Welchen Anhängerhersteller empfehlen TX Boarder? Kaufhilfe

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von aalexxg, 13 Apr. 2016.

  1. aalexxg

    aalexxg Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dez. 2015
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    365
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    Mai 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Extras:
    G6, AHK, WWSH, Airbags hinten, Navi, Kamera
    Moin Boardpeople!

    Bei der Gartenarbeit heute entnervt festgelegt: Ein eigener Hänger muss her!

    Anforderungsprofil:
    nur gelegentliche Nutzung
    Grünzeug abfahren, Holz ausm Wand bolzen, Kies, Erden fahren
    Kumpels ausborgen
    Der Hänger sollte mind. 30 Jahre halten
    3 Seitenkipphydraulik wäre der Knaller

    Mein försterlicher Nachbar schwört auf "Koch Anhänger".
    Das Internetz ist vollgestopft mit Hängern, kaum durchzublicken.

    Wer Lust hat mir seine Meinung oder Erfahrung zu tippen, dem gebührt ein herzlicher Dank!!

    Alex
     
  2. Bulli-Fahrer

    Bulli-Fahrer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Feb. 2016
    Beiträge:
    836
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    242
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Rheinland
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    2. Tür, 17" Dynamikfahrwerk, ZZH bds., LSH, Light Assist, Leuchtkonzept plus, Kamera, AHK, DWA, etc.
    Umbauten / Tuning:
    Pedaloc + Bearlock + DANHAG GPS Ortung u. Fernbedienung LSH + 230V extern + Wechselrichter (inkl. Lademodul) 12V
    2. Batterie ab Werk auf 230V + 230V Steckdosen
    FIN:
    007
    Anhänger von Unsinn. Keine Sorge da ist der Familienname kein Programm. Habe zwar einen Kofferanhänger aber dennoch sagt man STEMA (Baumarkt) und Meyer Anhänger nichts gutes hinterher. Böckmann ist wie Unsinn ebenfalls zu empfehlen.

    Firma Unsinn sitzt in Bayern...

    Aber jeder hat da wohl seinen eigenen Favoriten.....wie beim Autobauer :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Apr. 2016
    fxfrm gefällt das.
  3. Gen.In.Fest.

    Gen.In.Fest. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2012
    Beiträge:
    11,694
    Medien:
    2,063
    Alben:
    10
    Zustimmungen:
    9,204
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    1997, 2008, 2013
    Motortuning:
    ~1:200 2TÖl
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    T4 2.4d AJA 2.8 to
    T5 2.5 TDI 4Motion BNZ 3.0 to
    T5 2.0 TDI 4Motion CFCA 3.0 to
    Da, genau dein Anforderungsprofil.
    Hält bei mir seit 2009 im täglichen Einsatz.
     

    Anhänge:

  4. aalexxg
    Themen-Starter/in

    aalexxg Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dez. 2015
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    365
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    Mai 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Extras:
    G6, AHK, WWSH, Airbags hinten, Navi, Kamera
    Kipp, Kipp, Kipp it ab, Babe!!

    Die Motorschubkarre macht einen hilfreichen Eindruck!! Da kann man die Arme auch mal hängen lassen!!:D
    Welcher Hersteller hat Deinen prima Hänger zu verantworten??

    Danke und Gute Nacht!!!
     
  5. Ohlie

    Ohlie Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juni 2015
    Beiträge:
    3,220
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    3,716
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Norderstedt
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2019
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Ab Werk mit 146kw mit Euro 6d-temp
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    PanAmericana
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    LED, Schiebedach, Rückfahrkamera, WWZH, 6Einzelsitze
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH........
    Kippen ist natürlich der Knaller, aber auch ein teures Extra.

    Stema Standard ist Billigware aus dem Baumarkt.
    Quasi wie Bosch "grün"

    Stema kann aber auch gut!
    Quasi wie Bosch "blau" Werkzeuge.
    Ich habe mich vor 1,5 Jahren für einen Stema SyStema entschieden, und ich bin sehr zufrieden.
    Vorteile: Kombinationsbaukasten.
    Grund ist ein Plattformanhänger, gefedert und gebremst (100er Zulassung).
    Der Anhänger kann dann mit Seitenwänden, Gitter- oder Kofferbox, oder Motorradtransport gerüstet werden.
    Cleveres System, wir haben ihn während der Kernsanierung schwer genutzt, jetzt ist er Allzweckwaffe von Ikea bis Gartenarbeit.

    Tipp: Achte auf mind. 251cm Innenmaß.... Z.B. Trockenbauplatten sind 250cm lang.
     
    aalexxg gefällt das.
  6. FISK

    FISK Moderator Team

    Registriert seit:
    18 Aug. 2007
    Beiträge:
    6,301
    Zustimmungen:
    510
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    ...ja, nee- aber immer RICHTIG!
    Ort:
    im NORDEN
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    hææ? ...geht doch so schon, wie Atze... und IMMER DAS RICHTIGE ÖL !!
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Bi-Xenon, Lack und Leder, LSHZ, FSE Premium etc.pp
    Umbauten / Tuning:
    T5 Board Edition Aufkleber

    CLIMAIR in SCHWARZ

    und...

    VCDS- DUMMY ;-)
    FIN:
    WV2ZZZZZZZZZxxx
    ... KOCH- Anhäger in Winsen bei HH ist schon oberstes Regal und (fast) zu schade für die alltägliche Gartendrecksarbeit.
    Um den Koch (Surfanhänger mit Klappdeckel :rolleyes:) zu schonen, hat er seit knapp 2 Jahren Unterstützung durch einen 750kg Baumarktklaufix von STEMA.
    Den gab es bei der Markteröffnung für unter 300 Taler incl. Hochplane und Gestell :D.
    So findet halt jeder seinen Königsweg :p.

    Bis denne,
     
    aalexxg gefällt das.
  7. Dentmen

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2004
    Beiträge:
    25,757
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,637
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH, LSH, Dynaudio, Eibach Federn
    Umbauten / Tuning:
    Winter 19 Zoll 255/40 R19
    Sommer 20 Zoll 275/35 R20
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    Hallo,

    ........spezielle Anhänger sind kaum zu finden, oder aber sehr teuer.

    Ich habe vor drei Wochen meinen Anhänger Fuhrpark erneuert.
    Für die "Garten Drecksarbeit" bzw. um Firmen Müll weg zu fahren habe ich mir einen Brenderup Kippi zugelegt - diese wurden von einem Händler in Wittlich für 495 € verschleudert.

    Bisher habe ich noch einen Kofferanhänger genutzt - 3m lang 1,5m breit und innen 1,90 hoch - ein Einachser, da ich nur diesen alleine Rangieren kann und hinter dem T5 wie ein Bremsfallschirm.
    Eigentlich für mich die optimale Lösung, aber es fehlten für die technischen Geräte die ich lade, genau 10cm in der Länge und 10cm in der Breite.
    Auch mußte ich wegen der Ladehöhe im Prinzip immer Auffahrrampen, oder meinen Hochhubwagen mit schleppen.

    Das war immer sehr umständlich - und so habe ich das hier gefunden:

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.


    Ein Absenkanhänger von Humbaur - perfekte Größe von 3,15m x 1,75m x 1,8m hoch - leider sehr teuer und nicht gebraucht zu bekommen - nächste Woche kann ich ihn abholen.=)=)

    Mein "alter" Kofferanhänger wird dann ausgemustert.
    So ein "Drei Seiten Kipper" wäre natürlich für meinen Firmen Müll auch nicht schlecht.:rolleyes:

    So ein Hänger kauf sollte vermutlich aber eher über den Geldbeuten und die Art der Nutzung entschieden werden, für den professionellen Einsatz dürften wohl Marken Hänger empfohlen sein - für die Hobby Nutzung darf es meiner Meinung nach aber auch was aus Polen oder Tschechien sein.

    Gruß
    Claus
     
    Mika und aalexxg gefällt das.
  8. anrho

    anrho Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Jan. 2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Ostfriesland
    Mein Auto:
    T6 Interessierter
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Schau dir auch mal Anssems Hochlader an. Anssems ist eine holländische Firma, und die Hänger sehr gut verarbeitet. Die Rahmen komplett verschweisst und verzinkt und nicht genietet oder verschraubt, was sich mit der Zeit lösen würde.

    VG
     
    damiti und aalexxg gefällt das.
  9. Hausmann

    Hausmann Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2009
    Beiträge:
    3,271
    Medien:
    22
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    650
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    An der Nordseeküste!
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    03.2014
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Gut eingefahren!
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    la.Radst.,4Motion,3200KG,Exclusiv Paket,2el.Schiebetüren,Servotronic,MFL
    Umbauten / Tuning:
    Kindernackenstützen vom Multivan! §50- 10 Sitzer!
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC Q16
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Touran Cup TSI / Concorde Liner plus 1090 Gmax IQ mit MAN 12 250 TGL
    Bei Böckmann gibt es zum 60 Firmenjubiläum gute Angebote!
    Zum Beispiel einen 2 Tonnen Kipper für 3100,- !
    Wenn du allerdings nur einen günstigen 750 KG Anhänger suchst, würde ich zu Toom fahren!
    Dort gibt es diese Woche 20,16 % Rabatt!
     
    aalexxg gefällt das.
  10. Donnerkeil

    Donnerkeil Top-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juni 2011
    Beiträge:
    1,074
    Medien:
    13
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    998
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    05.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Warum ???
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Umbauten / Tuning:
    24 und 40 mm Spurverbreiterung, Alufelgen 8 x 18 MSW mit 255/45/18 ,
    Campingumbau mit Heckküche, Schlechtwegefahrwerk, Frontschürze Pan-Americana, Cate Motorradträger, Abgedunkelte Scheiben, Bilstein Grün, Drehscheibe Beifahrer mit flacher Konsole,
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Moin
    Also ich habe einen Koch Hänger und der ist 36 Jahre alt und nachdem ich ihn vor 6 Jahren neu aufgebaut habe und dann wurde er noch neu verzinkt.
    Die Verzinkerei sagte der alte Zink hält noch 10-15 Jahre, aber ich wollte in neu.

    Was ich auch einmal hatte war ein Hänger von Bartau. Top Hänger mit diesem Top Zurr System. Da kannst du deine Spanngurte einhängen wo du willst. Leider musste ich ihn wieder verkaufen weil er einfach zu groß war für meine Zwecke. Aber von der Verarbeitung super, halt kein Schnäppchen.

    Gruß Donnerkeil
     
  11. fxfrm

    fxfrm Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Apr. 2013
    Beiträge:
    1,912
    Zustimmungen:
    1,090
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berglen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    28.11.2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    HA-Differentialsperre
    Umbauten / Tuning:
    California Comfortline Panorama Aufstelldach mit FB
    Spacecamper Open
    T100HTM + "Eieruhr"
    MFL+
    6-Türer
    7-Sitzer
    VB Full Air 4C mit Autolevel
    Bärenschloss
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH03xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ich hab mich nach langem Suchen auch für einen Unsinn entschieden und zwar einen GP 1525-10-1500.

    Die hatten eben für mich das beste Komplettpaket.

    Was mir wichtig war:

    Stabiler Rahmen und ein stabiles Stützrad (deshalb die GP Ausführung)
    Platz für mindestens 2 Mopeds (Maße 150cm x 250cm, da passt zur Not sogar der Käfer drauf)
    Eine Achse (weniger Gewicht, weniger Folgekosten für Reifen, da ja bei einer 100km/h Zulassung die Reifen nicht älter als 6 Jahre sein dürfen und ich ihn nicht so oft nutze dass die Reifen bis dahin runter wären)
    100 km/h Zulassung
    Mindestens eine Tonne Nutzlast (in meinem Fall sind es knapp über 1100kg)
    Niedrige Ladehöhe und seitlich mit dem Stapler zugänglich (deshalb 10" Hochlader)

    Und überhaupt: 10" rockt!

    Grüße,
    Arne
     
  12. deepdiver

    deepdiver Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Nov. 2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nähe Kassel
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Hallo Alex, ich suche aktuell auch nach einem Kipper. Mein Anforderungsprofil ist ähnlich wie deins.

    Trockenbauplatten mag ich nicht aber eine Bierzeltgarnitur muss draufpassen. Deshalb nur 230cm. Dann hat man auch nicht soviel Volumen zum Überladen. ;)

    Möglichst geringes Eigengewicht wäre mir wichtig, damit ich den Hänger auch mal an das Quad hängen könnte.
    1 Tonne Zuladung sollte er trotzdem haben, dann könnte man mal einen halben m³ Kies holen.
    Ein "Laubgitter" wäre noch schön, da geht dann auch das Brennholz drauf.

    Ich tendiere momentan zum Humbaur Loady. Der kostet mit Laubgitter rund 3.000€.
    Der Unsinn HK13.23.15 gefällt mir auch sehr gut, ist etwas größer, preislich in der gleichen Liga, wiegt allerdings gleich mal 70 KG mehr als der Loady.

    Aber erst mal muss ich meinen alten Hänger verkaufen und dann schauen wir mal was es bei mir wird :cool:

    vG vom Deepdiver :D
     
    aalexxg gefällt das.
  13. Lester Burnham

    Lester Burnham Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juni 2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Ich habe auch einen Koch U4 Anhänger (ungebremst) und bin sehr zufrieden.
     
  14. mc_givertechnik

    mc_givertechnik Top-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2010
    Beiträge:
    1,809
    Medien:
    37
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    276
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    EDV-Fritze
    Ort:
    Graz
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Regensensor, deep black perleffect, PDC, Akkustikpaket, Privacyverglasung
    Umbauten / Tuning:
    Nachgerüstet: MFL, MMI, RPK, FSE-Premium, Canberra, Multiflexboard im Eigenbau, DANHAG, CS-Modul, RNS510, Rearassist, AHK-starr, orig. BiXenon-ALWR-SWR, Highline Chrompaket, LED Innenlicht, 4 Einzelsitze hinten, 1 x Kindersitz, TV, etc.
    FIN:
    Nix da...
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ich habe eine Humbaur Kofferanhänger und bin damit sehr zufrieden. Die 100 Km/h Ausrüstung dazu, zwar in Österreich sinnlos, aber die Stoßdämpfer bringen was. Läuft hinter her, ohne hoppeln oder sonst was, perfektes Teil.

    Grüße,

    Peter
     
    aalexxg gefällt das.
  15. nitroXtossy

    nitroXtossy Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Juni 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Schrobenhausen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Sound
    Umbauten / Tuning:
    Bilstein B14 + 8,5x19 Zoll
    Hallo,
    Preis Leistungstechnisch kann ich Dir die Hänger von Agados empfehlen!
    Gruß Da Tom
     
  16. Gen.In.Fest.

    Gen.In.Fest. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2012
    Beiträge:
    11,694
    Medien:
    2,063
    Alben:
    10
    Zustimmungen:
    9,204
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    1997, 2008, 2013
    Motortuning:
    ~1:200 2TÖl
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    T4 2.4d AJA 2.8 to
    T5 2.5 TDI 4Motion BNZ 3.0 to
    T5 2.0 TDI 4Motion CFCA 3.0 to
    Pongratz 3-SKS 3100/17 T

    - Lademaße: 3100 x 1760 x 360 (720/1080)
    - Ladevolumen: 1,96 m³ / 3,93 m³ / 5,89 m³
    - Gesamtgewicht: 3,00 to
    - Zuladung: maximal 2,20 to
    - Zubehör: Aluminium-Auffahrschienen 3,00 to, Elektro-Hydraulikpumpe 12 V/80 AH Batterie, Bordwände dreifach, Solarpanele, zusätzliche Zurrpunkte


    Ich fahre mit dem Teil bis zu 16 to bzw. 20 m³ Schüttgüter am Tag, gezogen von meinem T5 Doppelkabine-Pritsche 2.5 TDI 4Motion.
    Es handelt sich übrigens nicht um einen Dreiseitenkipper sondern um einen Vierseitenkipper. ;)

    Probleme macht nur die Alko Kupplung, da ist aktuell die dritte von angeschraubt, leider passt kein anderes Modell.
    Und klar, das 250 kg Stützrad, das ist auch bereits das dritte.

    4 m³:

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Apr. 2016
    MeisterF, aalexxg und Hausmann gefällt das.
  17. MeisterF

    MeisterF Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    6,973
    Medien:
    13
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,535
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ich lebe vom drauflegen
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    05.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nichts
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Nach der Doppelkabine offen
    Umbauten / Tuning:
    Austauschmotor nach 182K km, 7,0 to Gesamtgewicht
    FIN:
    WV1ZZZZ7JZAX207***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7JO
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    AHK 34/1800
    3 Seitenkipper von Saris. PK 30
    elektrisch Kippbar
    Auffahrrampen
    Abstützung
    60 cm Bordgitter
    Netz
    3,0 t
    Eigengewicht 800 kg
    Zuladung 2,2 T
    Zugelassen 100 km/h

    Ich bin damit sehr zufrieden und ich habe ihn seit 2011.
    Ganz wichtig ist das elektrische Kippen. Ich will nicht wirklich auf dauer 2 t Material pumpen.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
    GerhardFH gefällt das.
  18. aalexxg
    Themen-Starter/in

    aalexxg Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dez. 2015
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    365
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    Mai 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Extras:
    G6, AHK, WWSH, Airbags hinten, Navi, Kamera
    Warum kippst Du denn die ganze Puma Kacke auf die schöne Zufahrt zur Grundschule??
    :D
     
  19. MeisterF

    MeisterF Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    6,973
    Medien:
    13
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,535
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ich lebe vom drauflegen
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    05.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nichts
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Nach der Doppelkabine offen
    Umbauten / Tuning:
    Austauschmotor nach 182K km, 7,0 to Gesamtgewicht
    FIN:
    WV1ZZZZ7JZAX207***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7JO
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    AHK 34/1800
    Er brauchte da nicht Rückwärtsfahren. Schont die Kupplung. :D
     
  20. Gen.In.Fest.

    Gen.In.Fest. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2012
    Beiträge:
    11,694
    Medien:
    2,063
    Alben:
    10
    Zustimmungen:
    9,204
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    1997, 2008, 2013
    Motortuning:
    ~1:200 2TÖl
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    T4 2.4d AJA 2.8 to
    T5 2.5 TDI 4Motion BNZ 3.0 to
    T5 2.0 TDI 4Motion CFCA 3.0 to
    :rolleyes:

    Das sind 4m³ Bodenhilfsstoff 0-15 mm.

    Da wo ich das hole gibt es ganze Berge davon:

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Apr. 2016
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Servus, TX Board Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 24 Feb. 2019
Hallo TX-Board (Vorstellung) Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 26 Apr. 2018
Hallo TX-Board... Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 19 Jan. 2018
Hallo ins TX Board Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 21 Nov. 2016
Tx-Board goes Amsterdam! T6 - News, Infos und Diskussionen 21 Apr. 2015
Hallo TX-Board, ich bin neu hier... Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 7 Apr. 2015
B14 über TX-Board kaufen?!? T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 9 März 2015
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden