T5 Cali Camper-Unit im Dach kaum zu lesen ...

Dieses Thema im Forum "T5 - California" wurde erstellt von cali999, 13 Juni 2014.

  1. cali999

    cali999 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Jan. 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Rentner
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    08-2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nie und nimmer
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Silver Star Edition
    Hallo,
    Letztes Jahr fiel bei mir plötzlich die unterste Zeile des Displays der Cali-Einheit aus. Nachdem hier nur ein Austausch der kompletten Steuerung für über 500.- Eur in Frage kam, lies ich es erst mal so.
    Damit konnte man leben. Nun ist eine weitere Zeile ausgefallen und so konnte man nichts mehr bedienen. So mußte ich nun in den saueren Apfel beisen und die Einheit austauschen lassen !
    Doch oh weh !!! Nun ist das Display zwar wieder "komplett", aber ich kann es kaum erkennen. Vom Fahrersitz aus, kann ich kaum erkennen ob es an ist. Es ist sehr dunkel und hat kaum Kontrast.
    Auch mit Beleuchtung (jetzt dunkelblau) ist nur sehr schlecht etwas zu erkennen. Das alte Display konte ich von der Rücksitzbank ablesen. Das ist jetzt nicht möglich.
    Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht ? Wer kann mir mal ein Foto seiner Einheit mailen, damit ich dem Freundlichen beweisen kann, daß der jetzige Zustand nicht normal ist.
    Ich würde mich freuen, wenn mir jemand da weiterhelfen könnte.
    Mfg
    Berny
     
  2. Fahrradler

    Fahrradler Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2009
    Beiträge:
    4,432
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Ingenieur bis 60 V i.R.
    Ort:
    Arheilgen
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05.03.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    niemals, aber schon 2 Updates in der Werkstatt
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    El. Klappspiegel, Climatronic, Reserverad, Regensensor, GRA, PDC, Markise, VCDS 10.6.4
    Umbauten / Tuning:
    die meisten Umbauten im Campingbereich sind fertig, Tuning wozu?
    Abnehmbares Solarpanel, Schwanenhalsleuchte auf LED umgebaut
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH226xyz
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7ECW47 CFC LZZ
    Die neuen Dinger schalten ca. 30 s nach der letzten Betätigung einer Taste oder des Drehknopfes die Beleuchtung aus.
    Das ist wohl verschlimmbessert worden, weil sich im Caliboard einige Leute beschwert haben, daß es in der Nacht blendet.
     
  3. calimerlin

    calimerlin Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    8 März 2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    von d´r Alb ´ra
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    12.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    Caliground,Kurzbett,Mardergrill u.v.m.
    Hallo Berny,

    Ich vermute, dass deine Werkstatt dir die falsche CU eingebaut hat.
    Wenn die Erstzulassung in deinem Profil stimmt (...ist ja fast schon ein Oldie..) dann brauchst du die CU mit der Teile Nr. 7H7 906 453 C .
    Die hat dann auch das gleiche Display wie deine alte.
    Die CU, die Peter erwähnt ist die vom T5.2 Cali.

    Gruss,

    Stephan
     
  4. Fahrradler

    Fahrradler Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2009
    Beiträge:
    4,432
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Ingenieur bis 60 V i.R.
    Ort:
    Arheilgen
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05.03.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    niemals, aber schon 2 Updates in der Werkstatt
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    El. Klappspiegel, Climatronic, Reserverad, Regensensor, GRA, PDC, Markise, VCDS 10.6.4
    Umbauten / Tuning:
    die meisten Umbauten im Campingbereich sind fertig, Tuning wozu?
    Abnehmbares Solarpanel, Schwanenhalsleuchte auf LED umgebaut
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH226xyz
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7ECW47 CFC LZZ
    Ich hatte ursprünglich die "leuchtende", die gibt es aber wohl nicht mehr, denn nach dem Austausch im Herbst 2012 habe ich jetzt die "nichtleuchtende".
     
  5. cali999
    Themen-Starter/in

    cali999 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Jan. 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Rentner
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    08-2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nie und nimmer
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Silver Star Edition
    Hallo Stephan,
    danke für den Hinweis, aber Laut Rechnung ist die 7H7 906 453 C eingebaut !
    Ist die bei dir auch so schwer abzlesen ?
    Gruß
    berny
     
  6. calimerlin

    calimerlin Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    8 März 2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    von d´r Alb ´ra
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    12.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    Caliground,Kurzbett,Mardergrill u.v.m.
    Hallo Berny,

    Nein, ich kann das Display ganz normal ablesen, auch wenn die Beleuchtung aus ist.
    Meine wurde auch gewechselt und es ist alles genau wie bei der Originalen.

    Gruss,

    Stephan
     
  7. Mk40

    Mk40 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Mai 2008
    Beiträge:
    970
    Medien:
    60
    Alben:
    14
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Land Brandenburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    3/06
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Umbauten / Tuning:
    Air Top 3900 Evo / Zuziehilfe Schiebetür u. Heckklappe, Heckauszug
    Hallo

    Stell doch mal bitte ein Foto ein.
    Vielleicht steht aber entgegen deiner Rechnung auf der CU eine ganz andere Teile Nr. Soll auch schon vorgekommen sein.
    Mfg. Steffen
     
  8. Fahrradler

    Fahrradler Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2009
    Beiträge:
    4,432
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Ingenieur bis 60 V i.R.
    Ort:
    Arheilgen
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05.03.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    niemals, aber schon 2 Updates in der Werkstatt
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    El. Klappspiegel, Climatronic, Reserverad, Regensensor, GRA, PDC, Markise, VCDS 10.6.4
    Umbauten / Tuning:
    die meisten Umbauten im Campingbereich sind fertig, Tuning wozu?
    Abnehmbares Solarpanel, Schwanenhalsleuchte auf LED umgebaut
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH226xyz
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7ECW47 CFC LZZ
    Hallo Stephan,

    wann wurde denn Deine CU getauscht?
     
  9. calimerlin

    calimerlin Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    8 März 2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    von d´r Alb ´ra
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    12.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    Caliground,Kurzbett,Mardergrill u.v.m.
    Hallo Peter,

    Im Oktober 2012.


    Gruss,

    Stephan
     
  10. Fahrradler

    Fahrradler Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2009
    Beiträge:
    4,432
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Ingenieur bis 60 V i.R.
    Ort:
    Arheilgen
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05.03.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    niemals, aber schon 2 Updates in der Werkstatt
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    El. Klappspiegel, Climatronic, Reserverad, Regensensor, GRA, PDC, Markise, VCDS 10.6.4
    Umbauten / Tuning:
    die meisten Umbauten im Campingbereich sind fertig, Tuning wozu?
    Abnehmbares Solarpanel, Schwanenhalsleuchte auf LED umgebaut
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH226xyz
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7ECW47 CFC LZZ
    ... dann hast Du wohl gerade noch eine alte erwischt.
     
  11. calimerlin

    calimerlin Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    8 März 2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    von d´r Alb ´ra
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    12.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    Caliground,Kurzbett,Mardergrill u.v.m.
    Nein Peter, beim T5.1 Cali (Bj. 2007) eines Bekannten wurde die CU erst im Februar dieses Jahres getauscht.
    Er hat auch die gleiche wiederbekommen.

    Beim Austausch der neuen im T5.2, die Anfangs die Dauerbeleuchtung hatte, wird aber nur noch die neue eingebaut,
    die ohne Beleuchtung kaum mehr lesbar ist.

    Gruss,

    Stephan
     
  12. cali999
    Themen-Starter/in

    cali999 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Jan. 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Rentner
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    08-2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nie und nimmer
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Silver Star Edition
    Hallo,
    meine alte CU hatte ein leicht gelbe Hintergrundbeleuchtung. Die habe ich nur Nachts gebraucht. Ansonsten war das Display tagsüber einwandfrei (auch schräg) und 1,5m entfernt ablesbar. Die jetzige hat ohne Beleuchtung kaum Kontrast, ist insgesamt sehr dunkel und muß ziemilch mittig und nah abgelesen werden. Wenn die Sonne voll ins Auto scheint, sieht man kaum noch etwas (da das Auge je abdunkelt). Mit der (tiefblauen) Hintergrundbeleuchtung gehts etwas besser, aber ist mit der alten CU nicht zu vergleichen. Eigentlich ist es eine Schande, was VW einem in der heutigen Zeit als Display zumutet !!! Und das zu dem Preis !!!
    Gruss berny
     
  13. JensMeints

    JensMeints Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Okt. 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hage
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    06.2009
    Motor:
    TDI® 96 KW
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H121455
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    Hallo,
    Genau um das geht es bei mir seit heute auch....
    Ich habe jetzt auch das Problem mit der CU. Angefangen mit wenigen Streifen und dann kaum lesbar... Alles innerhalb einer Woche !
    Hatte das Teil jetzt bei einem Funkmesstechniker, der Handys und Funkgeräte repariert. Aber auch er konnte nichts machen. Das Display ist jetzt komplett TOT :(
    Heizung und Kühlbox lassen sich noch bedienen. Die Flachbandkabel und Lötstellen und Klebestellen waren I.O....

    Da ich hier gerade gelesen habe, das es unterschiedliche CU`s gibt, nun meine Frage.
    Will morgen zu VW und eine neue bestellen. Kann es mir passieren, dass die denselben Dreck wieder einbauen ? Meine CU war jetzt ja offen und sie war von 03/2008.
    Mein Cali ist von bj: 06/2009 also noch der 5.1 (glaube ich) 96 kw.....

    Ich habe keine Lust noch mehr Ärger mit dem Teil zu bekommen.
    Kann man die Bestellung beeinflussen, oder bin ich den grauen Herren gnadenlos ausgeliefert :)
    Wenn es die gleiche ist, wie kann ich prüfen, ob es nicht eine aus der Baureihe von 2008 ist, die mit den meisten Ausfällen. Eigentlich sollten die doch mittlerweile vom Markt sein oder ?

    Beste Grüße
    Jens
     
  14. Harry089

    Harry089 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2008
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Schöner Wohnen & Arbeiten
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    26.06.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    no no
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    kommt noch
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T5 Transporter Combi
    Ich möchte darauf hinweisen das die CU auf Kulanz/Garantie getauscht werden kann...zumindest war es vor 3 Wochen bei mir so.
    Ich war in mehreren VW Werkstätten, nur eine hat es ermöglicht wegen meiner Hartnäckigkeit.
    Also...unbedingt nach Garantie (Anschlußgarantie) und Kulanz fragen!
     
  15. heuser23

    heuser23 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Feb. 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    Freizeitgestaltung
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    06.2007/ für mich 03.2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Cate Hecklastenträger 250kg
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H107XXX
    Moin,
    kann man auch mit Aussitzen versuchen. Bei mir hat das geklappt.
    Hatte ca. 1,5 Jahre Streifen im Display. Teilweise nicht mehr lesbar, konnte man aber noch bedienen.
    Und dann plötzlich Ende letzten Jahres, komplett weg.
    Weiß auch nicht was da war, aber ist immer noch alles gut..........

    Dafür bekommt jetzt meine MFA in einer Ecke einen dunklen Fleck.
    Versuche das aber wieder auszusitzen........
     
  16. Sue

    Sue Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Okt. 2008
    Beiträge:
    271
    Medien:
    7
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Freiburg
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    3/2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Edition 4Motion, Climatronic, Differentialsperre, verstärkte Stabis, Bi-Xenon, abnehmbare AHK
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH09xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Wir hatten in unserem Cali von 2008 auch lange Zeit Streifen im Display, haben es dann im November 2013 auswechseln lassen. Das Display hatte die gleiche Farbe wie das Ursprüngliche, nämlich blauer Hintergrund. In unserem neuen Cali ist das Display schwarz. Ein gelbes Display kenne ich nicht.
    Hier aber ein Bild unserer alten Camper Unit mit Streifen - falls das hilfreich ist. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  17. Sascha_P

    Sascha_P Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2015
    Beiträge:
    33
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Webarchitekt
    Ort:
    Hessen
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Der Fahrer, eine Thermoskaffeetasse, ein par orangene Arbeiterhandschuhe.
    Hallo @Sue,

    ich habe gerade dein Bild gesehen. Weißt Du zufällig, was das (G) Symbol in der Anzeige bedeutet? Ich musste gerade auch eine CU austauschen lasse, habe parallel Probleme mit der Standheizung (ich vermute schwache 2. Batterie) und das (G) hatte ich zu Zeiten vior der neuen CU noch nie gesehen. Laut Bedienungsanleitung wird hier z.B. ein Strom-- Stecker Kopf angezeigt, Wand Landstrom anliegt. Aber das (G) ?

    Danke
     
  18. DerSalzmann

    DerSalzmann Top-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Aug. 2005
    Beiträge:
    567
    Medien:
    10
    Zustimmungen:
    638
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Krawattenträger, Fotomensch, Musikproduzent
    Ort:
    Münster
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    N/A
    Extras:
    Mein Offroad-Cali ist inzwischen verkauft, ich bin jetzt mit meinem Defender unterwegs.
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    1. Defender
    2. GTI ‘18
    3. GTI ‘89
    4. Corrado VR6 ‘92
    5. Corrado VR6 ‘95
    6. Corrado 16VG60 ‘89
    G=Generator, also wenn der Motor läuft und über die Lichtmaschine geladen wird.

    Gruß Christian
     
  19. Sascha_P

    Sascha_P Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2015
    Beiträge:
    33
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Webarchitekt
    Ort:
    Hessen
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Der Fahrer, eine Thermoskaffeetasse, ein par orangene Arbeiterhandschuhe.
    Danke, Christian !

    Darf ich noch eine weitere Frage stellen? Wenn die Stromanzeige in der CU lediglich zwischen 13.xx und 14.3 V anzeigt und teile negative A-Werte. Ist dann ggf. die Batterie hin? Zumal Beim Dach aufstellen dann verlangt wird, dass dr Motor angestellt werden soll.

    Danke
     
  20. Sue

    Sue Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Okt. 2008
    Beiträge:
    271
    Medien:
    7
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Freiburg
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    3/2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Edition 4Motion, Climatronic, Differentialsperre, verstärkte Stabis, Bi-Xenon, abnehmbare AHK
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH09xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Ich sehe gerade, dir wurde schon geholfen! Ja, G= Generator
    Gruß, Sue
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Camper Unit und Webasto Aufrüstkit T6 - California 25 Nov. 2019
Stromversorgung Camper Unit (CU) beim T5 T5 - Elektrik 17 Mai 2016
Neue Camper-Unit Kühlschrankregelung T5 - California 22 Mai 2015
Defekt Camper Unit T5 T5 - California 31 Aug. 2013
Ausbau der Camper-Unit im California T5 T5 - California 7 Feb. 2012
Camper Unit T5 - California 22 Aug. 2010
Camper Unit & Solaranlage T5 - California 28 Nov. 2006
Multivan mit Camper-Unit CU Der (Fern-) Reisetaugliche 2 Juni 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden