitzkissen ( Trapo, Kunstleder grau mit Stoff Place ) liegt bei 152,- + Steuer. Dann habe ich mich auf die Suche begeben und den Stoff doch als Meterware gefunden. Werde diesen nun bestellen, den Sitzbezug demontieren und zusammen mit dem neuen Stoff zum türkischen Nähstübchen bringen und dort zusammennähen lassen. Ergebnisse in Bildform sobald das Projekt startet. Hier der Link zum Polsterstoff: Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  6. lionheartbulldogs

    lionheartbulldogs Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juli 2015
    Beiträge:
    37
    Medien:
    8
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Niederlassungsleiter Logistik
    Ort:
    Eschweiler
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    08/2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nicht geplant....
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    Klima, LSH,
    Umbauten / Tuning:
    Can Bus Alarmanlage, Bear Lock, OBD Verlegung, Sitzheizung, RF Kamera, H&R Tieferlegung 40mm, 9x20 Wheelworld WH12 mit 275/35/20, 6,5 x 16 mit 235/60/16 General Grabber AT,
    Kleines Update: In der englischen Version der Bucht gibt es einen Händler der unter anderem auch die von mir gewünschten Bezüge anbietet ! Habe mir dort zum Preis von umgerechnet 123 Euro den Bezug komplett bestellt, also inkl dem Rückenteil !
    ( nach Rückfrage bei dem Händler 100% original und passgenau )
    Laut meinem Händler vor Ort Preis in D 270 Euro + Märchen. Ich hoffe nun mal das es passt, werde dann ein Bildchen posten mit dem vorher / nachher ergebnis !

    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  7. lionheartbulldogs

    lionheartbulldogs Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juli 2015
    Beiträge:
    37
    Medien:
    8
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Niederlassungsleiter Logistik
    Ort:
    Eschweiler
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    08/2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nicht geplant....
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    Klima, LSH,
    Umbauten / Tuning:
    Can Bus Alarmanlage, Bear Lock, OBD Verlegung, Sitzheizung, RF Kamera, H&R Tieferlegung 40mm, 9x20 Wheelworld WH12 mit 275/35/20, 6,5 x 16 mit 235/60/16 General Grabber AT,
    So Mini Update: Bei mir sind es hinten in der Schiene 2 M8 Schrauben die ich lösen muss, Sitz dann ganz nach hinten und vorne in der Schiene zwei M8 Muttern lösen. Den Sitz dann nach
    vorne klappen, Elektroverbindung trennen und den Sitz ganz nach vorne klappen. Nun lachen mich die 4 Vielzahnschrauben an ..... und schwups hat mein Werkzeugsortiment versagt, Torx Einsätze in allen Größen bis hin zu T45....gebraucht wird aber eine Nummer größer ! Daher eine Pause einlegen, um 13 Uhr den kleinen Flitzer meiner holden schnappen, danke sagen das heute Stadtfest bei uns ist und im Obi den passenden Einsatz besorgen.........Ach ja bestellt hatte ich wirklich in GB ( siehe Link oben ) und die Lieferung ging echt zügig. 5 Tage nach Bestellung brachte mir der UPS Man die bestellten Bezüge...umgerechnet inkl Versand 123 Euro, also wesentlich günstiger wie beim ;-) vor Ort.
     
  8. lionheartbulldogs

    lionheartbulldogs Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juli 2015
    Beiträge:
    37
    Medien:
    8
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Niederlassungsleiter Logistik
    Ort:
    Eschweiler
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    08/2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nicht geplant....
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    Klima, LSH,
    Umbauten / Tuning:
    Can Bus Alarmanlage, Bear Lock, OBD Verlegung, Sitzheizung, RF Kamera, H&R Tieferlegung 40mm, 9x20 Wheelworld WH12 mit 275/35/20, 6,5 x 16 mit 235/60/16 General Grabber AT,
    So es ist vollbracht ! Einzige fummelei an der ganzen Sitzbezugwechselaktion sind nur die Drahtschlaufen die beim neuen Bezug wieder befestigt werden müssen. Alles in allem mit Sitz aus und einbau
    ca ne Stunde arbeit !
     
    Joerglsz gefällt das.
  9. sli

    sli Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Apr. 2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Vertrieb
    Ort:
    Steinhude am Meer
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    02.2010
    Motor:
    TDI® 75 KW
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Umbauten / Tuning:
    CustomBus Schlaf-/Sitzbank mit hoher Durchlade, Aufstellfenster li/re und Isolierung.
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Moin sehr interessant! Zeig doch mal bitte Bilder ;) Danke
     
  10. jofix

    jofix Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Jan. 2008
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    142
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    PLZ 49...
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    06/2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    -
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    JA!
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HH101
    Hallo,
    der Ausbau des ganzen Sitzes ist nicht nötig.
    Man kann das Sitzpolster auch so abschrauben (4 Schrauben von unten) , den Lehnenbezug kann man ebenso am eingebauten Sitz demontieren.
    Hinten unten die Plastikverkleidung abziehen, an der Verbindungsstelle den Bezug trennen (Feder und Nut), dazu die Lehne nach vorn klappen.
    Lehnenbezug hochkrempeln und dabei die Drähte aushaken. Wo vorhanden müssen zuvor die Armlehnen abgeschraubt werden.
    Ich habe meinen Bezug in die Waschmachine gesteckt, Ergebnis einwandfrei (nach zwei Waschgängen).

    Gruß Hannes
     
  11. Linus_78

    Linus_78 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Dez. 2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Regensburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH2
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Kann mir jemand sagen, wie genau diese Plastikverkleidung abgenommen werden kann? Ohne dass irgendwelche Plastikteile brechen? Danke!Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  12. jofix

    jofix Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Jan. 2008
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    142
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    PLZ 49...
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    06/2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    -
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    JA!
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HH101
    Einfach nach hinten abziehen / abhebeln. Da gibts keinen Trick.
     
  13. Linus_78

    Linus_78 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Dez. 2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Regensburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH2
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Die unteren beiden.Halter gehen.leicht raus. Bei den.oberen.habe ich Bedenken.dass die.brechen... Aber wenn ihr meint dass die so rausgehen, dann mach ich das mal so...
     
  14. kargen

    kargen Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Dez. 2013
    Beiträge:
    287
    Medien:
    12
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    42...
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    26.05.2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California (Europe)
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    DiffSperre, Achsübers. Offroad, verst. Stabis, Parkpilot, LHZ, Climatronic; Schiebefenster li+re
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Fahrwerk + 235/65 R17 auf Ronal R41, Unterfahrschutz von RIVAL, DANHAG für Zuheizer, Radträger matt schwarz, BearLock, Solarpanel auf dem Dach, Soundupgrade,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH12XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    Hi,

    bei den oberen musst du mit einem Schraubendreher nachhelfen. Sonst können die abbrechen! In der Montageanleitung der Sitzbezüge von CaliforniaCamping ist dazu eine Abbildung gewesen. Wenn ich die wieder finde, kann ich die per Email an dich senden. Aber wie geschrieben, oben mit einem Schlitzschraubendreher nachhelfen. Dann sollte das klappen.

    Gruß Karsten
     
  15. Linus_78

    Linus_78 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Dez. 2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Regensburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH2
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hi Karsten, wenn du die noch findest, sehr gerne.
    Vielen Dank!
     
  16. Linus_78

    Linus_78 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Dez. 2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Regensburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH2
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hat gehalten...!
     
  17. sli

    sli Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Apr. 2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Vertrieb
    Ort:
    Steinhude am Meer
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    02.2010
    Motor:
    TDI® 75 KW
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Umbauten / Tuning:
    CustomBus Schlaf-/Sitzbank mit hoher Durchlade, Aufstellfenster li/re und Isolierung.
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Moin,

    Welche Bezüge habt ihr denn gekauft und gewechselt?
    Nen Link wäre super.

    Danke
     
  18. loyomat

    loyomat Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Antrieb:
    Front
    Hey, hab heute beim T5 auch den Sitzbezug gewechselt...
    felkos Anleitung ist super:
    Bei mit waren es aber 2 mal 13er Muttern vorn und 2 mal 13er schrauben hinten.
    Habe dann den gesamten Sitz aus dem Auto gelupft und die 4 Vielzahnschrauben gelöst damit ich allein die Sitzfläche in der Hand hatte.
    Beim Abziehen des Bezuges hatte ich echt Probleme die Drahtschlaufen zu lösen. Würde die das nächste mal abknipsen.
    Anbei noch Bilder, vielleicht hilfts...
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ganz einfach - Navi, Radio, CD T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 19 Dez. 2018
T5 auf Wohnmobil umrüsten, ganz einfach T5 - Tuning, Tipps und Tricks 13 Nov. 2012
Gutachten bestellen MTM ist nicht ganz einfach.... Off-Topic 4 Mai 2012
H7 Birnen im Multivan wechseln - immer noch so einfach? T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 22 Sep. 2011
Sitzbezug wechseln T5 - Tuning, Tipps und Tricks 26 Apr. 2011
Trittstufenbeleuchtung - ganz einfach T5 - Elektrik 21 März 2010
Absage Finanzamt ..... ganz einfach Off-Topic 24 Feb. 2007
LWR-Funktion bei XENON ganz einfach testen T5 - News, Infos und Diskussionen 30 Apr. 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden