Was lange währt ... wird hoffentlich gut. Camperumbau mit Eigenleistung und Hilfe

Dieses Thema im Forum "Der (Fern-) Reisetaugliche" wurde erstellt von ka-scha, 18 Nov. 2019.

  1. ka-scha
    Themen-Starter

    ka-scha Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Nov. 2018
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    88
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektronik/IT
    Ort:
    OWL
    Mein Auto:
    T6 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    09/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Luftstandheizung mit FB (Original VW - Eberspächer D3 Plus), WoMo Zulassung
    Umbauten / Tuning:
    Camperumbau mit Jesteburg Schlafsitzbank und Undercover Camper Möbeleinbauten
    FIN:
    7HZGH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Vor meinem eigenen T6 hatte ich vor vielen Jahren nur einen T2 und einen T3 Firmenwagen
    Heute konnte ich meine Heckklappe filzen und 4 Tür- und die 5 Dauerbeleuchtung LED´s final einbauen und ausprobieren - die 2 in der Heckklappe über die Türbeleuchtung waren jetzt die letzten die ich verbaut habe. Sie sind jeweils getrennt dimmbar und in der Farbe einzustellen. Auf dem einen Bild habe ich die Dauerbeleuchtung in gelb eingestellt.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Schrankbeleuchtung mit Bewegungsmelder ist ebenfalls eingebaut

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    ... will be continued.
     
    Busfahrer x, Worschtel und R5T5 gefällt das.
  2. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    8,027
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    3,822
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Hast du dazu ggf Link und/oder Beschreibung - auch bzgl Bezugsquelle? :confused::pro:

    Habe auch noch vier LED sowie Schalter hier liegen. Mal sehen wo ich die bei mir rein"worschtel" :p
     
  3. ka-scha
    Themen-Starter

    ka-scha Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Nov. 2018
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    88
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektronik/IT
    Ort:
    OWL
    Mein Auto:
    T6 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    09/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Luftstandheizung mit FB (Original VW - Eberspächer D3 Plus), WoMo Zulassung
    Umbauten / Tuning:
    Camperumbau mit Jesteburg Schlafsitzbank und Undercover Camper Möbeleinbauten
    FIN:
    7HZGH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Vor meinem eigenen T6 hatte ich vor vielen Jahren nur einen T2 und einen T3 Firmenwagen
    Habe die vom Obi - die sahen schick und robust aus. Die eine die mittig sitzt über meinem Tisch habe ich kurzerhand mit dem Dremel aufgeschnitten - da sie sonst zu tief baut. (In dem Alugehäuse ist viel Luft zum wegschneiden 8) )
    Die an den Seiten passen so - auch mit 19mm Armaflex unterm Dach - ich glaube bei zwei der vorderen habe ich etwa 5mm vom Armaflex weggeknibbelt - da es knapp war.
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    und jeweils einen 12V Spannungsstabilisator davorgeschaltet.
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Die Lampen sind mit einem Systemkabel mit Steckern verbunden (4polig) - die Zuleitung erfolgt über einen 230AC/12DC Trafo (der natürlich hier nicht zur Anwendung kommt) mit längerer 2 poliger Zuleitung, zu dem Steuergerät an dem auch an einem ca 30cm Kabel die IR Diode für die Fernbedienung hängt (Die IR Dioden habe ich unter der Deckenverkleidung hervorschauen lassen) - zu den LED´s in der Heckklappe habe ich dann 4 X 1,5 gezogen da man zwischen den Lampen sonst ca 1m hat.

    Die Schaltzustände vom Ausschalten bleiben beim neuen Einschalten erhalten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 März 2020
    Worschtel gefällt das.
  4. ka-scha
    Themen-Starter

    ka-scha Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Nov. 2018
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    88
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektronik/IT
    Ort:
    OWL
    Mein Auto:
    T6 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    09/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Luftstandheizung mit FB (Original VW - Eberspächer D3 Plus), WoMo Zulassung
    Umbauten / Tuning:
    Camperumbau mit Jesteburg Schlafsitzbank und Undercover Camper Möbeleinbauten
    FIN:
    7HZGH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Vor meinem eigenen T6 hatte ich vor vielen Jahren nur einen T2 und einen T3 Firmenwagen
    Und hier noch ein Bild heute im Hellen aufgenommen

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  5. Clerk

    Clerk Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Okt. 2019
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Werkschutzmeister
    Ort:
    Dahoam
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    09.2014
    Motor:
    Otto 110 KW
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Als Schrankbeleuchtung wäre eventuell sowas eine Überlegung wert. Betrieb entweder mit 12V Batterie (MN21/23) oder direkt an 12V. Die Leuchten kann man an Topfscharniere aufklipsen oder wenn man normale Scharniere hat, an die Seitenwand schrauben.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
    ka-scha und simsone2 gefällt das.
  6. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    8,027
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    3,822
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Das sieht ja richtig gut aus...
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    ... sollte ich mir mal merken. :danke:

    (... auch wenn ich im Bulli keine Topfscharniere habe, aber auch zu Hause braucht man mal "Nippes" :D )
     
  7. ka-scha
    Themen-Starter

    ka-scha Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Nov. 2018
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    88
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektronik/IT
    Ort:
    OWL
    Mein Auto:
    T6 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    09/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Luftstandheizung mit FB (Original VW - Eberspächer D3 Plus), WoMo Zulassung
    Umbauten / Tuning:
    Camperumbau mit Jesteburg Schlafsitzbank und Undercover Camper Möbeleinbauten
    FIN:
    7HZGH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Vor meinem eigenen T6 hatte ich vor vielen Jahren nur einen T2 und einen T3 Firmenwagen
    In den Schränken habe ich diese
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    eingebaut.
    Die werden auch einfach geklebt und können mit Magnet untergebappt werden - betrieben werden sie mit 3x1,5V AAA
     
  8. simsone2

    simsone2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2013
    Beiträge:
    2,905
    Zustimmungen:
    2,011
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken, 294m ü. NN
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    01/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCH078XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0,7EH
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    VW T5.2 LR 103KW 4M mit Sperre
    Dein Warenkorb ist voll, ist Dir langweilig? :D
     
  9. Clerk

    Clerk Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Okt. 2019
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Werkschutzmeister
    Ort:
    Dahoam
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    09.2014
    Motor:
    Otto 110 KW
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Bei den Leuchten für die Topfscharniere ist immer eine Grundplatte dabei. Diese kann man mit zwei Schräubchen an jede Schrankseitenwand befetigen. Die Schranktüre betätigt dann den Schalter genau so als wenn die Leuchte auf dem Topfscharnier sitzen würde. Praktisch ist es somit egal welches Scharnier verbaut ist. Auch komplett ohne Scharnier funktioniert das, z.B. bei Serviceklappen oder Abdeckungen welche nur irgendwo aufgelegt sind.
     
    Worschtel gefällt das.
  10. EndlichBulli

    EndlichBulli Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2018
    Beiträge:
    106
    Medien:
    17
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektronikentwickler
    Ort:
    Bei Leipzig
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Radio Composition AUDIO
    Extras:
    GRA, Scheibentönung hinten, PDC, Climatic, EFH, El.Spiegel, Pedaloc :D
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHX00____
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    @ka-scha mir gefällt deine Umsetzung mit Filzüberzug der Blechteile, steht bei mir auch noch an. Wie hast du die Kanten zu den Fenstern abgeschlossen? Gibt's da Detailfotos?
    Grüße
    Steve
     
  11. ka-scha
    Themen-Starter

    ka-scha Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Nov. 2018
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    88
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektronik/IT
    Ort:
    OWL
    Mein Auto:
    T6 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    09/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Luftstandheizung mit FB (Original VW - Eberspächer D3 Plus), WoMo Zulassung
    Umbauten / Tuning:
    Camperumbau mit Jesteburg Schlafsitzbank und Undercover Camper Möbeleinbauten
    FIN:
    7HZGH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Vor meinem eigenen T6 hatte ich vor vielen Jahren nur einen T2 und einen T3 Firmenwagen
    Hallo Steve, da bin ich noch in der Findungsphase - ich habe mich jetzt erst einmal bemüht dort einen möglichst sauberen Schnitt an der Fensterseite anzusetzen, was aber wegen der Sicken im Blech immer etwas "ungerade" aussieht, überlege aber noch einen Kantenschutz anzubringen - auf dem Bild der Schiebetür hatte ich mal einen ausprobiert der noch in meinem Fundus lag, der war aber zu klein und setzte nur auf dem Filz auf. Ich werde da wohl mal einen in 1cm Breite bestellen.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  12. ka-scha
    Themen-Starter

    ka-scha Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Nov. 2018
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    88
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektronik/IT
    Ort:
    OWL
    Mein Auto:
    T6 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    09/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Luftstandheizung mit FB (Original VW - Eberspächer D3 Plus), WoMo Zulassung
    Umbauten / Tuning:
    Camperumbau mit Jesteburg Schlafsitzbank und Undercover Camper Möbeleinbauten
    FIN:
    7HZGH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Vor meinem eigenen T6 hatte ich vor vielen Jahren nur einen T2 und einen T3 Firmenwagen
    Gestern habe ich es dann getan und mein Solarpanel direkt fest aufs aus Dach geklebt. Nach dem Studium von etlichen Videos zu dem Thema war es dann soweit.

    Die vordere Bohrung die sowieso bereits im Dach war wurde für die Kabeldurchführung genutzt und mit einer Gummitülle zum Kabelschutz versehen.
    Dann die Kabeldurchführung aufgeklebt (Dachdurchführung und vorkonfektioniertes Solarkabel hatte ich bei Wattstunde bestellt)
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Dann habe ich die Ecken des Panels angezeichnet und das Dach gereinigt und entfettet - ebenso das Panel

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Danach habe ich Sikaflex252 an den Außenkanten des Panels aufgetragen und anschließend noch innerhalb der Markierungen auf dem Dach.
    Von der Menge habe ich mich an andere Videos zu dem Thema gehalten - und dann noch etwas dazugegeben. :) (Soll ja auch bei 180 nioch halten)

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Zu guter Letzt noch etwas Gewicht aufgebracht und die Kanten gesäubert.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Eine Probefahrt und Regen steht noch aus

    Den Solarregler habe ich jetzt mit unter den Fahrersitz gesetzt - dort war für mich der sinnvollste Platz um die Kabelwege kurz zu halten

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
    BenjiHe und TCamper gefällt das.
  13. t5-sbg

    t5-sbg Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2014
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    143
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Salzburg Umgebung
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    07/2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Maxi HD, 235/65 R17, vom Transporter zum OffroadCamper mit MD, Innenraum komplett für 2 Personen ausgebaut, Heckküche, Markise, Solaranlage, mobile Seilwinde 4,3t u.v.m.
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7JO
    Hallo,

    erst mal sehr schöner Ausbau ;)

    ich hätte noch das Dach leicht angeschliffen, dadurch hättest du die Haftoberfläche vergrößert...

    und noch ein Arbeitsschritt den du noch machen kannst, fülle zwischen den Dachstreben noch mit Sikaflex auf, vorn und hinten

    hinten eventuell ein Spalt offen lassen für etwas Luftfeuchtigskeitaustausch...

    und noch aus eigener Erfahrung kann ich sagen das sich das Panel zwischen den Dachsteben etwas senken wird,
    (falls der Abstand zwischen den Dachstreben auf dem Metalldach identisch mit dem GfK MHD sind)


    Grüße
    Rene´
     
    ka-scha gefällt das.
  14. EndlichBulli

    EndlichBulli Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2018
    Beiträge:
    106
    Medien:
    17
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektronikentwickler
    Ort:
    Bei Leipzig
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Radio Composition AUDIO
    Extras:
    GRA, Scheibentönung hinten, PDC, Climatic, EFH, El.Spiegel, Pedaloc :D
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHX00____
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ah ok. Danke. Das war auch so meine Sorge. Da der Schritt bei mir noch etwas länger in der Zukunft zu liegen scheint lese ich einfach geduldig mit, vielleicht fällt dir ja noch ne schöne Lösung ein ;)
    Grüße, Steve
     
    ka-scha gefällt das.
  15. ka-scha
    Themen-Starter

    ka-scha Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Nov. 2018
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    88
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektronik/IT
    Ort:
    OWL
    Mein Auto:
    T6 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    09/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Luftstandheizung mit FB (Original VW - Eberspächer D3 Plus), WoMo Zulassung
    Umbauten / Tuning:
    Camperumbau mit Jesteburg Schlafsitzbank und Undercover Camper Möbeleinbauten
    FIN:
    7HZGH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Vor meinem eigenen T6 hatte ich vor vielen Jahren nur einen T2 und einen T3 Firmenwagen
    Ja das hatte ich auch überlegt, aber auch da gehen die Meinungen und Erfahrungswerte auseinander - ich lasse es jetzt erstmal offen zwecks Unterlüftung.

    Heute konnte ich auch bereits den ersten Test mit 160km/h durchführen - es sieht noch so aus wie zuvor - alles fest. Dieses Sika 252 klebt aber scheinbar auch wie Hölle, da rührt sich nichts.
     
    TCamper gefällt das.
  16. ka-scha
    Themen-Starter

    ka-scha Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Nov. 2018
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    88
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektronik/IT
    Ort:
    OWL
    Mein Auto:
    T6 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    09/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Luftstandheizung mit FB (Original VW - Eberspächer D3 Plus), WoMo Zulassung
    Umbauten / Tuning:
    Camperumbau mit Jesteburg Schlafsitzbank und Undercover Camper Möbeleinbauten
    FIN:
    7HZGH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Vor meinem eigenen T6 hatte ich vor vielen Jahren nur einen T2 und einen T3 Firmenwagen
    Nach fast zwei Wochen nur basteln und Bulli ansehen und zu Hause hocken habe ich ihn heute mal wieder bewegt um etwas sportliche Betätigung im Wald zu finden - sprich eine Runde MTB fahren.
    auerdem wollte ich ja ausprobieren ob das Panel hält und ob es Geräusche gibt bei höherer Geschwindigkeit. - Alles ist fest und ich konnte auch keine Geräusche wahrnehmen.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
    Sheene und TCamper gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Was lange währt... Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 5 Jan. 2020
T5 Camperumbau HILFE ELEKTRIK T5 - California 28 Okt. 2019
Was lange währt wird endlich gut... Teil 2, vom Trapo zum Camper Der (Fern-) Reisetaugliche 9 Juli 2016
Länge Gestänge Gute Nacht Paket T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 12 Aug. 2014
Camperumbau Hilfe T5 - News, Infos und Diskussionen 21 Juni 2011
Kein "Gute Nacht Paket" bei langem Radstand?! T5.2 - Mängel & Lösungen 12 Apr. 2011
Hoffentlich war es keiner von uns T5 - News, Infos und Diskussionen 13 Mai 2008
Was lange währt........... T5 - News, Infos und Diskussionen 9 Dez. 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden