Cali Beach 132kw, hab ich was vergessen?

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen" wurde erstellt von next2you, 26 Juni 2011.

  1. next2you

    next2you Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    N/A
    DPF:
    ab Werk
    Hi,

    hab gerade meinen Cali Beach 132kw DSG 4M bestellt. Habt ihr noch Empfehlungen, was ich weglassen oder hinzufügen sollte?

    Hier meine Liste
    Aktivkohlefilter (2V5)
    Anbauteile in Wagenfarbe (6FF)
    Anhängevorrichtung, abnehmbar (1D2)
    Elektroschnittstelle (UF1)
    Komfort-Paket-Climatronic ($L1)
    Markise, schwarz (NF1)
    Mobiltelefon-Vorbereitung "Start" (Z1F)
    Multimediaanschluss Media-In iPod/iPhone (9WE)
    Räder Leichtmetall 7 J x 17 "Thunder" (Z3R)
    Radio "RCD 310" mit CD-MP3 (Z1G)
    Regensensor und Innenspiegel automatisch (PA3)
    Reserverad in Fahrbereifung, LM-Felge (ZR8)
    Schlüssel (3 Stück) (8QL)
    Servotronic (1N3)
    Sitze, 2. Sitzreihe, Dreierbank (ZV3)
    Sperrdifferenzial 100%, manuell (1Y4)
    Standheizung im Fahrerhaus/Wohnraum +FFB (7VF)
    Tür, Zuziehhilfe für Heckklappe (GY1)
    Tür, Zuziehhilfe rechts (GX3)
    Verbandsmaterial und Warndreieck (1T3)
    Xenon/LED-Tagfahrlicht (PXE)

    Christian
     
  2. scubafat

    scubafat Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Mai 2010
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    EHS Manager
    Ort:
    im Süden
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Wozu in einem Bus?
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    keine
    Umbauten / Tuning:
    keine
    AW: Cali Beach 132kw, hab ich was vergessen?

    Ist bei dem Wagen ein Tempomat Serie oder willst keinen?
     
  3. CaliforniaGypsy

    CaliforniaGypsy Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2004
    Beiträge:
    4,375
    Medien:
    207
    Alben:
    6
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Make it Happen
    Ort:
    Augsburg
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    01.09.2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dynaudio
    Extras:
    All Inclusive
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4-Kanal Luftfahrwerk. California Möbel: Weiß, Hochglanzlackiert (Unikat, Original VWN).
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH02****
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    0603 AQR 7ECW49 California Europe
    AW: Cali Beach 132kw, hab ich was vergessen?

    Hallo,

    was steckt den hinter:

    Mobiltelefon-Vorbereitung "Start" (Z1F)


    Gypsy
     
  4. next2you
    Themen-Starter

    next2you Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    N/A
    DPF:
    ab Werk
    AW: Cali Beach 132kw, hab ich was vergessen?

    Laut Prospekt ist es:

    Mobiltelefon-Vorbereitung "Start"
    * Multifunktionsanzeige "Plus"
    * Bedienung und Anzeige über Multifunktionsanzeige "Plus"
    * drahtlose Kommunikationsschnittstelle BLUETOOTH AUDIO (ausschließlich kompatibel mit advanced
    audio distribution profile A2DP)
    * Freisprecheinrichtung
    * für Mobiltelefone mit BluetoothSchnittstelle (hands free profile 1.5) und GSM/UMTS 900/1.800/1.900 MHz und remote SIM Access Profile (rSAP)
    * ohne Halterung für Mobiltelefon
    * bis zu 4 Benutzerkonten
    * 3 Tastenmodul

    Der Händler meinte, es würde ausreichen, bei Plus käme noch die Halterung mit dazu, Premium braucht noch das Multifunktionslenkrad. Aber so richtig schlau bin ich bei den verschiedenen Varianten auch noch nicht geworden.

    Christian
     
  5. next2you
    Themen-Starter

    next2you Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    N/A
    DPF:
    ab Werk
    AW: Cali Beach 132kw, hab ich was vergessen?

    Ui, da hatte ich gerade einen Schreck, ob GRA fehlt... Im Komfortpaket ist sie mit drinnen...

    * Klimaanlage 3-Zonen-Climatronic Drei-Zonen-Regelung
    * Geschwindigkeitsregelanlage
    * Licht- und Sicht-Paket
    * Innenspiegel automatisch abblendbar
    * Licht- und Regensensor
    * "Leaving-Home"-Funktion und manuelle "Coming-Home"-Funktion
    * automatische Fahrlichtschaltung

    Christian
     
  6. Sundown25

    Sundown25 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Dez. 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Selbst und ständig
    Ort:
    Aalen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    15.03.2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Braucht man(n) das?
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    TeamPlus-Paket, Climatronic, IPhone-Adapter und Freisprechanlage Premium, VW-4-Fach-Fahrradträger,
    Umbauten / Tuning:
    Noch nix
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Team
    AW: Cali Beach 132kw, hab ich was vergessen?

    Hi,

    Ich würde noch das Raucherpaket dazu wählen, dann hast Du 2 Becherhalter statt nur einem vorne. Die elektrische Schnittstelle brauchst Du nur, wenn Du spätere Nachrüstungen vornehmen willst, sonst eigentlich nicht so wichtig...

    Die ~280 Euro für das multifunktionslenkrad würde ich auf jeden Fall investieren, ist was ganz feines...

    Gruß,

    Stefan
     
  7. lonsito

    lonsito Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juli 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Gastronom
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    16.09.2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RNS 315
    AW: Cali Beach 132kw, hab ich was vergessen?

    ich habe quasi denselben bestellt. die zuziehhilfe der seitentür hab ich weggelassen. habs beim Händler ausprobiert und bin der meinung, daß man sich das Geld sparen kann.
     
  8. Sternlöwe

    Sternlöwe Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Apr. 2006
    Beiträge:
    123
    Medien:
    17
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Hirte:-)
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    16.6.2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein danke
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Extras:
    GRA, Standheizung, Diff.Sperre, ...
    Umbauten / Tuning:
    Bosch Aerotwin-Wischer!
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH109263
    AW: Cali Beach 132kw, hab ich was vergessen?

    Hallo

    Ich würde dir das Lederteilpaket empfehlen (Lenkrad/Schaltknüppel resp. DSG-Wählhebel), haptisch schon etwas anderes als das Plastic-Teil. Dazu habe ich die Privacy-Verglasung gewählt.

    Grüsse

    Sternlöwe
     
  9. ifne

    ifne Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Apr. 2007
    Beiträge:
    1,050
    Zustimmungen:
    86
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Berater
    Ort:
    Land der 1000 Seen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    7.07
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    108 kW ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    ja, auch
    Umbauten / Tuning:
    B6, Motorvorwärm.
    FIN:
    8H012xxx
    AW: Cali Beach 132kw, hab ich was vergessen?

    Damit kann man z.B. einen Motorweiterlauf ermöglichen, obwohl man Zündschlüssel abgezogen hat und das Auto verschließt. Z.B. die Klima weiterbetreiben und das Auto vorkühlen oder kühl halten, wie es die Amis lieben und bei US-Passat möglich ist. (Habe ich alles nicht). Außerdem kommt man leicht an viele Schnittstellen ran (neben diversen StromPlus-Varianten) , ohne irgendwo anders die Signale abgreifen zu müssen. Für Nachrüster (auch im Campingbereich) von was aus immer schon hilfreich. An den paar Euro sollte es nicht scheitern.
     
  10. georg72

    georg72 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Dez. 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    AW: Cali Beach 132kw, hab ich was vergessen?

    -Parksensoren?
    -Für mich wäre auch das Dämmglas-Paket Pflicht!

    LG,

    Georg
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
T5.2 Beach 132kw biturbo T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 6 Jan. 2017
Cali Beach und Hunde T6 - California 27 Apr. 2016
Säulenverkleidung Cali und Cali Beach T5.2 - California 23 Dez. 2014
Cali Beach 2008 - Erfahrungen? T5 - California 31 Juli 2012
Lieferprobleme Cali Comfortline 132KW 4M DSG T5.2 - News, Infos und Diskussionen 19 Jan. 2011
Cali Beach vom Nordkap nach Kapstadt T5 - California 27 Jan. 2009
Aufstelldach und der aktuelle Cali Beach T5 - California 8 Apr. 2008
Produktionsstart Cali Beach mit Aufstelldach T5 - California 19 Feb. 2008
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden