Kühllüfter läuft ständig

Dieses Thema im Forum "T5 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von sandt1, 1 Apr. 2014.

  1. sandt1

    sandt1 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Sep. 2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Thüringen
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06.05.2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Sondermodell CUP
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo Boarder,

    ich habe folgendes Problem.
    Vor ein paar Wochen rief mich meine Frau an, es würde im Bus nach angeschmortem Kabel riechen.
    Als Sie zuhause ankam, habe ich mich als erstes gewundert warum die Lüfter bei 5 Grad Außentemperatur laufen.
    Fahrertür aufgemacht und in den Bus gerochen. Es roch schon merklich "elektrisch".
    Sie hat auf Nachfrage weder im Stau noch ewig in der Stadt irgendwo lange gestanden.
    Temperatur auf 90 Grad.
    Auto ausgemacht. Kurz warten, abkühlen lassen wieder gestartet. Nach einer Sekunde sofort wieder Zuschaltung der Lüfter.
    Am Abend als die Temperatur komplett runtergefahren war nochmals probiert, selbes Problem.
    Weil ich mir erstmal den Besuch in der Werkstatt sparen wollte habe ich folgendes gemacht.
    Ich habe vorne im Motorraum im Sicherungskasten die erste Sicherung gezogen, da hingen die Lüfter wohl mit dran, um ein ständiges Laufen zu unterbinden.

    Meine Frage:
    Ist das wiedereinmal eine Krankheit unserer Autos oder wo könnte das Problem liegen?

    Danke euch im Voraus.
     
  2. gerby

    gerby Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Nov. 2010
    Beiträge:
    1,548
    Medien:
    66
    Alben:
    4
    Zustimmungen:
    151
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Confoederatio Helvetica
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H10XXXX
    sandt1 gefällt das.
  3. sandt1
    Themen-Starter

    sandt1 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Sep. 2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Thüringen
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06.05.2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Sondermodell CUP
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Einwandfrei Mathias, vielen Dank. Werde ich am We gleich mal prüfen.
     
  4. globerocker

    globerocker Moderator Team

    Registriert seit:
    12 Aug. 2007
    Beiträge:
    9,790
    Zustimmungen:
    3,087
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    82008 Unterhaching
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    12/05
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    FIN:
    7HZ5H066xxx
    Hallo,


    rufe bitte auch bei Deinem Freundlichen an und Frage nach der Feldaktion "97U5".

    Nach Prüfung Deiner FIN weiß er, ob Dein Wagen davon betroffen ist.

    Da wird ein Lüfterkabelbaum im Motor gewechselt.
     
  5. vatti

    vatti Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Jan. 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Beelen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11.3.2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    AXE Motor
    Hallo, meine Zusatzlüfter laufen permanet.
    Habe den Luftgütesensor getauscht (stinkt ziemlich) , aber die Lüfter laufen dauernd.
    Alle Sicherungen sind o.k
    Habe auch aller Sicherungen kontrolliert.
    Noch jemand eine Idee?
    LG
     
  6. loyd

    loyd Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Salzburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2009
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM - BNZ
    Hochdruckgeber verursacht das auch.
    Was sagt der Fehlerscan?

    LG.
    Andy
     
  7. vatti

    vatti Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Jan. 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Beelen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11.3.2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    AXE Motor
    Hallo, steuergerät defekt
    Fehler 014
    Umbebungsbedingungen:
    (Keine Einheit):2
    Temperatur: 8 C
    Temperatur:27C
    Ist gelöscht worden. Kam aber sofort wieder.
    Mein alter luftgütes. hatte die Bezeichnung 7L0907643A
    Der neue: 6PX012.684-001
    Soll aber kompatibel sein. Jemand noch ne Idee?
    Vielen Dank schonmal
     
  8. loyd

    loyd Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2015
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Salzburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2009
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM - BNZ
    Luftgütesensor kann auch abgesteckt bleiben, wenn die Sicherung in Ordnung ist. Dann gibt es nur eine Fehlermeldung.
    Den Fehlerscan verstehe ich jetzt nicht ganz.
    Wurde der mit VCDS gemacht?
    Welches Steuergerät ist defekt? Eventuell Kabelbruch?
    Eventuell kannst du den ganzen Fehlerscan hier einstellen.

    LG.
    Andy
     
  9. vatti

    vatti Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Jan. 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Beelen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11.3.2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    AXE Motor
    Hallo , ohne und mit dem neuen luftgütes. kommt die gleiche Fehlermeldung (wie oben beschrieben)
    Der von der Werkstatt meinte das müsste das Bedienteil der climatronic sein.
    Ist mit vcds ausgelesen und resetet worden. Kam aber sofort wieder.
    Ich hatte noch an den stecker vom sensor gedacht der ist aber nicht verschmort und sieht gut aus
    Lg
     
  10. globerocker

    globerocker Moderator Team

    Registriert seit:
    12 Aug. 2007
    Beiträge:
    9,790
    Zustimmungen:
    3,087
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    82008 Unterhaching
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    12/05
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    FIN:
    7HZ5H066xxx
    Ist der Außenthermometer-Stecker letztens demontiert gewesen?
     
    ProfMerlin gefällt das.
  11. vatti

    vatti Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Jan. 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Beelen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11.3.2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    AXE Motor
    Hallo, habe nochmal die Sicherungen .
    Entgegen meinem ersten Check war die Sicherung nun doch defekt.
    Bin mir sicher das sie erst i.O. war.
    Auf jeden Fall sind die Lüfetr jetzt aus.
    Vielen dank nochmal für Eure Hilfe
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Gebläse Innenraum läuft ständig T5.2 - Mängel & Lösungen 23 Mai 2016
Gebläse Innenraum läuft ständig T5 - Mängel & Lösungen 18 März 2015
WWZH Pumpe läuft ständig an T5 - Mängel & Lösungen 13 Mai 2013
Kühler-Ventilator läuft ständig T5 - Mängel & Lösungen 26 Dez. 2010
Kühlerlüfter läuft ständig T5 - Mängel & Lösungen 21 März 2009
Kühlerlüfter läuft ständig (Fehlercode 18049) T5 - Mängel & Lösungen 14 Feb. 2008
Zusatzheizung läuft ständig mit T5 - Mängel & Lösungen 11 März 2004
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden