Welche Felgengröße für den T6

Dieses Thema im Forum "T5 / T6 - California - Exterieur" wurde erstellt von luiboy, 19 Feb. 2016.

  1. F67

    F67 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Aug. 2006
    Beiträge:
    1,181
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Separatist
    Ort:
    Mos Eisley
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    6/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Motortuning:
    Wasserstoffevoporatoren
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    das eine oder andere......
    Umbauten / Tuning:
    Fuchsschwanz
    FIN:
    ach neh las ma
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Bus; VW-Bus
    Könnte daran liegen, dass die Reifen am Arsch der Welt nicht zu beschaffen sind.......
     
  2. Knox16

    Knox16 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Mai 2013
    Beiträge:
    1,835
    Zustimmungen:
    698
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    6/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Extras:
    Discover Media, Parkpiepser und RFK, DAB, 2 x ZZH, Campingbeleuchtung, 230V, 3er Bank,...
    Umbauten / Tuning:
    Votronic VCC 1212-25, Solarmodul 100Wp in MaxxCamp-Halterung mit Votronic MPP165, Waeco CF 50, doppelter Heckauszug, herausnehmb. Küchenblock, Fiamma F35, Calicap, Vanessa Fenstertaschen, Construct Sperre, Atera Strada EVO3, Alukiste ca. 160l auf Fiamma Carry-Bike, Quechua Base Seconds
    Ich vermute, dass die meisten einfach keinen Sinn in 20" Felgen sehen. Ein T6 ist ja kein Sportwagen, bei dem es auf ein paar Zehntel Sekunden je Kurve ankäme, um dafür die Nachteile (Federungskomfort, Optik) in Kauf zu nehmen.
     
  3. MarcusMüller

    MarcusMüller Moderator Team

    Registriert seit:
    5 Sep. 2009
    Beiträge:
    21,003
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    4,324
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Elektronikentwicklung (Selbstständig)
    Ort:
    München
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Diverses ...
    (Ex Werksauto)
    Mit den 20" wird das Auto nicht schneller um Kurven fahren sondern langsamer...
     
  4. Knox16

    Knox16 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Mai 2013
    Beiträge:
    1,835
    Zustimmungen:
    698
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    6/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Extras:
    Discover Media, Parkpiepser und RFK, DAB, 2 x ZZH, Campingbeleuchtung, 230V, 3er Bank,...
    Umbauten / Tuning:
    Votronic VCC 1212-25, Solarmodul 100Wp in MaxxCamp-Halterung mit Votronic MPP165, Waeco CF 50, doppelter Heckauszug, herausnehmb. Küchenblock, Fiamma F35, Calicap, Vanessa Fenstertaschen, Construct Sperre, Atera Strada EVO3, Alukiste ca. 160l auf Fiamma Carry-Bike, Quechua Base Seconds
    Warum?
     
  5. MarcusMüller

    MarcusMüller Moderator Team

    Registriert seit:
    5 Sep. 2009
    Beiträge:
    21,003
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    4,324
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Elektronikentwicklung (Selbstständig)
    Ort:
    München
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Diverses ...
    (Ex Werksauto)
    Das ganze Auto und Fahrwerk ist für 16-18" ausgelegt. Dazu gehören auch die elastischen Elemente (Gummilager etc.). Wenn jetzt mit breiteren und härteren Reifen oder kleinerer ET größere Kräfte eingeleitet werden kommt es zu dynamischen Veränderung von Sturz und Spur. Das verringert den Grip der Reifen.

    Diese Effekte gibt es bei allen Autos - selbst Porsche sind mit den originalen Reifendimensionen am schnellsten.

    Gruß, Marcus
     
    Knox16 gefällt das.
  6. Knox16

    Knox16 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Mai 2013
    Beiträge:
    1,835
    Zustimmungen:
    698
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    6/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Extras:
    Discover Media, Parkpiepser und RFK, DAB, 2 x ZZH, Campingbeleuchtung, 230V, 3er Bank,...
    Umbauten / Tuning:
    Votronic VCC 1212-25, Solarmodul 100Wp in MaxxCamp-Halterung mit Votronic MPP165, Waeco CF 50, doppelter Heckauszug, herausnehmb. Küchenblock, Fiamma F35, Calicap, Vanessa Fenstertaschen, Construct Sperre, Atera Strada EVO3, Alukiste ca. 160l auf Fiamma Carry-Bike, Quechua Base Seconds
    Danke für die Erläuterung. Allerdings verstehe ich jetzt gar nicht mehr, warum man dann die bescheidene Optik dieser Riesenräder mit dem dünnen Gummiüberzug in Kauf nimmt, wenn dann nicht mal das Fahrverhalten sportlicher wird?
     
  7. MarcusMüller

    MarcusMüller Moderator Team

    Registriert seit:
    5 Sep. 2009
    Beiträge:
    21,003
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    4,324
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Elektronikentwicklung (Selbstständig)
    Ort:
    München
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Diverses ...
    (Ex Werksauto)
    Weil die meisten Leute lieber posen als fahren. Das gilt sogar für Fahrzeuge wie einen 911er....

    Gruß, Marcus
     
    Bulli59 und 4cheers gefällt das.
  8. hoppelfunny

    hoppelfunny Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Aug. 2014
    Beiträge:
    880
    Medien:
    12
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    840
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Magdeburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dynaudio
    Umbauten / Tuning:
    Folierung Dach / A-Säule / Spiegel; 20", Grill
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    keine
    Na Na; nur weil ich die Optik meines Busses mit etwas größeren Rädern einfach stimmiger finde, bin ich noch lange kein Poser.... :rolleyes:
    Die Geschmäcker sind zum Glück noch verschieden; sonst würden wir alle das gleiche Auto fahren und hinter der selben Frau herhecheln

    Den Schuh zieh ich mir an, wenn ich es trotz 4M schaffe, vor der Eisdiele nen Wheelie hinzulegen :cool:
     
  9. oxibis

    oxibis Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Aug. 2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    Juli 2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    AHK-Vorb, Tempom., LederL , Rückkamera, 80LTank, Markise, Stahlersatzrad, el. Tür, WWZ, Bear-L. ,MFA
    Die Formel 1 fährt auf 13 Zoll-Felgen. Wenn die mit 20 Zoll-Felgen schneller wären, würden sie 20 Zoll fahren.
    Ob nun ein Formel 1 Auto desshalb langsamer oder weniger dynamisch-sportlich aussieht,
    als ein Bulli auf 20-Zöllern...das muß jeder selber wissen. ;)
     
  10. vorstadtcowboy

    vorstadtcowboy Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Nov. 2011
    Beiträge:
    231
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    205
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Manuelle Sperre hinten; Verstärkte Stabilisatoren;
    Könntest Du "Unterschied sehr klein" etwas genauer spezifizieren?

    Ich stand auch vor der Wahl ob 17'' oder 18'' und hatte keine Möglichkeit beides zu vergleichen.
    Mein Problem ist das hohe Gewicht des Cali und dass sich das Fahrzeug dadurch mit der Original 17'' Bereifung fährt wie auf 4 nassen Schwämmen. Bei zügigen Lastwechseln (z.B. Ausweichen) schwingt das Fahrzeug deutlich nach und ehrlich gesagt möchte ich es nicht erleben, mit 180km/h auf der Autobahn ein zügiges Ausweichmanöver machen zu müssen. Ich bin trotzdem bei 17'' geblieben, weil ich mir von 18'' auch keine Wunder diesbezüglich erwartet habe.
    Für einen Multivan mit 500kg weniger auf den Hüften sind die 17er ausreichend. Mein alter T4 Multivan hat sich mit der Original 17'' Felge jedenfalls fast wie ein Golf um die Kurven fahren lassen. Mit dem schweren Cali unmöglich. Aber damit muss man sich wohl abfinden, wenn man so einen Panzer fährt und bei den Original Felgengrößen bleibt.

    Gruß
    HJ
     
    4cheers gefällt das.
  11. Portnoy

    Portnoy Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Aug. 2012
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kiel
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    10/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Umbauten / Tuning:
    Fahrwerk: Bilstein B14
    Felgen: DLW MANAY 9x20 (275/35R20)
    Dieses Verhalten hängt meiner Meinung nach aber stärker vom Fahrwerk ab als von der Felgengröße.
    Mein California hatte zu Bei Auslieferung 17'' 215er Reifen drauf. Kurz danach habe ich 18'' 255er Winterreifen draufziehen lassen -> kein großer Untershied in den Wankbewegungen etc. festgestellt
    Dann habe ich ein Bilstein B 14 verbauen lassen -> kaum noch Wankbewegungen; besseres Kurvenverhalten etc. Ein Traum!

    :-)
     
  12. vorstadtcowboy

    vorstadtcowboy Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Nov. 2011
    Beiträge:
    231
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    205
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Manuelle Sperre hinten; Verstärkte Stabilisatoren;
    Danke für den Hinweis.

    Ich meinte aber nicht die Wankbewegung des Fahrwerks sondern das Verwinden (Walken oder wie auch immer man das nennt) der Reifen selbst.
     
  13. RalphCC2

    RalphCC2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 März 2016
    Beiträge:
    2,429
    Zustimmungen:
    733
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Interessierter
    Erstzulassung:
    T4 Bj 96 470tsd.
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California Coast
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Es ist trotzdem hinsichtlich des wankenden Fahrgefühls kaum ein Thema der Felgengröße (siehe Formel 1), sondern eher des Hinterachsstabi.
     
  14. schmuddel65

    schmuddel65 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Feb. 2014
    Beiträge:
    2,292
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    1,098
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Wir produzieren den Brennstoff für eure Dicken
    Ort:
    Nationalpark Unteres Odertal
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05.2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    AHK, Solar, VCDS, ...
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH12...
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Es kommt ja nicht nur auf den Felgendurchmesser an sondern vor allem auf die Auflagefläche der Reifen. 255er 18" finde ich top. 235er 17" etwas schlechter. 215er oder gar 205er unfahrbar. Da fühle ich mich nicht wohl auf der Straße.
     
  15. 4cheers

    4cheers Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Aug. 2007
    Beiträge:
    379
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    120
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    99xxx
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    23.07.2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nöö
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    FIN:
    E 007xxx
    Hi HJ,

    wem erzählst Du das :evil: ?
    Mir erging es genau wie Dir. Das Fahrwerk ist einfach Sch...
    Deutliche Linderung bringen hinten dem Fahrzeuggewicht gerecht werdende Federn, aber hauptsächlich Stoßdämpfer, die auch diesen Namen verdienen.
    Aktuell habe ich hinten Schlechtwege-Fahrwerk-Federn und -Stoßdämpfer drin und muss sagen, es geht in die richtige Richtung. Aber jetzt sind definitiv auch an der Vorderachse Veränderungen nötig.

    Grüße,
    Erik
     
  16. burgmensch

    burgmensch Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Okt. 2016
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Koblenz
    Mein Auto:
    N/A
    Extras:
    Audi S6 Avant 06/14
    Mir persönlich gefallen ja die "Springfield" am besten. Leider kann man die im Konfigurator nicht mit der Markise kombinieren. Und leider auch nicht mit der Netzablage, die ich gerne bestellen würde wegen der 2. Schublade unter der Bank. Muss ich für beides tatsächlich auf die 18-Zöller verzichten oder weiß hier jemand einen Ausweg?
     
  17. Knox16

    Knox16 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Mai 2013
    Beiträge:
    1,835
    Zustimmungen:
    698
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    6/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Extras:
    Discover Media, Parkpiepser und RFK, DAB, 2 x ZZH, Campingbeleuchtung, 230V, 3er Bank,...
    Umbauten / Tuning:
    Votronic VCC 1212-25, Solarmodul 100Wp in MaxxCamp-Halterung mit Votronic MPP165, Waeco CF 50, doppelter Heckauszug, herausnehmb. Küchenblock, Fiamma F35, Calicap, Vanessa Fenstertaschen, Construct Sperre, Atera Strada EVO3, Alukiste ca. 160l auf Fiamma Carry-Bike, Quechua Base Seconds
    Hast du mal versucht, bei einem ansonsten nackten Cali diese Kombination zu konfigurieren?
    Ich bin der Meinung, dass das geht.
    Du hattest vermutlich vorher schon deinen Bus mit Extras überfrachtet,
    So dass die Gewichtsgrenze zieht

    PS: Gerade gesehen, dass du einen S6 als Extra gewählt hast.
    Der wiegt ja ganz schön was...
     
  18. burgmensch

    burgmensch Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Okt. 2016
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Koblenz
    Mein Auto:
    N/A
    Extras:
    Audi S6 Avant 06/14
    hm, ja Markise und Springfield geht bei einem nackten Cali Ocean. Wo habe ich wohl ansonsten soviel Gewicht gesammelt???

    Aber die Netztablage, die mir wegen der zweiten Schublade wichtig ist, lässt sich nicht mit den 18-Zöllern kombinieren. Das liegt ja sicher am Tire fit, was dann wegfällt und deswegen ein Stahlrad in Fahrbereifung folgt...
    gibt es scheinbar bei VWN nicht in 18 Zoll?

    Hab ich bei meinem jetzigen Fahrzeug übrigens in 20 Zoll Stahl!
     
  19. burgmensch

    burgmensch Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Okt. 2016
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Koblenz
    Mein Auto:
    N/A
    Extras:
    Audi S6 Avant 06/14
    Es liegt tatsächlich am Gewicht. Egal, wie ich kombiniere, ich muss mich irgendwann entscheiden zwischen Markise, LED, Alcantara oder 80 Liter Tank. :(
    Dann bleibt es doch bei 17-Zöllern...
     
  20. burgmensch

    burgmensch Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Okt. 2016
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Koblenz
    Mein Auto:
    N/A
    Extras:
    Audi S6 Avant 06/14
    Jaha, der steht bei den Extras, weil man in dem Forum als Fahrzeuge nur VWs auswählen kann. Den will ich zuhause lassen, wenn ich im Cali unterwegs bin :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Welche Felgengröße 17" oder 18"? beim T6 MV T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 15 Aug. 2018
Welche felgengrösse mit welcher et? T6 - Tuning, Tipps und Tricks 14 Apr. 2016
Ersatzrad, Felgengröße T5.2 - News, Infos und Diskussionen 25 Jan. 2015
Felgengröße T5.2 - News, Infos und Diskussionen 23 Okt. 2012
Hilfe für Reifen und Felgengröße T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 8 März 2012
Felgengrösse für Winterreifen T5.2 - News, Infos und Diskussionen 23 Sep. 2010
Felgengröße Für T5 128KW Highline T5 - News, Infos und Diskussionen 26 Mai 2010
Welche Felgengröße passt T5 - Tuning, Tipps und Tricks 27 Okt. 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden