Pflege der Plastikstoßfänger

Dieses Thema im Forum "Fahrzeugpflege" wurde erstellt von heinz1950, 9 Juli 2014.

  1. Maxi05

    Maxi05 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Juli 2014
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    Dipl-Biologin
    Ort:
    -Oberbayern
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    02/2015
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    abnehmbare AHK, LSH, Xenon, Premium Paket, Dämmglas, ...
    Umbauten / Tuning:
    Keine
    Hallo zusammen,
    Kann die guten Erfahrungen mit Plast PT nur bestätigen.
    War zwar keine ganze Stosstange, sondern nur ein schwarzer Plastik Ladekantenschutz, aber der wurde wieder richtig ansehnlich.
    Anwendung ist sehr einfach, man muss nur aufpassen die Farbe nicht wo anders hinzubringen.
    Hier noch Bilder von vorher und nachher:
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Viele Grüße,
    Sabine
     
    MeisterF und marduk gefällt das.
  2. marduk

    marduk Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juli 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Sieht super aus, war ist das das schwarze gewesen?
     
  3. Maxi05

    Maxi05 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Juli 2014
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    Dipl-Biologin
    Ort:
    -Oberbayern
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    02/2015
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    abnehmbare AHK, LSH, Xenon, Premium Paket, Dämmglas, ...
    Umbauten / Tuning:
    Keine
    Ja das ist der schwarze von Climair
    Viele Grüße
    Sabine
     
  4. caravelle

    caravelle Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2006
    Beiträge:
    1,250
    Zustimmungen:
    163
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    NRW
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Rotes "D" und rotes "I"
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    BlueMotion, NSW, Licht&Sicht, MFL, Climatic, el. anklap. Spiegel, el. GSHD, drehb. Vorders., u.v.m.
    Umbauten / Tuning:
    Chrompaket, Spiegel u. Anbauteile in Silber, Wurzelholzdekor, NSW im Edition-Design, Zuh. aufg.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFH14XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    1991-2005: T4 Kombi 75kW 5SG; 2005-2010: T5 Caravelle 77kW 5SG; 2010-2015: T5GP MV-SL 103kW 6SG
    Meine Empfehlung: Unlackierte Kunststoff-Anbauteile regelmäßig pflegen. Egal mit welchem Mittel. Die Teile stehen tagtäglich in der Witterung (insbesondere UV-Licht).

    Wer hier meint, mit einer einmaligen Anwendung einen langfristigen Erfolg zu erzielen, wird meist' enttäuscht werden. "Du trägst auch nicht im Frühjahr Sonnencreme auf und rennst dann den Rest vom Jahr durch die Sonne!"

    Insbesondere längere Zeit unbehandelte Kunststoff-Oberflächen "saufen" förmlich jedes Pflegemittel zunächst mal weg. Hier hilft nur mehrfach wiederholte Anwendung. Alle unlackierten Kunststoff-Oberflächen an meinen Fahrzeugen sahen bei regelmäßiger Pflege bis zum letzten Tag immer gut aus. Als Pflegemittel benutzte ich jahrelang z.B. "Amor-All", in letzter Zeit jedoch zunehmend Produkte aus dem Angebot der Discounter. Alle 4 bis 6 Wochen schön einpflegen, dann bleibt der Kunststoff schön und ansehnlich.

    Gruß, caravelle
     
    MeisterF gefällt das.
  5. T5Biene

    T5Biene Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Aug. 2017
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    Bank
    Ort:
    68542
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    05.12.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Langer Radstand
    Umbauten / Tuning:
    Tagfahrlicht LED :-)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH063xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7

    Hi Björn,
    ich hab deine Folierung schon letztes Jahr be-ge-liebäugelt. Aber....
    du hast recht, die verwitterten Stoßfänger sehen nicht -so- schön aus.
    Dennoch, zumindest auf deinem Foto, finde ich das nun "Schwarz" nicht mehr so passend zur Folie.

    wie siehst du das? Ich hatte mir die Mühe gemacht und alles Plaste auch mal gefönt und sah Top aus. Hat aber fast so schnell nachgelassen wie die üblichen Mittelchen.
    Jetzt wo mir dein 2-Tone wieder über den Weg gelaufen ist:

    Welcher Farbton ist denn das? Wo bekomm ich "genau die" Folie?

    lg,
     
  6. outatime

    outatime Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Aug. 2010
    Beiträge:
    367
    Medien:
    16
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Darmstadt
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    10/2006
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    AC, FH, ZV
    Umbauten / Tuning:
    2. Batterie, Innenbetätigung Heckklappe, GRA, Sitze mit Armlehne, Drehkonsole
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ7H01xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HB172
    Hallo,

    die Folie ist Oracal 970RA in 073 Dunkelgrau.
    Die Stoßstange sieht auf dem Bild etwas dunkler aus als in Natura.
    Vorher war sie etwas heller als die Folie und jetzt ist sie etwas dunkler. So ganz passend bekommt man es nicht wirklich, aber insgesamt finde ich das so in Ordnung. Ich wollte auch gerne die unempfindliche Plastikversion behalten und nicht eine lackierte folieren.
    Du kannst von der Folie auch erstmal nur eine kleine Menge bestellen und sie auf den Kotflügel kleben um zu sehen wie gut es passt.
    Ich bin mir auch nicht sicher ob die Stoßstange vom T5.2 den gleichen Grauton hat.
    Die kleine Menge aber wirklich nur zum Testen verwenden, die Chargen der Folie unterscheiden sich minimal, deswegen sollte bei der Folierung alles aus einer Charge sein.

    Viele Grüße,
    Björn

    Noch zum eigentlichen Thema, die Stoßstange ist immer noch dunkelgrau und noch nicht wieder heller geworden, von den melierten Stellen ist auch noch nichts zu sehen.
     
    T5Biene gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Pflege Chromleisten T6 - Tuning, Tipps und Tricks 13 Mai 2018
Scheibengummis pflegen Fahrzeugpflege 21 Apr. 2015
Wie pflegen? T5.2 - News, Infos und Diskussionen 4 Mai 2014
Dachzelt pflegen T5 - California 11 Aug. 2013
Pflege der Schiebetür Fahrzeugpflege 23 Juli 2011
Pflege Chromfelgen?!? Fahrzeugpflege 2 Juni 2007
DPF - wie pflege ich ihn? T5 - News, Infos und Diskussionen 16 Mai 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden