Halteklammer für Luftschlauch zu klein?!

Dieses Thema im Forum "T5 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von stormi, 6 Dez. 2012.

  1. stormi

    stormi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Apr. 2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Mannheim
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    never
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Hallo beisammen,

    nachdem mir das Forum nun schon so oft aus der Patsche geholfen hat wende ich mich mal wieder vertrauensvoll an Euch.

    Vor ca einem halben Jahr ist mir der Luftschlauch, der an der rechts neben der Drosselklappe angeflanscht ist, abgeploppt. Also das ist der Druckschlauch auf der rechten Seite des Motors der nach unten verschwindet. Hier war eine der beiden "Nasen" abgeschert. Der Effekt war natürlich im Ersten Moment einem Motorschaden sehr ähnlich inkl. Notlaufprogramm und dicken Rußwolken etc.

    Da ich es eilig hatte wegen der anstehenden Urlaubsfahrt mit der Familie habe ich etliche VW-Händler abgeklappert und der 4. hatte den Druckschlauch mit den Metallflanschen auf Lager. Dazu gabs noch die Obere und Untere Halteklammer.

    Der Wechsel war dann auch recht einfach, bis auf das Gefühl, dass sich die Obere Klammer irgendwie zu klein anfühlt. Entweder ist sie an der Oberseite eingerastet oder an der Unterseite, die ich allerdings nicht so richtig einsehen kann. Das hat sich nun auch in der Praxis bestätigt. Entweder hält die Eine "Nase" oder die Andere "Nase" von dem Oberen Flansch und somit drückt es den Schlauch immer entweder an der Oberseite oder an der Unterseite raus und das Teil ist somit nicht richtig dicht.

    Der erste VW Händler hat dann auf meine Nachfrage im PC geschaut, die Nummern verglichen und mir bestätigt, dass es die richtige Klammer sei.

    Bevor ich jetzt wieder von Pontius zu Pilatus renne und mir von diesen vermeindlichen "Fachwerkstätten" wie leider so oft schonwieder nur die halbe Wahrheit präsentiert bekomme bitte ich Euch um Hilfe.

    Kennt irgendjemand das Problem? Gibt es hier große und kleine Klammern? Oder gibt es einen Trick?;)

    Cheers Norman
     
  2. stormi
    Themen-Starter

    stormi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Apr. 2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Mannheim
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    never
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    AW: Halteklammer für Luftschlauch zu klein?!

    Hilfe,

    war gestern mal wieder beim VW Händler nachdem ich bis jetzt mit der zu kleinen Klammer rumgefahren bin.
    Schon wieder gesagt bekommen dass das die richtige Klammer sei!

    Allerdings rutscht der ladeluftschlauch entweder oben ein Stückchen raus oder unten, je nachdem wie ich die Klammer positioniere. Mittlerweile sabbert mir auch Öl raus an der Stelle. ...hmmmm, Gesund kann das ja für den Motor auch nicht wirklich sein.

    Hat wirklich niemand eine Idee hierzu?
     
  3. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,863
    Zustimmungen:
    2,418
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    AW: Halteklammer für Luftschlauch zu klein?!

    Hallo Norman,
    es gibt mind. 2 verschiedene Klammern mit unterschiedlichem Durchmesser.

    Welche ist denn drin (Teilenummer)?

    Gruß
    Jochen
     
  4. stormi
    Themen-Starter

    stormi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Apr. 2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Mannheim
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    never
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    AW: Halteklammer für Luftschlauch zu klein?!

    Hi Jochen,

    ich habe die Klammer 1J0 145 769 H momentan dran. Die ist laut Händler eigentlich für den unteren Flansch gedacht und etwas größer als die, welche er mir als erstes gezeigt hat.

    Aber trotzdem fehlt da mind noch ein halber Zentimeter an jeder Seite.

    Vielen Dank für deine Hilfe,

    Gruß
    Norman
     
  5. stormi
    Themen-Starter

    stormi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Apr. 2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Mannheim
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    never
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    AW: Halteklammer für Luftschlauch zu klein?!

    ...hahaaaaa, hab gerade einen Beitrag von Winfried aus dem jahre 2007 gelesen
    [h=2]Turboschlauch löst sich - alle T5 betroffen?[/h]Er hat auch Bilder eingestellt. Genauso sieht das bei mir aus. Allerdings hat mir ja mein Händler schon das dritte mal gesagt dass das die richtige Klammer sein muss!

    Da mir die Kohle nicht gerade locker sitzt will ich die Kiste auch nicht zu VW stellen...hab da schon so viele üble Erfahrungen gemacht.

    Wenn ich also die richtige Artikelnummer zu der "großen" Klammer hätte wäre das ne Ultrasupersache:danke:

    Cheers Norman
     
  6. luki5288

    luki5288 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    2 März 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07/2004
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    ABT
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Hallo, hab das selbe Problem.
    @stormi hast du schon die richtige Klammer, bzw die Artikelnummer?
    Im Originalkatalog hab i nix gefunden
    Schon mal danke mfg
     
  7. Parasol

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    9,940
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,790
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    was mit Medien
    Ort:
    Bad Tölz
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    17-Zoll-Bremsen; WWZH und LSH mit GSM, GPS, T100 HTM, T91 u. App;
    Umbauten / Tuning:
    Polyroof-Aufstelldach el.-hydr./Remote; Heckauszug XXL, Bi-Xenon, Leder Bicolor, Alcantara-BiColor, Multi-Ambiente, Gladen, Wagner, Küchenblock 2.0; Markise, Caronette 3fach, CaroSun, RemiCare, Business, R-Lenkrad, ColorMFA, HiglineI Cali-Tisch u. -stühle, Dashcams, eCall
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    Die Aussagen bisher sind sehr dürftig. Wie Jochen @exCEer schon schrieb, gibt es mindestens zwei verschiedene Klammer-Ausführungen.

    – Wir müssen GANZ GENAU wissen, von welcher Position der Klammer wir denn hier sprechen. Am besten ein Foto machen und hier einstellen, dann gibt es keine Verwechslungsprobleme.

    – Sehr oft iust es gar nicht (vermeintlich) die falsche Klammer, sondern sie wurde nur nicht richtig angesetzt: Die Klammer muss in denAussparungen des Alustutzens korrekt einrasten ("klicken"). Manche Klammern haben gleichsinnig gebogene Endstücke, mache gegensinnig. Zugegeben: Ein konstruktives Meisterstück ist so eine Klammer nicht. Hilft aber alles nixx, wir müssen jetzt a) die richtige identifizieren und b) die richtige Fixierposition finden.

    Gruß

    Dirk
     
  8. luki5288

    luki5288 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    2 März 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07/2004
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    ABT
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Haallo, Danke für die Antwort,
    hab den Ersatzteilkatalog rauf und runter gelesen.
    Die klammer wird am AGR Ventil eingerastet und Die von VW beschrieben (1J0 145 769 C) POS 14 a rastet wie beschrieben nur entweder auf der einen Seite oder auf der Anderen Seite ein.
    Gefühlt müsste sie nur ein Stück länger sein, die Breite Passt.
    hab Jetztz mal eine Ganz andere Bestellt(6Q0 145 769 A) POS 13
    Stehen leider nirgens MAße dabei
    werd mal Schauen ob die Passt
    MfG
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11 März 2019
  9. Parasol

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    9,940
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,790
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    was mit Medien
    Ort:
    Bad Tölz
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    17-Zoll-Bremsen; WWZH und LSH mit GSM, GPS, T100 HTM, T91 u. App;
    Umbauten / Tuning:
    Polyroof-Aufstelldach el.-hydr./Remote; Heckauszug XXL, Bi-Xenon, Leder Bicolor, Alcantara-BiColor, Multi-Ambiente, Gladen, Wagner, Küchenblock 2.0; Markise, Caronette 3fach, CaroSun, RemiCare, Business, R-Lenkrad, ColorMFA, HiglineI Cali-Tisch u. -stühle, Dashcams, eCall
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    Das ETKA-Bild Wirft die Motoren mit und ohne DPF zusammen. Man muss da wirklich ganz genau hinschauen., was passt.

    Gruß

    Dirk
     
  10. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,863
    Zustimmungen:
    2,418
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    Hallo luki5288,
    die Pos. 14A ist die Verrastung des Ladeluftschlauchs am Ansaugstutzen des Turboladers. Also quasi das ganz andere Ende der Ladeluftstrecke. Dort gehört beim AXD/AXE die Klammer 1J0 145 769 D hin (und nicht ...C wie du schreibst).
    Du brauchst die Pos. 14B, wo für den AXD/AXE-Motor im Ersatzteilkatalog ein Verweis auf Bildtafel 131-80 Pos.3 (dort ist das AGR-Ventil des AXD/AXE abgebildet) steht. Dort taucht unter Position 3 die Klammer mit der ET-Nr. 1J0 145 769 C auf.
    Kannst du mal die Maße der (eigentlich richtigen) dir verkauften 1J0 145 769 C nehmen? Ich habe dir mal ein Bild gemacht wo du vergleichen kannst.

    Viele Grüße
    Jochen
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 März 2019
    Parasol und ProfMerlin gefällt das.
  11. luki5288

    luki5288 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    2 März 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07/2004
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    ABT
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    lustig, die hatte ich schon, die war kleiner als die die drin is ich schick dir die Tage mal bilder mit Maßen.
    evtl war die auch bei VW falsch einsortiert:confused:
    aber Danke ,die Maße schauen nicht schlecht aus, da der schlauch ja einen 5mm größeren Durchmesser hat.
    ich messe.... hab übrigens jetzt die andere Klammer die wars natürlich a ned:rolleyes:
    i meld mi
    MfG
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Heckträger T5/T6 Halteklammern zu klein... T5 / T6 - California - Exterieur 15 Apr. 2019
Halteklammer / Haltedraht an 3er Sitzbank T5 - Mängel & Lösungen 27 Jan. 2016
Teilebezeichnung Halteklammer Tisch California Multivan T5.2 - Mängel & Lösungen 3 Juni 2015
Luftschlauch abgerutscht: Motor laut & ohne Leistung T5 - Mängel & Lösungen 9 Juli 2012
Halteklammer für Abblendlicht kaputt T5 - Mängel & Lösungen 14 März 2011
Kleine (?) Fahrwerksanpassung T5 - Tuning, Tipps und Tricks 16 Apr. 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden