Weißer stinkender Rauch

Dieses Thema im Forum "T5 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von Wapi, 22 Aug. 2013.

  1. Wapi

    Wapi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Apr. 2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Schwelm
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Umbauten / Tuning:
    Behindertengerechter Umbau mit Unterflurlift und digitalem Fahrsystem (Gas-/Bremsregler und Minilenkrad EMC)
    Hallo,

    ich weiß nicht mehr weiter.
    Mein T5 schmeißt ab und zu richtig viel weißen Qualm/Rauch aus dem Auspuff. Mal beim Starten, mal an der Ampel, mal wenn er kalt ist und mal wenn er warm ist.
    Hatte ihn die letzten beiden Tage beim Freundlichem... NICHTS!
    Sie haben nichts gefunden. Zylinderkopf und Dichtung sind ok, Turbo ist ok, Ladeluftstrang ist auch ok. Kein Wasser- und Ölverbrauch. Kein Wasser im Öl, kein Co2 im Kühlsystem.
    Kühlsystem ist auch dicht. DPF hat er nicht... Von der Standheizung kann es auch nicht sein, es kommt definitiv hinten raus.

    Ich versuche mal ein Video zu machen... Bei VW konnten sie das auch nicht reproduzieren... und glaubten mir wahrscheinlich auch nicht. Ich solle mal Ultimate Diesel tanken... das wäre Russ ausm Auspuff... Russ ist aber nicht weiß, oder?

    Ach ja... er hat jetzt schon 210.000 gelaufen. Ist schon viel... aber trotzdem müsste der Fehler doch zu finden sein.

    Ich bin Ratlos...
     
  2. ulli-ldk

    ulli-ldk Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juni 2013
    Beiträge:
    1,005
    Zustimmungen:
    461
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    selbst und ständig
    Ort:
    Wetzlar
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    08.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    möchte ich nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    G500 U406 T5 Rockton
    AW: Weißer stinkender Rauch

    bei der Laufleistung tippe ich mal auf eine def. Einspritzdüse. Sollte aber in einer Fachwerkstatt heraus zufinden sein. Riecht es denn am Auspuff nach Diesel, bzw bemerkst du einen etwas unrunden Motorlauf oder Leistungsverlust ?
     
  3. Wapi
    Themen-Starter/in

    Wapi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Apr. 2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Schwelm
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Umbauten / Tuning:
    Behindertengerechter Umbau mit Unterflurlift und digitalem Fahrsystem (Gas-/Bremsregler und Minilenkrad EMC)
    AW: Weißer stinkender Rauch

    Habe dabei auch gemerkt, dass der Motor unrund lief...

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2 März 2014
  4. Reppi

    Reppi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Nov. 2011
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbst & ständig => sorge dafür das alle den richt
    Ort:
    Kassel
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09.11.2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Anhängerkupplung & WWZH nachrüsten lassen
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H059xxx
    AW: Weißer stinkender Rauch

    Sorry fürs offtopic:

    Bist du die 210tkm noch mit deinem erstem Getriebe unterwegs? Hast du in der Zeit mal ein Getriebespühlung gemacht? Ich muss demnächst zur 100tkm Inspektion und überlege ob ich das Getriebe spühlen lasse oder nicht.
    Unregelmäßigkeiten in der Schaltung sind mir bis lang nicht aufgefallen.

    Schönes WE

    Mathias
     
  5. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,992
    Zustimmungen:
    2,503
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    AW: Weißer stinkender Rauch

    Hallo Wapi,
    stinkt der Rauch bestialisch oder ist er eher geruchslos?

    Falls ersteres ist es der Turbo. Wie haben die den getestet? Mach mal das Druckrohr ab, das über den Zylinderkopf läuft vom Turbo zum Ladeluftkühler. Ist dort viel Öl drin? Mach am besten mal ein Foto davon!

    Viele Grüße
    Jochen
     
  6. Wapi
    Themen-Starter/in

    Wapi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Apr. 2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Schwelm
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Umbauten / Tuning:
    Behindertengerechter Umbau mit Unterflurlift und digitalem Fahrsystem (Gas-/Bremsregler und Minilenkrad EMC)
    AW: Weißer stinkender Rauch

    Hallo,

    jetzt wurden die Glühkerzen getauscht.
    Der weiße Rauch ist immer noch da. Zusätzlich kommt jetzt noch eine extreme Rußentwicklung dazu. Ist also schlimmer geworden.
    Der freundliche findet immer noch nichts.
    Jetzt hat er nur festgestellt, dass wohl Diesel im Öl ist. Verdünntes Öl.
    Jetzt macht er nen Ölwechsel und ist dann mit seinem Latein am Ende. Er hat angeblich alles geprüft... PDE, Turbo, Kompression, Kopf usw...

    Ich weiß nicht mehr weiter...

    Jochen... ich würde dir gerne ein Foto schicken... aber ich bin Rollstuhlfahrer. Das bekomme ich nicht hin. Aber er stinkt wirklich...

    Also bleibt nur ein neuer Motor???

    LG
     
  7. ThomasV6TDI

    ThomasV6TDI Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Aug. 2013
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Pritschenwagen
    Erstzulassung:
    07/2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    ohjaaaa
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    Xenon, 4Motion, Navi, Sitzheizung, Standheizung, Zusatzheizung, Tempomat und das alles in einer DOKA
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Tuning ;-)
    FIN:
    WV1ZZZ7JZ5X
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    HNC Getriebe
    AXD Motor
    AW: Weißer stinkender Rauch

    Du brauchst keinen neuen Motor, sondern eine neue Werkstatt.

    Sorry aber das musste mal raus. ;-)
     
  8. Wapi
    Themen-Starter/in

    Wapi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Apr. 2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Schwelm
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Umbauten / Tuning:
    Behindertengerechter Umbau mit Unterflurlift und digitalem Fahrsystem (Gas-/Bremsregler und Minilenkrad EMC)
    AW: Weißer stinkender Rauch

    Und was soll die andere Werkstatt jetzt überprüfen, was die noch nicht überprüft haben?
    Dann fahre ich in eine andere Werkstatt und die überprüfen alles nochmal... und ich muss nochmal alles bezahlen... kanns ja auch nicht sein.

    Die haben sich schon bemüht... inkl. Ölwechsel ohne Berechnung (330 Euro) und die Fehlersuche war jetzt auch kostenlos.

    Heute kam der Anruf, das sie den Zylinderkopf tauschen wollen. Nach unten wäre der Motor dicht. Es könne nichts anderes mehr sein. Kompressionstest hat ca 30 auf allen Pötten ergeben.
    Das ist doch sogar ein recht guter Wert.
     
  9. ThomasV6TDI

    ThomasV6TDI Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Aug. 2013
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Pritschenwagen
    Erstzulassung:
    07/2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    ohjaaaa
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    Xenon, 4Motion, Navi, Sitzheizung, Standheizung, Zusatzheizung, Tempomat und das alles in einer DOKA
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Tuning ;-)
    FIN:
    WV1ZZZ7JZ5X
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    HNC Getriebe
    AXD Motor
    AW: Weißer stinkender Rauch

    Wurde mit VCDS ausgelesen?
    Wurde das Druckrohr am Turbo mal auf Öl geprüft?
    Wurde mal Druck aufs Kühlsystem gegeben?

    Naja lass sie erstmal den Zylinderkopf wechseln, ist ja fix gemacht. ;-)
     
  10. Wapi
    Themen-Starter/in

    Wapi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Apr. 2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Schwelm
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Umbauten / Tuning:
    Behindertengerechter Umbau mit Unterflurlift und digitalem Fahrsystem (Gas-/Bremsregler und Minilenkrad EMC)
    AW: Weißer stinkender Rauch

    Alle drei Fragen: Ja
     
  11. ThomasV6TDI

    ThomasV6TDI Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Aug. 2013
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Pritschenwagen
    Erstzulassung:
    07/2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    ohjaaaa
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    Xenon, 4Motion, Navi, Sitzheizung, Standheizung, Zusatzheizung, Tempomat und das alles in einer DOKA
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Tuning ;-)
    FIN:
    WV1ZZZ7JZ5X
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    HNC Getriebe
    AXD Motor
    AW: Weißer stinkender Rauch

    Wurde der Druck gehalten?

    Ich glaub nicht das es am Kopf liegt.
     
  12. Wapi
    Themen-Starter/in

    Wapi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Apr. 2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Schwelm
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Umbauten / Tuning:
    Behindertengerechter Umbau mit Unterflurlift und digitalem Fahrsystem (Gas-/Bremsregler und Minilenkrad EMC)
    AW: Weißer stinkender Rauch


    Die haben das Kühlsystem über Nacht unter Druck gesetzt.... nichts...
     
  13. ThomasV6TDI

    ThomasV6TDI Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Aug. 2013
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Pritschenwagen
    Erstzulassung:
    07/2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    ohjaaaa
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    Xenon, 4Motion, Navi, Sitzheizung, Standheizung, Zusatzheizung, Tempomat und das alles in einer DOKA
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Tuning ;-)
    FIN:
    WV1ZZZ7JZ5X
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    HNC Getriebe
    AXD Motor
    AW: Weißer stinkender Rauch

    Dann würde ICH den Kopf drauflassen.

    Wonach riecht den Rauch?

    Ferndiagnose ist echt schwer
     
    ktmsporter gefällt das.
  14. Wapi
    Themen-Starter/in

    Wapi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Apr. 2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Schwelm
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Umbauten / Tuning:
    Behindertengerechter Umbau mit Unterflurlift und digitalem Fahrsystem (Gas-/Bremsregler und Minilenkrad EMC)
    AW: Weißer stinkender Rauch

    Das glaub ich...

    Es stinkt bestialisch... ich würde sagen nach Sprit. Aber er schmeißt ja jetzt auch auf einmal Ruß ohne Ende...
     
  15. ThomasV6TDI

    ThomasV6TDI Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Aug. 2013
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Pritschenwagen
    Erstzulassung:
    07/2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    ohjaaaa
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    Xenon, 4Motion, Navi, Sitzheizung, Standheizung, Zusatzheizung, Tempomat und das alles in einer DOKA
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Tuning ;-)
    FIN:
    WV1ZZZ7JZ5X
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    HNC Getriebe
    AXD Motor
    AW: Weißer stinkender Rauch

    Ich bin auch Meinung das man mit VCDS sehen müsste wie die Einspritzmengen sind, glaub eher ein odere mehre PD elemente.
     
  16. Wapi
    Themen-Starter/in

    Wapi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Apr. 2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Schwelm
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Umbauten / Tuning:
    Behindertengerechter Umbau mit Unterflurlift und digitalem Fahrsystem (Gas-/Bremsregler und Minilenkrad EMC)
    AW: Weißer stinkender Rauch

    Wurden heute überprüft... das "Einspritzbild" wäre ok...
    Keine Ahnung was das heißt... ich bin kein Experte auf dem Gebiet.

    Man sagte mir nur, dass sie eine undichte Stelle im Kopf vermuten. Ich nehme mal an, dass die ausgeschlagene pde meinen. Das könnte man zwar abdichten aber es wäre nichts halbes und nichts ganzes.

    Ich weiß nur eins... ich brauch die Karre. Und ich bin mir einfach nicht sicher, ob die es hinkriegen. Was kann ich machen, wenn es das dann auch nicht war? Die sagen mir zwar jetzt "das MUSS es sein" aber schriftlich werden die mir das nicht geben... dann sind vier Mille weg und ich hab trotzdem nen Schrotthaufen da stehen. KOTZ!

    Habe auch einen "Motorenspezialisten" angerufen... oh Wunder... der konnte sofort am Telefon diagnostizieren, dass der Motor komplett überholt werden soll. Wenns dann doch die pde waren war das auch umsonst...
     
  17. svenotzer

    svenotzer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juli 2012
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Landesbeamter
    Ort:
    Weilerswist beim Phantasialand
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09,2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Umbauten / Tuning:
    Touch phone Kit, zuheizer mit danhag-Modul aufgerüstet, zuziehhilfe Heckklappe alles dank dem Board :-)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H021XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMC13
    AW: Weißer stinkender Rauch

    Hallo Wapi,

    ich glaube hier gelesen zu haben, dass das neue Abdichten der PDE's um die 300 Euro kostet. Und das diese Maßnahme durchaus Sinn macht, wenn die Buchsen noch nicht völlig verschandelt sind.
    Selbst wenn die Buchsen runter sind, würde es vielleicht für die Fehlersuche / Eingrenzung die günstigere Varianten sein, oder?

    Drücke dir jedenfalls die Daumen

    Gruss Sven
     
  18. Selbstschrauber

    Selbstschrauber Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2007
    Beiträge:
    1,026
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Selbstschrauber
    Ort:
    Hannover
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06.2011
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    noch nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Keine Elt Schiebetüren.kein Tisch ,PDC , ,Wärmeschutzglas grün,e25, und diverse andere Extras
    FIN:
    wv2zzz7hzbh138***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    edition 25
    Hallo Wapi

    Haben sie den die PD Element drauśen gehabt? Wenn nicht würde ich die Elemente mal ausbauen und auf dem Prüfstand überprüfen. Dann kann man auch die Bohrungen der selbigen in Augenschein nehmen und beurteilen. Einen neuen Kopf aufbauen liegt bei 3100€ mit Ölwechsel.
    Wenn du Fragen hast melde dich mal.
    Wie lange hast du das Problem schon? Ist es erst seit einer Tankfüllung? Hatte neulich einen Bus mit ähnlichen Symptomen, der hatte Benzin im Tank :-(
     
  19. Nendoro

    Nendoro Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2012
    Beiträge:
    3,248
    Zustimmungen:
    1,900
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kfz.-Mech.
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    AHK, GRA, Climatronic,
    Umbauten / Tuning:
    Federn Schlechtwegefahrwerk nur HA
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH062XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EC W37
    AW: Weißer stinkender Rauch

    Hallo Wapi

    Die Mechaniker vor Ort sollten ja in der Lage sein, anhand der Farbe und des Geruchs der Abgase, grundsätzlich eine Aussage über die Herkunft und mögliche Ursachen zu treffen.

    Zunächst einmal müsste die Threadüberschrift geändert werden, denn weiß ist der Rauch nicht.
    Weiß (schneeweiß) und relativ geruchlos wäre Wasser. Das wurde ja bereits von den Mechanikern durch Tests ausgeschlossen.

    Du sagst es stinkt und rußt stark. Der erfahrene Mechaniker wird Ölgeruch eigentlich erkennen. Die Abgase wären dann auch eher bläulich.

    Ruß deutet auf unverbrannten Kraftstoff hin. Die Ursachen hierfür können vielfältig sein. So zum Beispiel mangelnder Druck im Ladeluftsystem durch Leckagen in der Ladeluftkühlung oder einen schadhaften Turbolader. Durch die mangelnde Ladung der Zylinder kommt es dann zu einem Kraftstoffüberschuss bzw. Sauerstoffmangel. Der Motor fangt an zu rußen. Einher gehen kann das mit deutlichen Leistungsverlusten.

    Ruß kann auch durch mangelnde, oder fehlerhafte Einspritzung geschehen. Die PDE sind ja wohl überprüft worden. Ein Riss im Zylinderkopf dieser Motoren könnte so etwas verursachen. Nicht nur das Kühlsystem, sondern auch das Kraftstoffsystem muss einer Druckprobe unterzogen werden. Von einer sogenannten Halteprobe des Kraftstoffsystems (auch über mehrere Stunden) habe ich hier noch nichts gelesen. Wie ist denn das Kaltstartverhalten, nachdem das Fzg. mal länger nicht benutzt wurde? Springt der Motor nach mehreren Tagen Standzeit gut an?

    Ruß, oder qualmende Motoren können im Einzelfall auch auf verstellte Steuerzeiten deuten. Bei diesem Motor jedoch eher unwahrscheinlich.

    Warum ist das Motoröl gewechselt worden? Hatte man den Verdacht auf Ölstandserhöhung?

    Ich drücke die Daumen für eine baldige Fehlerbeseitigung.
     
  20. Wapi
    Themen-Starter/in

    Wapi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Apr. 2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Schwelm
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Umbauten / Tuning:
    Behindertengerechter Umbau mit Unterflurlift und digitalem Fahrsystem (Gas-/Bremsregler und Minilenkrad EMC)
    AW: Weißer stinkender Rauch

    Hallo,

    ich lasse den Kopf doch nicht austauschen.
    Auf einmal soll der Austausch des Zylinderkopfes statt 4000 jetzt 6500 kosten.
    Und das, nachdem ich klar gemacht habe, dass ich "verstimmt" sein werde, wenn es das Problem nicht beheben würde.
    Habe das Gefühl, das ist jetzt ein Abwehrangebot.
    Ich lassen mir den Wagen jetzt zurück bringen. Was ich jetzt mache, weiß ich nicht. Ich habe keine Ahnung.
    Ich werde noch in eine andere Werkstatt fahren und da mal fragen... aber ich bin mir sicher, dass da auch nichts gefunden wird.
    Also was habe ich für eine Wahl... ich werde versuchen einen gebrauchten Motor zu finden...
    Alle "Motorenspezialisten" wollen mir gleich den ganzen Motor rausrupfen und überholen. Vom Freundlichem brauch ich auch nichts mehr erwarten.
    So ein Dreck!!! Würde am liebsten nen Streichholz dran halten.

    LG

    - - - Aktualisiert - - -

    Angeblich Diesel im Öl... verdünnt...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Weißer und schwarzer Rauch AXE T5 - Mängel & Lösungen 3 Aug. 2019
Weißer Rauch aus Fronthaube und Mitte links mit Warnanzeige Gästeforum 29 Juli 2018
Motorschaden!? T5.2 - Mängel & Lösungen 18 Apr. 2018
Weißer Rauch u. Gestank T5 - Mängel & Lösungen 2 Okt. 2017
Weißer Rauch nach Autobahn Fahrt T5.2 - Mängel & Lösungen 10 Mai 2017
Weißer Rauch aus dem Aufpuff T5.2 - Mängel & Lösungen 4 Dez. 2015
Ruckeln und dann weißer Rauch im Innenraum - Motorschaden? T5 - Mängel & Lösungen 15 Nov. 2014
sporadischer, stinkender Rauch aus Motorraum! T5 - Mängel & Lösungen 11 Dez. 2013
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden